Verdammt Für Vertrag

0 Aufrufe
0%


Es klingelte laut an der Tür, als ich mit meiner Mutter und Elizabeth im Wohnzimmer saß. Normalerweise würden wir uns jetzt wie Tiere lieben, aber wir saßen nur da und sahen uns eine langweilige Fernsehsendung an wie eine gewöhnliche langweilige Familie. Wir hatten den ganzen Tag nicht viel gesprochen, stattdessen grübelte jeder von uns. Wir hatten Angst vor dem, was in den nächsten Wochen passieren würde; Tante Sally und Amanda sollten noch eine Weile bei uns bleiben, weil die beiden aus ihrer Wohnung vertrieben wurden. Mama lud sie ein, bei uns zu bleiben, bis Tante Sally aufstand. Er hatte Elizabeth und mir noch nicht genau gesagt, warum sie vertrieben wurden, aber ich hatte das Gefühl, dass es etwas mit der verdammten Amanda zu tun hatte.
Tante Sally und Mom waren Brüder, aber obwohl sie in derselben Stadt lebten, telefonierten sie kaum, geschweige denn besuchten sie sich gegenseitig. Gelegentlich rief meine Mutter Tante Sally an, aber sie antwortete selten. Ich dachte, es hätte wahrscheinlich mit Tante Sallys Lebensentscheidungen zu tun; heiratete ihren Highschool-Schatz, zuversichtlich, dass sie ihren Lebensunterhalt verdienen würde, also brach sie die Schule ab und wurde Hausfrau. Am Ende trennten sie sich, hauptsächlich weil Amanda verrückt war und Tante Sally einen Job finden musste, um sich und ihre Tochter zu ernähren. Ungefähr zehn Jahre später hat Amanda sie irgendwie evakuiert, also standen sie vor unserer Tür und warteten darauf, dass wir sie öffneten.
?Ich nehme es,? Wir drei sprachen gleichzeitig, als wir aufstanden.
Ich denke, wir werden gemeinsam antworten. Elisabeth kicherte. Als wir uns der Tür näherten, stieß Elizabeth meinen Arm an. ?Ist das zu offensichtlich? Er zeigte auf meinen Schritt und bemerkte meine massive Erektion, die sich kräftig in meiner Hose wölbte. Ich habe versucht, es anzupassen, um es weniger offensichtlich zu machen, aber es wurde weniger auffällig.
Verdammt, ich hoffe, sie merken es nicht. sagte ich besorgt.
?Es tut mir leid, Baby,? Ich weiß, dass wir dich heute Morgen nur zweimal runtergeholt haben, aber wir wussten nicht genau, wann sie kommen würden, also mussten wir bereit sein, sagte meine Mutter. Versuchen Sie, dort abzuhängen; Diese Wochen werden für uns alle hart. Meine Mutter war so unterstützend wie immer, aber es würde schwierig sein, meinen Schwanz weich zu halten, wenn zwei Sexdämonen mit molligen schwangeren Bäuchen und schwanzliebenden Fotzen herumliefen.
Verstehst du, Mutter? Ich bin mir sicher, dass wir ab und zu Zeit für uns haben werden. ich antwortete
?Und wann machen wir es? Elizabeth legte ihre Hand auf den Türknauf und flüsterte: Ich bin sicher, wir können alles nachholen, was wir verpasst haben. Er drehte den Knauf und öffnete die Tür und enthüllte unsere beiden behelfsmäßigen Betrunkenen, ihre Mitbewohner.
Tante Sally sah aus wie meine Mutter: Immerhin waren sie Zwillinge. Elizabeth und meine Mutter hatten die gleichen dunkelbraunen Haare, aber ihre waren viel kürzer geschnitten als die ihrer Schwester. Sie war natürlich nicht schwanger, aber ihre Brüste waren immer noch ziemlich groß. Obwohl sie gleich alt war, sah sie etwas älter aus, als würde sie unter Stress leben. Amanda sah aus wie Elizabeth, aber mit einem runderen Gesicht und etwas kleiner, obwohl sie mehrere Jahre älter war als sie. Ihr Haar hatte die gleiche Farbe wie alle anderen, aber in einem Pferdeschwanz, der herunterhing und ihre lebhaften Brüste umrahmte. Sie hatten eine vernünftige Größe, sahen aber im Vergleich zu den anderen dreien fast klein aus. Ich dachte, sie würden es schön füllen, wenn sie schwanger würde. Warte, was zum Teufel habe ich mir dabei gedacht? Ich verdrängte diese Gedanken aus meinem Kopf, als Tante Sally über die Schwelle trat und meine Mutter fest umarmte.
?Danke, dass wir so kurzfristig bei Ihnen bleiben durften.? Sagte er gnädig. Sobald ich einen neuen Platz finde, werde ich deine Haare los.
Sally, natürlich? Meine Mutter sagte: ?Kein Grund zur Eile, es wird keine Zumutung geben? Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen.
Amanda sah Elizabeth und mich an, eine unserer Kuschelmütter, und sagte: Hey Lizzy. Hallo Ray. Lange nicht gesehen.? Er sah uns an, und ich sah, wie sein Blick auf meine große Wölbung traf, die noch nicht verschwunden war. Verdammt, ich hatte keine Ahnung, was Amanda denken würde, wenn sie ihn sah. Glücklicherweise bemerkte Elizabeth es und versuchte, die Aufmerksamkeit abzulenken.
Ja, ich habe dich seit Jahren nicht gesehen. Du siehst gut aus; Ich suche deine Frisur. sagte Elisabeth.
?Du auch? Amanda trat über die Schwelle und umarmte Elizabeth. Ihre Mägen prallten zusammen, als er seinen Cousin umarmte. Wow, du bist gewachsen. Du bist schon mit acht Monaten riesig Versteh mich nicht falsch, du siehst immer noch toll aus. Ich fand es unangemessen, eine schwangere Frau groß zu nennen, aber Elizabeth schien es nicht als Beleidigung aufzufassen.
?Danke, ich versuche mich so gut wie möglich zu zeigen.? sagte Elisabeth. Amanda befreite Elizabeth aus ihrem Griff und schlang ihre Arme um mich.
Schön, dich zu sehen, Ray.
Es ist auch schön, dich zu sehen. Es ist lange her, nicht wahr?
Ja, wir haben einiges nachzuholen. Ich habe die Zeiten, die wir als Kinder gespielt haben, nicht vergessen. Du warst so nachdenklich, ich war ein bisschen in dich verliebt. Die Umarmung war fest und er drückte seinen ganzen Körper gegen meinen. Wow, du und Elizabeth seid beide großartig, flüsterte er, als sich unsere Becken berührten. Mein Gesicht wurde rot, als wir uns von unserer Umarmung lösten. Weniger als eine Minute vor Schluss sagte Amanda verrückte Dinge, und ich wusste nicht, was ich tun sollte, um sie aufzuhalten. Ich öffnete meinen Mund, konnte aber keine Worte finden, die ich sagen sollte. Glücklicherweise löste Amada die Spannung selbst.
Ich muss ein Leck bekommen. Sie schrie auf, als sie an Elizabeth und mir vorbeiging und ins Badezimmer ging.
?Schatz,? Du solltest besser keine vulgäre Sprache verwenden, sagte Tante Sally scharf und brach die Umarmung. sagte.
Alles, was ich sagte, war ein Leck machen. Was ist daran falsch??
Sag einfach, dass du auf die Toilette gehst Sagen Sie uns nicht, was Sie drinnen vorhaben?
?Schöne Sally? Amanda nannte ihre Mutter beim Vornamen: ‚Ich gehe auf die Toilette.‘
Ja, Amanda war absolut verrückt. Wenigstens sagte Tante Sally, sie würde so schnell wie möglich eine Bleibe finden, aber bis dahin könnte es unerträglich werden, sich mit Amanda auseinanderzusetzen. Den Rest der Nacht verbrachten wir mit Plaudern und Plaudern. Tante Sally und Amanda wussten von Elizabeths und Moms Schwangerschaft, gingen aber nicht ins Detail. Meine Mutter sagte gerade, dass Elizabeth von ihrem Freund schwanger wurde und sie von einer Kollegin schwanger war. Tante Sally deutete an, dass sie außerehelichen Sex nicht gutheiße, aber sie fuhr nicht fort. Bald verlagerte sich das Gespräch auf gesündere Themen und ich musste mir Tante Sallys Ideen anhören, wie Mädchen keine freizügige Kleidung tragen sollten und wie die Regierung die Strafen für den Konsum von Marihuana verdoppeln sollte. Es dauerte nur zehn Sekunden, bis ich das Gefühl hatte, dass er ernsthaft keusch war, aber insgesamt war es nicht allzu frustrierend. Nach dem Abendessen waren wir alle bereit, ins Bett zu gehen. Tante Sally und Amanda teilten sich mein Schlafzimmer, also musste ich im Wohnzimmer schlafen.
Unser Sofa war recht bequem, aber es gab keine Tür im Wohnzimmer zu schließen. Am Morgen, wenn ich nichts dagegen unternahm, würden die Mädchen alle an mir vorbeilaufen und meinen riesigen Morgenwald sehen. Ich zog meine Unterwäsche aus und machte mich bereit, etwas zu tun, was ich seit ein paar Monaten nicht mehr getan hatte: masturbieren. Ich spuckte in meine Hand und wickelte sie um meinen steifen Schaft, zog sie langsam auf und ab. Als ich ankam, hatte ich eine Schachtel Taschentücher dabei, also war ich bereit zu gehen. Ich stellte mir vor, wie Elizabeth neben mir saß und das für mich tat; Ihre Hand reibt sanft in einem rhythmischen Takt auf und ab. Sein Wow, machst du das wirklich hier draußen im Freien? Ich habe geträumt, dass du gesagt hast Warte, der letzte Teil war nicht in meinem Kopf. Scheisse Mein Kopf neigte sich zur Seite und ich sah Elizabeth in ihrem riesigen Signature-T-Shirt in der Tür stehen.
Du hast mich erschreckt, ich dachte, es könnte Amanda oder Tante Sally sein?
Nein, ich dachte, du könntest alleine gehen, also bin ich gekommen, um zu helfen. Er saß neben mir auf dem Sofa. Ich lehnte mich zurück und legte meine Hände hinter meinen Kopf, als die Beule begann, meinen Kopf zu kneten. Ray, ich möchte schnell über etwas reden, sagte sie, während sie sich rieb.
?Ja? Was ist los??
Über Amanda. hast du gefühle für ihn? Während er sprach, ließ er seine Hand sehr langsam auf und ab gleiten und streichelte sanft jede Unebenheit auf dem Weg.
Nun, es stört mich wirklich. Meinst Du das??
Nein, wir haben ihn nur seit Jahren nicht gesehen. Jetzt ist sie wirklich hübsch und ich habe mich gefragt, ob du sie attraktiv findest?
Körperlich ist er ziemlich süß. Scheint eine weniger perfekte Version von dir zu sein. Elizabeth drückte mich ein bisschen, als ich das sagte. Aber mental ist er schrecklich.
Er ist nicht der dumme Ray. Sieht aus, als wäre er Klassenbester.
?Das ist nicht das was ich meine. Er ist verrückt und weißt du das?
?Ich weiß nicht. Wie verhält er sich? fast so, als hätte er einen Grund, das zu tun, was er getan hat?
Ich weiß nicht, wovon du sprichst. Erinnern Sie sich, wie Tante Sally uns erzählte, dass Amanda bei ihrer Hochzeit willkürlich die Glühbirnen aus den Lampen genommen hat? Oder wie konnte er mitten in der Nacht aufstehen und Popcorn machen, während sie schliefen? Wie wäre es, Suppendosen zu öffnen und sie auf den Fernseher zu gießen?
?Ich weiß nicht. Sie erscheinen nicht logisch, aber warum sollte er diese Dinge ohne Grund tun?
Weil er… verrückt ist. Ist das alles?
Ich bin mir immer noch nicht sicher, aber ich muss zugeben; das letzte war ein bisschen lächerlich. Wer käme auf die Idee, Suppe im Fernsehen einzuschenken? Wir kicherten, als mein Penis anfing, mehr zu pochen.
Ich bin kurz davor zu explodieren. Hast du einen Spielplan?
Ja, steh auf und schau mich an. Ich musste meinen Schwanz direkt vor seinen geschmeidigen Lippen ruhen lassen. Er streichelte mich weiterhin mit einer Hand, während er mit der anderen meinen Rücken massierte. Er leckte meinen Pissschlitz mit seiner schnellen kleinen Zunge und legte seine Lippen um den verstopften Kopf. Ich musste ihm seine Koordination anrechnen; er hat sich um alles gekümmert. Er löste seinen Mund von meinem Glied und fragte: Nun, wenn Amanda zu dir käme, würdest du sie akzeptieren? Ich meine, du hast offensichtlich keine Bedenken wegen Inzest.
?Wahrscheinlich nicht. Ich stecke meinen Schwanz nicht wie verrückt hinein.
Und doch klebt ihr es an mir und meiner Mutter. Wir würden beide durchdrehen, wenn du es nicht bemerkt hättest.
Nur beim Sex. Amanda ist immer verrückt. Ich würde es nicht mit einer Drei-Meter-Stange anfassen.
Sag was du willst, aber ich kenne dich. Es wird wahrscheinlich zu Ihnen kommen; Du bist schließlich ein Alpha, ich möchte nicht, dass du überrascht bist, wenn er es tut.
Danke für deine Aufmerksamkeit, aber ich bin mehr daran interessiert, wie ich das Sperma aufwischen kann, mit dem ich dich schlagen werde. Sie nahm das Stichwort und vergrub schnell meinen Schwanz tief in ihrer engen heißen Kehle, während ich Ladung um Ladung Sperma auf ihren Bauch hämmerte. Als ich ankam, dachte ich, ich würde eine Bewegung aus dem dunklen Flur sehen, aber ich erkannte, dass es nur meine Einbildung war, und richtete meine Aufmerksamkeit wieder auf meine Schwester, die mein Sperma aß. Als der Sprung vorbei war, brach ich neben ihm auf dem Sofa zusammen. Danke Lizzy, das habe ich wirklich gebraucht.
?Natürlich helfe ich Ray immer gerne.? Er steckte meine aufgeweichte Männlichkeit wieder in meine Hose. Erinnere dich einfach daran, was ich dir gesagt habe. Er stand auf und ging auf den Korridor zu. Gute Nacht Ray, ich liebe dich.
Gute Nacht Lizzy, ich liebe dich auch. sagte ich, als ich mich dem Schlaf hingab.
Die nächsten Tage vergingen ohne große Schwierigkeiten. Nachts und bei der Arbeit konnte ich Erleichterung finden: Elizabeth, Mum, Karen und Trisha. Es befriedigte mich immer noch nicht ganz, da ich etwa halb so viel ejakulierte wie ich es gewohnt war, also war ich etwas nervös. Sich mit Amandas exzentrischen Gewohnheiten auseinanderzusetzen war wirklich ärgerlich, aber sich mit Tante Sallys traditionellem Benehmen auseinanderzusetzen war überraschenderweise noch ärgerlicher. Er kommentierte, wie gewalttätig die Spiele waren, die ich spielte, oder wie die Frauen im Fernsehen allzu freizügige Outfits trugen. Warum konnte er es nicht für sich behalten? Warum musste er mich verfluchen?
Apropos Hündinnen, unsere Chefin Martha schien zu bemerken, wie freundlich Karen und Trisha zu mir und Elizabeth waren. Er war nicht sehr direkt, aber ich konnte eine gewisse Feindseligkeit in ihm spüren. Ich glaube, er war neidisch darauf, wie gut alle miteinander auskamen. Wann immer er die Gelegenheit dazu hatte, hörte er Karen und Trisha zu, egal wie klein ihre Sünden waren. Zum Glück hat er sich trotzdem die langen fünfstündigen Mittagspausen gegönnt, sodass wir uns nicht so viel mit ihm beschäftigen mussten. Allerdings baute sich in mir eine stille Wut auf, die darauf wartete, dass Martha sie auslöste. Natürlich war Marthas Unbehagen nichts im Vergleich zu unseren derzeitigen Gästen.
Endlich, etwa eine Woche nach der Ankunft des nervigen Duos, mussten meine Mutter und Elizabeth an einem unserer freien Tage zur Untersuchung ins Krankenhaus. Wie jeden Morgen saßen wir in der Küche und frühstückten mit Tante Sally und Amanda.
Also ihr zwei geht ins Krankenhaus? Tante Sally fragte: Ich hoffe, alles geht gut.
?Da bin ich mir sicher: Es ist doch nur eine Routineuntersuchung.? Meine Mutter sagte. ?Womit bist du beschäftigt??
?Sie suchen noch eine Wohnung. Heute treffe ich mich mit einem Makler, um zu sehen, ob wir eine gute Wohnung zu einem niedrigen Preis und abseits von unerwünschten Nachbarn finden können. Abgeschlossen. Obwohl er noch keine rassistischen Kommentare abgegeben hat, nehme ich an, dass er wahrscheinlich an etwas Rassistisches denkt. Genau das hat er gesagt.
?Viel Glück. Früher habe ich es gehasst, zu Hause anzurufen, aber es muss getan werden. Also, was habt ihr zwei geplant? Meine Mutter stellte Amanda und mir diese Frage.
Ich werde wahrscheinlich ein paar Videospiele spielen. antwortete ich, während ich meinen Toast mit Butter bestrich.
Ich denke, ich werde heute wieder rausgehen und durch die Stadt laufen. antwortete Amanda, während sie ihr Müsli mit Öl einrieb.
Liebling, du bist in letzter Zeit viel ausgegangen; Womit bist du beschäftigt?? Tante Sally war ein bisschen deprimiert darüber, welche Videospiele ich spielte und welche Musik ich hörte, aber das war nichts im Vergleich zu ihrem ständigen Nörgeln an Amanda. Ich kann jedoch sehen, warum es notwendig sein könnte.
Ich mache nichts, ich gehe einfach gerne aus. Entspannend.? Amanda verteidigte sich. Diesmal war ich bei Tante Sally; Amanda musste etwas vorhaben.
Ray, wenn es dir nichts ausmacht, kannst du mit Amanda gehen und dafür sorgen, dass du nichts Unangenehmes machst? fragte Tante Sally. Es wäre besser für dich, als dieses Videospiel mit all den Waffen darin zu spielen.
?Ich weiß nicht?? Jetzt war ich total gegen Tante Sally. Amanda hat wahrscheinlich alle möglichen seltsamen Dinge getan, während er weg war, aber das war kein Grund, mich zu fesseln. Es ist sowieso nicht so, dass ich ihn aufhalten könnte.
Ich wollte gerade ablehnen, als meine Mutter sie unterbrach: Warum gehst du nicht mit ihrem Baby? Ausgehen ist sicher besser, als den ganzen Tag im Haus herumzulungern? Ich wollte wirklich nein sagen, aber diese Frau war eine Schlampe, meine Schlampe und ein Mitglied des Harems, aber vor allem meine Mutter, also konnte ich sie nicht zurückweisen.
?Okay gut. Ich denke, ich werde gehen. Ich sah Amanda an und wartete darauf, dass sie einen Streit anfangen würde, weil ich hinter mir her sei.
Anstatt zu streiten oder gar zu schmollen, sah er mich an und sagte: Ich weiß, dass du nicht gehen willst, aber ich verspreche dir, dass es nicht so schlimm wird. Sie können sogar etwas Spaß haben. Ich mag es nicht, wie du Spaß sagst.
Kurz bevor sie gingen, zog mich meine Mutter beiseite, während alle in einem anderen Raum waren. Ray, ich möchte, dass du mir zuhörst. Du bist so viel selbstbewusster geworden, seit du angefangen hast, Lizzy und mich zu vögeln. Mein Gesicht war leicht rot vor Scham. Wenn Amanda mit dir flirtet? Ich dachte, er würde mir sagen, ich solle ihn ablehnen: Ich möchte, dass du tust, was du für richtig hältst. Amanda ist ein bisschen exzentrisch, aber sie hat auch ihre positiven Seiten. Ich sage Ihnen nicht, dass Sie irgendetwas auf die eine oder andere Weise tun sollen, aber ich sage, dass Ihre Damen bei allem, was Sie tun, hinter Ihnen stehen werden. Folge deinen Gefühlen, aber denk an ihre Gefühle, Mann. Bevor er den Raum verließ, drückte er mir einen Kuss auf die Lippen und ließ mich sprachlos zurück. Hat meine Mutter mich gerade Amanda ficken lassen?
Elizabeth und Mum gingen zur Vordertür hinaus und sagten: Bis später? sie fingen an zu rufen. und ?Tschüss und meine Herren? beziehungsweise. Tante Sally folgte uns dicht auf und warf uns im Vorbeigehen einen nachdenklichen Blick zu.
?Viel Spass heute,? sagte sie, drehte sich dann zu mir um und sah sich ihren Ray genau an. Ich weiß, dass sie einige Macken im Aussehen hat, aber sie ist eigentlich ein tolles Mädchen. Er wandte sich an Amanda: Häng dich nicht mit Ray auf und hab Spaß, Liebling. Ich liebe dich?
Ich liebe dich auch, Sally. Auf Wiedersehen? »Als Tante Sally ging«, sagte er und wandte sich dann an mich. Bist du bereit zu gehen?
?Wo genau gehen wir hin? Ich wollte wissen, worauf ich mich einlasse.
Ich habe die meiste Zeit hier in einem Park ein paar Minuten entfernt verbracht. Da gehen nicht viele Leute vorbei, also ist es wirklich friedlich. Ich schätze, das klang zwar etwas langweilig, aber nicht besonders bedrohlich. Es spielt keine Rolle, ich kann mit der Langeweile umgehen.
Nun, dem stimme ich zu. Ich wusste nicht, von welchem ​​Park er sprach, also folgte ich ihm, als er auf den Park zuging. Beim Gehen und Reden bemerkte ich, dass er ganz normal aussah. Wir stellten fest, dass wir die gleichen Shows mochten, die gleiche Musik hörten, und obwohl er sehr gut war, mochte keiner von uns die Schule. Dann schlug er mich; Er benahm sich immer normal, wenn Tante Sally nicht da war. Wenn ihre Mutter in einem anderen Raum war, verhielt sich Amanda immer wie eine völlig normale Person, selbst wenn sie nicht aufpasste. Vielleicht hatte Elizabeth etwas vor.
Wir kamen in wenigen Minuten im Park an; Es war ein Ort, an dem ich noch nie zuvor gewesen war. Ich war erstaunt, wie groß der Park war und wie abgeschieden er war. Es hatte einen großen Spielplatz, einen allgemeinen Sportplatz und war von einem natürlichen Wald voller summender Insekten und zwitschernder Vögel umgeben. Mütter beaufsichtigten ihre Kinder auf dem Spielplatz, als ein Mann seinem Hund auf dem Feld einen Ball zuwarf. Mehrere Läufer waren zu sehen, die auf den Betonweg zuliefen, der durch das Gebiet führte, und das Gras war weich und grün, als wir unter einer hohen, schattigen Eiche saßen.
?Ich mag hier.? Amanda seufzte, als sie sich gegen den Baumstamm lehnte. ?Es ist so friedlich.?
Ja, ich muss zugeben; Ich hätte nicht gedacht, dass es mich an einen Ort wie diesen bringen würde. Ich lehnte mich an die Kiste daneben. Wir saßen ein paar Minuten in der Sonne und in einer friedlichen Atmosphäre und tranken. Ich hätte nie erwartet, dass Amanda eine so freundliche und tröstende Seite hat. Ich wollte unbedingt wissen, warum sich Tante Sally in ihrer Nähe so seltsam verhielt, aber ich dachte, dass Fragen den Moment ruinieren könnte. Meine brennende Neugier öffnete schließlich meine Lippen für meine.
Warum benimmst du dich so vor deiner Mutter? fragte ich zögernd.
?Inwiefern?? Seine Augen suchten meine mit einem verwirrten Blick, dann lächelte er und sagte: Ich mache Witze. Du fragst dich, warum ich all diese seltsamen Dinge mache, richtig?
Ja, aber seltsam ist ein schöneres Wort, als ich es verwenden würde.
In Ordnung, aber warum willst du das wissen?
Lizzy und ich haben uns unterhalten und wir glauben, dass du nachahmst, wie exzentrisch du dich immer verhalten hast.
?Wie kamst du auf diese Idee?
Du benimmst dich nur so, wenn du bei deiner Mutter bist. Du siehst ziemlich normal aus, wenn er nicht da ist?
Hmm, ich hätte nicht gedacht, dass du das so schnell verstehst?
Um ehrlich zu sein, war es hauptsächlich Lizzy.
Er hat einen ziemlich guten Kopf auf seinen Schultern, oder? Ich wette, ihre Tochter wäre auch ziemlich schlau, wenn man bedenkt, wer ihre Eltern sind?
Woher weißt du, dass dein Freund nicht dumm ist?
Weil ich weiß, dass du nicht dumm bist, Ray. Es dauerte eine Sekunde, bis ihre Worte erkannt wurden, aber als sie es taten, begann sich mein Kopf zu drehen. Ich wusste, dass ich den Narren spielen musste, aber ich war so in Eile, dass es schwierig war, richtig zu sprechen.
?Was? Wovon redest du? Willst du damit sagen, dass ich auch mit meiner eigenen Schwester ausgehe? Mein Gesicht war ganz rot, als ich an meiner Antwort verschluckte. Ich hoffte verzweifelt, dass das eher nach Wut als nach Angst klingen würde.
Ja, und machen Sie sich nicht die Mühe, es zu leugnen. Am ersten Abend, als ich zu Ihnen nach Hause kam, sah ich Sie im Wohnzimmer. Ich dachte, zwischen euch läuft was, also beschloss ich, ein bisschen zu spionieren. Sie beide schienen sich so gut zu amüsieren. Ich legte meine Hand auf meine Brust, ich hatte das Gefühl, mein Herz würde explodieren. Keine Sorge, Ray, ich werde es niemandem erzählen. Eigentlich mag ich es. Ihr zwei seid ein süßes Paar und wahre Liebe sollte keine Grenzen haben.
Der Druck auf meiner Brust ließ nach, als meine Herzfrequenz leicht sank. Ich holte ein paar Mal tief Luft und sagte: Was lässt Sie uns verdächtigen?
Es war nicht ganz klar; Ich glaube, ich habe einfach ein scharfes Auge. Ihr beide seid immer sehr freundlich miteinander umgegangen. Nein, freundlich ist nicht das richtige Wort. Du schienst einfach nah dran zu sein. Stimmt das nicht auch, da Sie sich seit Ihren Eltern sehr nahe stehen? Scheidung. Ich denke aufrichtig ist das richtige Wort. Ehrlich gesagt war er nicht extrovertiert und kokett, aber Sie schienen eine tiefere Verbindung zu haben, als Sie vielleicht denken. Das allein war nicht genug, um dich zu verarschen, aber deine Wohnzimmerbeziehung war sicher. Er endete mit einem selbstgefälligen Lächeln.
Okay, du hast uns, aber jetzt, wo ich alles gestanden habe, kannst du mir wenigstens sagen, warum du dich so benimmst? Hasst du deine Mutter oder so?
Sein Lächeln verwandelte sich in ein nachdenkliches Grinsen. Natürlich hasse ich ihn nicht, aber ich kann sein Denken verstehen. Die Wahrheit ist, dass ich meine Mutter sehr liebe. Ich habe angefangen, mich komisch zu benehmen, als meine Eltern noch zusammen waren. Obwohl er meinen Vater zu diesem Zeitpunkt absolut gehasst hat, er hart gearbeitet, damit ihre Ehe funktionierte. Ehrlich gesagt hasste ich ihn auch; faul, unhöflich. Und sie war eine totale Lügnerin. Trotzdem würde sie ihn nicht verlassen, weil sie der Meinung war, dass Kinder von beiden Elternteilen aufgezogen werden sollten. Sie wirklich hat traditionelle Ansichten zu solchen Dingen?
Ja, er kam mir ein bisschen keusch vor.
Vielleicht ein bisschen, aber ich weiß, dass er sich so verhält, weil er denkt, dass es das Beste für mich ist. Er würde diesen Dreckskerl nie verlassen, also musste ich eingreifen und ihn gehen lassen. Ich habe alles getan, wovon du gehört hast, um ihn zu jagen. Ich wusste, dass es ihm irgendwann langweilig werden und er uns verlassen würde.
Hast du deswegen Suppe im Fernseher verschüttet?
Hast du das gehört? Er schämte sich.
Deine Mutter gibt manchmal gerne an. Macht jetzt aber Sinn.
Ja, ich muss zugeben, das scheint besonders verrückt zu sein. Vielen Dank für Ihr Verständnis, warum ich das tun musste.
Ja, jetzt wo ich weiß warum, sieht es eigentlich ziemlich cool aus. Aber etwas verstehe ich immer noch nicht. Waren sie nicht schon vor Jahren geschieden? Warum benimmst du dich immer noch so?
Nun, ich wollte nicht, dass er denkt, ich würde mich so verhalten, um sie zu trennen, also wurde ich danach ein bisschen exzentrisch. Ich habe aber mit den bösartigen Sachen aufgehört, und die anderen seltsamen Sachen waren ziemlich lustig?
Als würdest du der Sonne guten Morgen sagen, wie du es früher getan hast?
Ja, solche Kleinigkeiten. Er hat mein seltsames Verhalten nie mit dem bewussten Versuch, sie zu trennen, in Verbindung gebracht. Ich hielt den Ton leise, bis ich aufs College ging. Da ihr Job nicht so viel Geld einbrachte, musste Sally einen Nebenjob finden, um über die Runden zu kommen. Während meines ersten Schuljahres arbeitete er mehrere Monate lang ungefähr sechzig Stunden pro Woche. Er sah elend aus, aufgrund des erhöhten Stresses zwischen den beiden Jobs und dem Helfen bei meinen Schulaufgaben. Ich konnte es nicht ertragen, ihn so zu sehen, also beschloss ich, die Schule abzubrechen. Ich sagte ihm, dass es daran liege, dass der Unterricht bei mir schlechte Gefühle hervorrufe, denn wenn ich ihm sagen würde, dass ich seinetwegen die Schule verlasse, würde er sich dafür verprügeln.
Wow, das ist wirklich nett. Ich wusste nicht, dass es für ihn so weit gehen würde.
Ja, das bringt uns zurück zur Evakuierung. Wir haben eine neue Vermieterin und sie war eine Schlampe, verstehst du, was ich meine? Er hätte Sally für alles in die Kehle springen können. Wenn wir unseren Müll in den falschen Mülleimer geworfen oder etwas zu viel Lärm gemacht haben, haben sie es zerkaut und eine Gebühr zu ihrer monatlichen Miete hinzugefügt, selbst wenn sich niemand beschwert hat. Sally hat vor einer Weile ein paar Zahlungen aufgeschoben, und diese Schlampe hat gedroht, sie aus dem Haus zu werfen, wenn sie wieder zu spät kommt. Er nahm wieder einen anderen Job an, um sicherzustellen, dass alle Zahlungen pünktlich erfolgten, aber als er wegen zweier Jobs zu spät nach Hause kam, schlug ihm die gottverdammte Vermieterin mit einem weiteren Schlag. Er beschwerte sich immer darüber, wie Sally um zwei Uhr morgens ihre Autotür zuknallte und wie das Licht anging und die Nachbarn störte. nachts, obwohl sich niemand beschwerte. Und natürlich hat er sich auch viel über mich beschwert. Ich weiß nicht, warum er uns so sehr genervt hat, aber wenn ich raten müsste, lag es wahrscheinlich daran, dass er einen kleinen Schwanz hatte. Ich kicherte über Amandas rüden Humor. Wie auch immer, ich denke, sie hat uns gemobbt, weil wir keinen Mann in unserem Haus hatten, also haben wir leichter gemobbt. Sie hat auch ein paar andere alleinerziehende Mütter ausgewählt.
Du wurdest also rausgeworfen, weil sie eine Schlampe ist?
Nein, ich bezweifle, dass er uns für all den Bullshit, über den er sich beschweren wird, aus dem Haus schmeißen wird, aber das machte Sally Sorgen, dass es bei mir nicht funktionieren würde. Ich nahm die Sache selbst in die Hand und ließ sie selbst evakuieren.
?Warum? Gab es keinen einfacheren Weg?
Ich habe versucht, Sally zum Umzug zu überreden, aber sie wollte mich nicht noch einmal umziehen. Er ist immer sehr besorgt darüber, mein Leben zu ruinieren, selbst wenn ich es bin, der es tun möchte.
Also ist alles, was du tust, zu ihrem eigenen Besten?
?Fast Ja.?
Tut mir leid, Amanda.
?Worüber??
Ich dachte immer, du wärst verrückt, und ich mochte dich wirklich nicht. Jetzt sehe ich Sie aus einem ganz neuen Blickwinkel, und ich wollte Sie nur wissen lassen, dass es mir leid tut, dass ich einen falschen Eindruck bekommen habe.
Ich kann es dir wirklich nicht verübeln, dass du mich für komisch hältst, aber wenn du dich wirklich entschuldigst, beantworte mir eine Frage.
Klar, schieß.
Bist du auch Judy? Meine Brust zog sich wieder zusammen und mein Gesicht wurde wieder rot.
Woher kommt diese Frau? Ich spucke.
Ach, spielen Sie nicht den Narren. Du scheinst ihr auch sehr nahe zu stehen und es scheint kein Zufall zu sein, dass sie und Lizzy zur gleichen Zeit schwanger wurden. Auch die Tatsache, dass er so vage darüber spricht, lässt mich glauben, dass er versucht, es zu vertuschen. Das einzige Problem; Ich habe euch beide noch nicht zusammen gesehen.
Das liegt daran, dass wir nicht zusammen sind Ich konnte nicht glauben, wie einfach es für ihn war, meine Beziehungen vorherzusagen.
Komm schon, Mon Ray, wir sind offen füreinander, erinnerst du dich? Du kannst mir sagen. Ich werde dich deswegen nicht verurteilen. Ich finde es sogar etwas heiß.
Ich dachte sorgfältig nach; Amanda wollte eindeutig wissen, welche Art von Beziehung wir hatten, und nachdem ich ihre Vergangenheit gehört hatte, wurde mir klar, dass es viel Mühe kosten würde, das zu bekommen, was sie wollte. Außerdem schien er nicht von Natur aus bösartig zu sein, also dachte ich, es wäre vielleicht besser, ehrlich zu ihm zu sein.
?Gut,? Ich antwortete langsam. Du hast uns. Zuerst fing es mit Lizzy an. Als unsere Mutter uns erwischte, folgten die Ereignisse aufeinander und sie schloss sich uns an. Wir haben sogar zwei Töchter, die jetzt beruflich aktiv werden wollen. Vier davon sind mein ?Harem?.?
Verdammt, ich habe das alles nicht erwartet, aber danke, dass du ehrlich zu mir bist. Es bedeutet mir viel. Er streckte die Hand aus und nahm meine Hand. Er steckte seine Finger in meine, fügte er hinzu favorisieren?
?Ich finde.? Mir gefiel nicht, wohin das führte.
Ich will, dass du meine Mutter fickst?
?WAS?? Ich habe fast geschrien. Ich traute meinen Ohren nicht.
Ich weiß, es klingt komisch, aber lass es mich erklären. Er hatte schon lange nicht mehr glücklich ausgesehen. Als ich ein kleines Mädchen war, verstanden sie und mein Vater sich und schienen sehr glücklich zu sein. Ich würde das alles viel später erkennen, aber sie liebte es absolut, einen Mann um sich zu haben, für sie zu kochen, zu putzen und Liebe zu machen. Die Dinge begannen auseinanderzufallen, als mein Vater Alkoholiker wurde, aber er schien in diesen frühen Jahren sehr glücklich zu sein.
Du willst also, dass ich seinen Platz einnehme? Du hast wieder angefangen, verrückt zu reden?
?Nummer Zuerst wollte ich dich bitten, Sex mit ihm zu haben. Ich wusste, dass du Lizzy bist, und ich vermutete, dass du auch Judy sein könntest, aber das ist alles, was ich von dir verlange. Aber jetzt, wo ich diesen Harem kenne? Du hast es getan, ich dachte, du könntest es zu einem Teil davon machen. Ich will nicht, dass du ihn ersetzt, ich will, dass du besser bist als er. Es würde ihn sehr glücklich machen Er endete mit einem strahlenden Lächeln.
Okay, angenommen, ich habe Ja gesagt. Glaubst du, deine ultra-traditionelle, keusche Mutter wird auf den Haremszug aufspringen? Glaubst du, du wirst in eine unanständige inzestuöse Orgie verwickelt und möglicherweise meine Kinder bekommen? Ja, denke ich auch nicht.
?Ich habe es dir gesagt,? Amanda sprach mit Besorgnis in ihrer Stimme: Sie ist nicht wirklich keusch. Alles, was er tut, ist für mich, so wie alles, was ich tue, für ihn ist. Also, wenn er denkt, dass es das Beste für mich ist, Ihrem Harem beizutreten, wird er es ohne einen zweiten Gedanken tun?
Ich verstehe nicht, wie du denkst, dass es dich glücklich machen wird, mich zu ficken?
Amanda hielt einen Moment inne und wechselte dann offenbar das Thema. Ray, ich glaube nicht, dass ich dir gesagt habe, wie ich uns dazu gebracht habe, zu evakuieren. Er griff fester nach meiner Hand, als er mit seiner freien Hand ihren Bauch hinabglitt. ?Ich habe mich gerne im öffentlichen Schwimmbad des Apartmentkomplexes gesonnt.? Seine Finger glitten unter den Gürtel seiner Shorts. ?Eines Tages machte ich das Sonnenbaden ein bisschen lustiger.? Ich atmete schwer, meine Augen fixierten den wunderschönen Körper meiner Cousine. Ich entschied, dass ich diese lästigen Bräunungsstreifen satt hatte, also zog ich meinen Bikini aus und ließ meinen ganzen Körper in der strahlend heißen Sonne aalen. Seine Hand bewegte sich rhythmisch in seinen Shorts und sein Atem wurde unregelmäßig, als er versuchte, seine Geschichte zu Ende zu bringen. Einige der anderen Bewohner haben es bemerkt, und es hat mich sehr wütend gemacht, so entlarvt zu werden. Sie nahm ihre Hand von meiner und benutzte sie, um ihr Shirt hochzuziehen und enthüllte ihre großen Brüste ohne BH. Sie waren kleiner als andere in der Familie, aber immer noch ziemlich groß und hatten schöne rosa Warzenhöfe. ?Ich mag es, beobachtet zu werden, besonders in der Öffentlichkeit.? Sie zog ihre Shorts bis zu den Knien hoch und enthüllte ihre höschenlose Katze, die im hellen Sonnenlicht schimmerte, gekrönt von einem Stück gut getrimmtem Fell. Ich liebe die Aufregung, dies hier zu tun. Genau das habe ich getan, um uns zur Evakuierung zu bewegen.
Hast du keine Angst erwischt zu werden? Ich fragte, weil ich sehr wohl wusste, dass ich das auch zu heiß fand.
Nein, das ist genau das, was ich will. Komm zu mir und lass uns zusammen erwischt werden.
Sag mir zuerst, warum du das tust?
?Da,? Ich brauche Sally, um deinem Harem beizutreten, aber sie kann nur beitreten, wenn ich bereits dabei bin. Verführe ich dich? Mit ruhigem Glück geschminkt, wusch er schließlich mit seinen Nachkommen das Gras.
Das ist eine interessante Art, jemanden zu verführen. sagte ich, während ich die Menge an Sperma untersuchte, die er auf den heißen Boden spritzte.
Trotzdem scheint es zu funktionieren. Er antwortete mit seinen Augen, die auf meine Leiste gerichtet waren. Bisher hatte ich eine ziemlich auffällige Beule, die von meiner Hose absprang. Amandas zufriedener Ausdruck verwandelte sich wieder in Hunger, als sie sich zu mir beugte. Komm schon, Mon Ray, zeig mir das Monster Als ich aufknöpfte, trafen sich unsere Hände in meinem Becken und er zog den Reißverschluss. ?Eine Sekunde.? sagte sie, als sie ihre Kleider auszog. Mach es auch.
Hast du keine Angst, dass wir erwischt werden?
Sie sehen nicht so aus. Und selbst wenn wir erwischt werden, wird es die Sache nur noch schlimmer machen. Er kicherte mit einem verschmitzten Lächeln. Ich war sehr nervös, aber auch sehr hungrig. Sobald ich mein Shirt ausgezogen hatte, beschloss ich, später über die Konsequenzen nachzudenken. Die Taille war nicht so beeindruckend, aber ein Wow? Von Amanda, als ich meine Hose und Unterwäsche ausziehe.
Es ist ein bisschen kalt hier drin. Ich habe Witze gemacht.
?Das würde in einem Gefrierschrank beeindruckend aussehen.? Amanda gluckste: Fickst du wirklich Lizzy und Judy mit diesem Ding? Und schau dir deine Eier an, ich muss sehen, wie du schießt? Er streckte seine Hand nach mir aus und begann sie langsam zu streicheln. Ich bemerkte, dass seine Hand noch feucht war von dem Fotzensaft, der ein hervorragendes Gleitmittel bot. Ich lehnte mich mit dem Rücken an den Baum und ließ meine Sorgen verfliegen. Was, wenn wir erwischt werden? Es wäre keine große Sache; Wir würden wahrscheinlich einfach weglaufen.
Nach ein paar Minuten begann Amanda, ihre Geschwindigkeit zu erhöhen. Seine Hand drückte sanft auf jede Beule und Vene. Bei allen paar Stößen rieb er die Spitze, schickte Lustschübe meine Wirbelsäule hinauf und schmierte seine Hand wieder mit glitschigem Pre-Sperma.
Dieser Schwanz ist zu groß; Ich kann es kaum erwarten, es in mir zu haben. Er stöhnte. Ich bemerkte, wie sich ihre andere Hand gegen ihre Klitoris bewegte, und sie überredete uns beide wütend, zu ejakulieren. Sehr schön. Ich beneide Mädchen, die das geheim halten. Ab jetzt will ich mindestens zweimal am Tag gefickt werden.
Lizzy und meine Mutter sind vielleicht nicht damit einverstanden, dass du dem Harem beitrittst. Ich wies darauf.
Es spielt keine Rolle, Ray. Alles, was zählt, ist, was Sie wollen. Sagen Sie mir nicht, Sie würden meinen Bauch nicht gern mit Ihrem Baby aufblähen sehen. Sag mir nicht, dass es dich nicht in so viel Ärger bringen wird, wenn du mich und Sally gleichzeitig bumst. Wenn du uns mitmachen lässt, garantiere ich dir, dass du in einem Meer aus Fotzen ertrinken wirst und jede Sekunde davon liebst. Während er sprach, pumpte seine Hand immer schneller, bis sie verschwommen wurde. Mach es, fick Mutter und Tochter, bis wir voll von deinem Samen sind Füllen Sie uns mit Ihren wertvollen Babys auf und machen Sie uns zu Ihren schmutzigen Spermaeimern Wenn Sally glücklich ist, freue ich mich auch und Sally würde sich freuen, wenn du ihr deinen Fickstock reinsteckst und ihre Gebärmutter mit dicker heißer Ficksahne füllst?
Ich hielt es nicht länger aus und schickte Jet auf Jet, der nach oben schoss und ein paar Meter vor uns landete und eine wunderschöne perlweiße Pfütze bildete.
Wow, wie viel kommst du? Es geht noch? Jizz schrie, während er immer noch sprudelte und das Gras vor uns malte. Oh mein Gott, damit kannst du eine Zwei-Liter-Flasche füllen Wie ist das möglich? Wurden Lizzy und Judy so schwanger?
Ja, ich habe sie beide in derselben Nacht geschwängert. Ich sagte es, als ich mich von meinem Orgasmus entspannte und die letzten Spermareste meine Männlichkeit hinunterfließen ließ. Und versuchen Sie, die Lautstärke leiser zu stellen, damit die Leute im Park Sie hören können.
?Es ist mir egal; Ich will das jetzt in mir? Sie hockte sich mit dem Rücken zu mir vor mich und drückte ihre heiße rosa Muschi an die heiße rote Spitze meines Schwanzes.
Bist du sicher, dass du das willst? fragte ich mit echter Besorgnis.
Zuerst habe ich das für Sally gemacht, aber jetzt brauche ich es auch. Ich habe mich sehr amüsiert, aber ich habe mich niemandem hingegeben. Danke, dass du mein Erster bist? Er hat sich in mich gestochen, das Jungfernhäutchen ganz durchgerissen. Sein Körper zog sich zusammen und er stammelte: Es ist, als würde man ein Pflaster entfernen.
?Warst du Jungfrau?? fragte ich mit einem schockierten Gesichtsausdruck.
Ja, danke, dass du dich um meine Kirsche gekümmert hast. Lassen Sie mich eine Weile daran gewöhnen. Wir verbrachten ein paar Minuten mit mir bis zum Muttermund geschoben. Er legt seinen Rücken auf meine Brust und ich reibe seine Schultern. Glücklicherweise schien bis jetzt niemand unsere Anwesenheit zu bemerken, also überstürzten wir uns nicht und spielten langsam. Anfangs verzog sie jedes Mal das Gesicht, wenn mein Schwanz zuckte, aber mit der Zeit verwandelte sich ihre Grimasse in ein Stöhnen und meine Massage ging von ihren Schultern zu ihren Brüsten. Schließlich begrapsche ich glücklich meine Cousine, als sie sich langsam an meinem Schwanz reibt, während wir beide über den sanften Reiz stöhnen und murren.
Okay, ich glaube, ich bin bereit für dich. Sagte er leise. Mach mich zu deiner Frau. Du meinst einen von ihnen? Er korrigierte sich. Ich ließ ihre Brüste los, glitt mit meinen Händen an ihren Seiten hinab und umfasste ihre Hüften. Anfangs langsam, aber mit zunehmendem Tempo fing ich an, auf und ab zu pumpen.
?Wow Das ist großartig, ich kann nicht glauben, wie gut dein Schwanz in mir steckt Bitte lass mich das jeden Tag spüren Sally würde es auch lieben Ich kann es kaum erwarten, bis du mich und meine Mutter fickst Wir können alle Trios haben, die Sie wollen Nein, warte. Du musst deine Schwester und deine eigene Mutter auch noch ficken. Glaubst du, du kannst mit vier Mädchen gleichzeitig umgehen?
Ich glaube, du hast die beiden Mädchen bei der Arbeit vergessen. Ich habe bereits die Fünf-Wege gelebt.?
Oh, richtig Holen Sie sich jetzt sieben Du Glückspilz Oder soll ich uns glücklich nennen?
?Ich denke, jeder hat bei diesen Arrangements Glück.?
?Glaubst du, unsere Kinder werden glücklich sein, mit solch wilden Eltern zu leben??
?Hoffentlich; andere Mädchen reden schon davon, unsere Mädchen zu bumsen?
?ACH DU LIEBER GOTT OH SIE HABEN DIE BÜHNE WIE HEISS IST DAS? Amanda schrie, als sie spritzte und sie über die Spermapfütze spritzte, die ich vor ein paar Augenblicken erzeugt hatte. ?JA MACH SCHEIß MICH, UM AUF UNSER MÄDCHEN ZU WARTEN MACHEN SIE ES MIT IHREM EIGENEN GEWACHSENEN ICH MÖCHTE ES UNBEDINGT?
Ich war nah dran, also schob ich ihn nach vorne für den Boden im Doggystyle und fing an, seine schlampige, nasse Fotze zu bohren. Ich erwartete, dass es sich fangen würde, aber das tat es nicht, und es fiel zuerst in die Pfütze auf meinem Gesicht. Als sie sich hochdrückte, waren ihr Gesicht und ihre Brüste mit meiner klebrigen Flüssigkeit bedeckt. Zuerst dachte ich, sie wäre vielleicht wütend, aber OH JA, FICK MICH WIE EINE BITCH sie schrie weiter. SCHAU MICH MIT DEINER SAHNE AN ZIEHT MICH INNERHALB FICK MICH SO HART?
Ich drückte stärker, was dazu führte, dass seine Arme nachgaben und sein Gesicht und seine Brust zurück in die Spermapfütze sanken. ?Wie schmeckt es?? Ich habe aus Spaß gefragt.
Zu meiner Überraschung leckte sie Sperma vom Boden und berichtete: Schmeckt so gut Es ist dick und cremig, süß, salzig und bitter und das Beste, was ich je hatte Ich kann es kaum erwarten, dass meine Mutter es auch probiert? Ich schnappte mir die Zöpfe und zog sein Gesicht aus der Spermapfütze, was einen lauten Schrei hervorrief: Oh ja Du bist so unhöflich zu mir Ich liebe ihn?
Du solltest nicht so laut sprechen. Können uns die Leute im Park hören?
?Das ist der Punkt Es ist natürlich aufregend, erwischt zu werden. Aber die eigentliche Aufregung ist wirklich gefangen. Ich möchte, dass jemand an mir vorbeigeht und sieht, wie meine Muschi von deinem Monsterschwanz auf den Kopf gestellt wird? Ich war mit seinem Plan nicht einverstanden, musste aber zugeben, dass es ein bisschen Spaß machen konnte, erwischt zu werden.
Auf das exakte Signal hin bogen die beiden Männer um eine Baumgruppe um die Ecke und waren direkt in Sichtweite. Sie waren etwa fünfzehn Meter entfernt und sahen uns direkt an.
Oh mein Gott, sind sie verdammt noch mal hier? Einer von ihnen stellte die offensichtliche Frage. Sie sahen aus wie Zwillinge: Sie hatten beide schulterlange hellbraune Haare, die sich mit blauen und weißen Jogginghosen trafen. Vermutlich, weil sie wie Läuferinnen aussahen, waren sie beide in perfekter Form und beide hatten durchschnittlich große Brüste. Ihre auffälligsten Merkmale waren im Moment ihre Gesichter, das eine mit verblüffter Überraschung, das andere mit feurigem Ekel geschminkt.
Ich war kurz davor, mich zurückzuziehen und wegzulaufen, aber Amanda hatte andere Pläne. ?Oh ja Dieser verdammte Hengst macht mich gerade wahnsinnig Weiter Baby Fick weiter meine Fotze, während diese Schlampen zuschauen? Ich hielt es für keine gute Idee, aber ich ging langsam weiter, tauchte wieder tief ein und küsste Amandas weichen kleinen Gebärmutterhals.
?Wir sollten gehen,? Das angewiderte Mädchen stammelte: Ich will das nicht mehr sehen? Das verwirrtäugige Mädchen verspätete sich mit der Antwort. Ihr Gesicht veränderte sich von Überraschung zu schwacher Sehnsucht, als sie beobachtete, wie ich mich in Amandas sprudelnde Katze stürzte. ?Komm schon,? Angewidert bat das Mädchen: Lass uns gehen
Ich weiß nicht, sagte das andere Mädchen, sieh dir das an. Ihr letzter Kommentar war nur ein Murmeln, kaum hörbar, Ich wette, das hätte so gut für mich geklungen? Er schlug die Beine übereinander und seine Atmung wurde unregelmäßig.
Trotz all ihres Stöhnens konnte Amanda verstehen, was sie sagte, und sagte: Es fühlt sich nicht gut an, es fühlt sich unglaublich an Jede Beule und jede Ader im Schwanz deines Pferdes reibt an meiner armen kleinen Fotze Sehen Sie all das Sperma auf dem Boden? Das war ihre erste Ladung und gleich die zweite in meinen fruchtbaren Schoß schicken?
?Interessant,? Es ist sehr praktisch, draußen zu sein, während sie sich wie Tiere vermehren, sagte das erregte Mädchen. Er rieb sich den Unterleib, als er näher kam.
Angewidert fragte das Mädchen: WAS TUN SIE? Bleib weg von ihnen?
Sei nicht so? Er sah seinen Freund nicht einmal an, während er sprach. Es ist ja nicht so, als würden sie jemanden verletzen.
?Ja? Amanda weinte durch ihr Stöhnen. ?Jeder gewinnt mit einem Schwanz Ich wette, Sie möchten das Gefühl haben, dass es in Ihnen schwebt und Sie auch niederschlägt Das Werkzeug meines Cousins ​​ist genial?
Angewidert rief das Mädchen aus: OH VERDAMMTER GOTT Sie sind verwandt??
Das andere Mädchen sah wieder überrascht aus, kehrte aber sofort wieder in die Erregung zurück. Sei nicht so engstirnig? er sagte: Keine Liebe ist falsch. Er landete auf Händen und Knien in der Pfütze, wodurch seine Jogginghose etwas weniger blau und etwas weißer wurde. Von Angesicht zu Angesicht mit Amanda: Gib es zu; mit dem Baby deiner Cousine schwanger zu werden. Mach es, Mädchen? Amanda beugte sich vor und teilte einen Kuss auf ihre Lippen, während mein Schwanz den zweiten Schuss vorbereitete.
?hier kommt’s? Ich grunzte, als mein Spermaball abfeuerte.
?BEEINDRUCKEND? Amanda löste den Kuss und schrie. ?HIT IN MICH LASS MICH, WIE DU DEINEN SEXY BRUDER UND DEINE SCHLUMMUTTER RECHTS LASST Solange du mein Schlampenloch mit dickem Sperma füllst, gebe ich dir alle Hasenmädchen, die du willst? Amanda entspannte sich, fiel in die Pfütze und bedeckte die Vorderseite ihres Körpers mit dem Samen.
Mein Schwanz hörte auf sich zu übergeben, also nahm ich ihn heraus und sah zu, wie mein Samen aus Amandas offener Muschi sickerte und die bereits beträchtliche Spermapfütze erweiterte. Angewidert sah das Mädchen verärgert aus und murmelte: Ich kann nicht glauben, dass das passiert. Ich kann nicht glauben, dass ich das gesehen habe.
Das erwachende Mädchen sah wieder überrascht aus, aber sie lächelte mich an und sagte: Es ist, als würdest du herumlaufen. Muss man ein Familienmitglied sein, um ein Stück von diesem Hahn zu bekommen?
?PAUSE Bleib weg von ihnen? Angewidert schien das Mädchen an ihre Grenzen gestoßen zu sein. KÖNNEN SIE NICHT SEHEN, DASS ES PSYCHOS GIBT?
Hör nicht auf meine Schwester? Nur ein bisschen nervös, sagte das erregte Mädchen.
Ich kann es ihm wirklich nicht verübeln. Ich stimmte zu. Oh ja, ich schätze, wir sollten uns vorstellen. Mein Name-?
Gerade als sie meinen Namen sagen wollte, sprang Amanda auf und sagte: Warte, sag einander nicht eure Namen Schrei. Wir gaben ihm beide fragende Aussagen und warteten darauf, dass er zur Vernunft kam. Er sah mir in die Augen: Wie heiß wäre es, eine Fremde zu schwängern? Du wirst sie wahrscheinlich nie wiedersehen, aber sie wird sich für den Rest deines Lebens um dein Baby kümmern.
Zuerst verstand ich die Logik nicht ganz, aber bald setzte die Konditionierung von Elizabeth und meiner Mutter ein. Mir ist aufgefallen, dass der Alpha-Mann, egal ob er im Harem ist oder nicht, fickt, wann immer er will. Ich sah das aufgeregte Mädchen an. Er lächelte nur und sagte: Wir haben Glück, heute ist mein gefährlichster Tag.
Amanda fing sofort an, ihre Jogginghose für ihn auszuziehen und sagte: Lass uns dich gute Schlampe nennen, weil du so nett und verständnisvoll warst. Wir nennen sie die Bad Bitch, weil deine Schwester nicht sehr freundlich ist.
?Was hast du zu mir gesagt?? zischte er, sein Körper zitterte vor Wut. Alle ignorierten ihn.
Nachdem sie sich fertig ausgezogen hatte, sagte Amanda: Hier ist Good Bitch, du siehst hübsch aus und du bist bereit, gefickt zu werden. Es war wahr; Sein wohlgeformter Körper zuckte und sehnte sich danach, gefickt zu werden. Zuerst müssen Sie es vorbereiten und anbauen. Versuchen Sie, seinen Schwanz zu schmecken, ich wette, Sie werden es lieben? Meine Männlichkeit war immer noch mit zusammengesetztem Sperma bedeckt, aber Good Bitch zögerte nicht, sich vorzubeugen und den Schaft wie eine Pop-Schleife zu lecken und dabei die Säfte zu genießen.
?Geschmack ist der Himmel.? Amanda zwitscherte, als sie sich hinter ihn stellte. Amanda brachte ihre Zeigefinger zusammen und rieb sie sanft in Good Bitchs Muschi, während sie ihre kleinen Finger benutzte, um ihre Klitoris zu stimulieren.
?Gute Nachrichten,? Amanda berichtet, dass sie eigentlich ziemlich locker ist. Es kann genau zu Ihnen passen.
?Ich habe etwas Erfahrung? Good Bitch stöhnte, ?aber nur mit Mädchen? Die Evil Bitch nahm ihr Gesicht in ihre Hände, offensichtlich verlegen über das Geständnis ihrer Schwester. Nachdem sie den Rest meines Schwanzes entfernt hatte, sagte Good Bitch: Nun Hengst, mach aus dieser Hündin eine Mutter
Ich packte ihren Arsch und tauchte tief in den Liebeskanal ein, wobei ich schnell an die Tür ihrer Gebärmutter klopfte. Amanda packte ihren Kopf und zog an ihrer Fotze, ließ sie das Sperma schlürfen, das ich gerade freigesetzt hatte. Wie fühlt es sich an, seinen riesigen Fickstab in dein zartes kleines Schlampenloch zu stecken? fragte Amanda.
?Absolut fantastisch Ich habe mich noch nie so gut gefühlt Das ist so viel besser als alle meine anderen sexuellen Erfahrungen?
Warum fickst du sie?? Bad Bitch unterbrach seinen Bruder. Er hat gerade seinen Cousin gefickt Warum fallen Sie auf die Verdorbenheit dieser inzestuösen Freaks rein?
?Sei kein Heuchler? Good Bitch konnte zwischen ihrem fast konstanten Stöhnen kaum sprechen. ?Wir können Menschen nicht wegen Inzest verurteilen?
?Sag es nicht.? Die Evil Bitch murmelte, als Tränen aus seinen Augen fielen.
Du hast deine Hand halb in meinen Arsch gesteckt, während ich heute Morgen deine Fotze geleckt habe? Gute Hündin ist vorbei. Mein Schwanz zuckte bei dem Geständnis, was dazu führte, dass er über unsere Beine spritzte, während ich weiter tief in ihn eindrang. Aber es fühlt sich so viel besser an als deine Hand Fick mich härter, ich will, dass du meine Muschi zertrümmerst und das zukünftige Zuhause unseres Babys zerstörst Du musst diese Bad Bitch fühlen?
?Nenn mich nicht so? Die Evil Bitch schmollte, als weitere Tränen flossen.
Aber das bist du Jede Schlampe, die diesen wunderschönen Schwanz nicht willkommen heißt, ist eine schlechte Schlampe in meinem Buch. Ich kann es kaum erwarten, bis er in mir abspritzt?
Du bist so unartig, gute Schlampe. Amanda schimpfte. Du hast Bad Bitch zum Weinen gebracht, fühlst du dich nicht schlecht? Amanda strahlte mit einem bösen Lächeln.
Ich kann mich nicht schlecht fühlen mit dem riesigen Fleisch in mir Es fühlt sich so gut?
?im Begriff, sich so viel besser zu fühlen? Ich weinte, als mein Penis explodierte.
Fuck JA FÜLLE MICH VOLLSTÄNDIG MIT BABYS KLEBSTOFF ICH WILL VON DIESEM EIGENTÜMER LICHT SEIN, DEN ICH GERADE TREFFEN HABE ICH WERDE EIN AUSLÄNDISCHES BABY HABEN ICH WERDE IHN FÜR IMMER LIEBEN, UND WENN ER ALT GENUG IST, WERDE ICH IHR IHR DEN TAG ERZÄHLEN, AN DEM ICH SEINEN VATER LIEBTE ICH WERDE IHR ERZÄHLEN, WIE SEIN PFERD DAWN SEIN ZUHAUSE GESCHLAGT HAT Nachdem ich ihr gesagt habe, wie er den Titel seiner Mutter verloren hat und sie mit einem kleinen Mädchenschnitt cool war, werde ich sie mit meiner engen kleinen Faust schlagen?
Unsere Orgasmen ließen nach und Sperma fiel in die Pfütze, was noch einmal dazukam, dass Sperma aus dem kürzlich vergrößerten Fickloch strömte. Ich lehnte mich gegen den Baum und ruhte mich unter der Wucht der Explosion aus, die ich in meinen Eiern spürte. Als ich in Richtung Park schaute, sah ich ein paar Köpfe, die sich zu uns umdrehten. Sieht aus, als hätten sie den Schrei von Good Bitch gehört und ein paar Leute kamen, um Nachforschungen anzustellen. Sie waren noch ziemlich weit weg, aber ich bestand trotzdem darauf: Wir sollten wahrscheinlich gehen. Es war schön, Sie beide kennenzulernen.
Ich mache mir darüber keine Sorgen? sagte Amanda. Was werden sie tun, werden sie die Polizei rufen? Wir brauchen uns nicht zu beeilen.
?Ja,? Good Bitch sah ihre Schwester an und rief: Bist du sicher, dass du nicht zurückkommen willst, Bad Bitch? Die Evil Bitch ging mit einem Ausdruck offensichtlicher Panik auf seinem schmerzenden Gesicht auf und ab. Ich schätze, das ist ein Nein.
?Letzte Möglichkeit? namens Amanda. ?Vielleicht finden Sie sogar eine Menschenmenge, die zuschaut, Glück gehabt?
Bitte, ich will nur gehen. Sagte Evil Bitch mit Verzweiflung in ihrer Stimme und flehend in ihren Augen.
?OK,? Good Bitch sagte selbstgefällig: Ich glaube, ich hatte genug Spaß. Wie schätzen Sie meine Chancen ein, schwanger zu werden?
?Ziemlich gut.? antwortete Amanda. Er hat seine Mutter und seine Schwester nach dem ersten Mal schwanger gemacht.
?Unglaublich? sagte er wehmütig, als wir uns wieder anzogen. Danke, dass du meinen Cherry Stud genommen hast. Viel Glück mit deinen Mädels?
?Ja, mit Vergnügen. Viel Glück mit deinem Baby? Ich scherzte, als wir anfingen, uns zu trennen.
?Dein Baby.? Er korrigierte sich und kehrte auf den Weg zurück, den er mit seiner Schwester gegangen war. Wir lachten und winkten, bevor wir uns umdrehten und verschwanden, kurz bevor die Leute im Park zu unserer Spermapfütze kamen.
Ich nahm Amandas Hand, als wir gingen, und unterhielt mich mit ihr. Nachdem ich ihre nicht verrückte Seite entdeckt hatte, fiel es mir leicht, mich mit ihr zu unterhalten. Ich denke, es war immer noch ziemlich verrückt, aber es war die Art von verrückt, mit der ich umgehen konnte. Ich hatte ihm noch eine entscheidende Frage zu stellen, und dies schien der perfekte Zeitpunkt dafür zu sein.
Also der einzige Grund, warum du mich mit deiner Mutter treffen willst, ist, dass sie Sex braucht, richtig?
?Nun ja? Es ist ein Anfang, aber ich denke, sie braucht wirklich einen Mann in ihrem Leben. Jemanden, für den sie kochen, ihr Haus putzen, vielleicht sogar ein bisschen nörgeln konnte. Vor allem braucht sie jemanden, den sie romantisch lieben kann.
Okay, aber warum hast du mich gewählt? Warum sollten Sie versuchen, ihn mit einem Familienmitglied wieder zusammenzuführen, wenn dies eine weitere Hürde für ihn und seine traditionelle Denkweise darstellt, die es zu überwinden gilt?
Ray, ich kenne dich schon lange und ich weiß, was für ein Mensch du bist. Natürlich haben wir uns nicht viel gesehen, aber bei unserem Besuch war klar, dass du die anderen an erste Stelle stellst. Du warst nett und fürsorglich, besonders zu Lizzy, aber du hast dich nie über mich lustig gemacht oder dich von mir ferngehalten, obwohl du dachtest, ich sei komisch. Für Sally ist kein Mann geeignet. Sie ist emotional gezeichnet, also braucht sie einen Mann, der sie niemals verletzen wird, egal was passiert. Sie braucht einen Mann, der an ihre Gefühle denkt und sie immer glücklich macht. Ich weiß, du kannst mich nicht sehen, aber du bist so leicht zu lesen. Ich weiß, es wird ihn glücklich machen, jetzt müssen wir es nur noch schaffen. Wir sollten jedoch mit Sex beginnen, denn das wird ihn am schnellsten beeinflussen und ihn dazu bringen, sich Ihrem Harem anzuschließen.
?Wie wollen Sie uns gründen? Während des Abendessens würde ich am liebsten fragen: ‚Sally, willst du Ray ficken? Jeder tut es, es hat uns sogar alle schwanger gemacht Möchten Sie sich dem Spaß anschließen? Es wird nicht vollständig funktionieren.
Amanda gluckste: Ich würde gerne deinen Gesichtsausdruck sehen, wenn ich das sagen würde, aber du hast Recht; sie direkt zu bitten, dich zu ficken, wird nicht funktionieren?
Sollte ich mich dann als jemand anderes ausgeben und nach der Vertragsunterzeichnung zeigen, dass ich es wirklich bin?
?Ich weiß nicht; Wie gibt man vor, jemand anderes zu sein? Hat sie zu viele Vertrauensprobleme, um Sex mit jemandem zu haben, den sie gerade erst kennengelernt hat, selbst wenn sie sich verkleidet hat?
Wir können ihn betrunken machen. Dann kann es ihm offen stehen.?
Vielleicht wenn betrunken, aber nicht lange. Wir können ihn nicht morgens aufwachen lassen und bereuen, was er getan hat.
Also habe ich keine Ideen mehr?
Es gibt einen, aber ich brauche Sie, um Ihre harte Seite in diesem zu verwenden. Ich möchte nicht, dass du Angst hast, weil du so gut bist.
Du willst, dass ich mich ihm aufzwinge??
Irgendwie, aber ich werde auch da sein. Versuchen Sie auch, mit Lizzy und Judy darüber zu sprechen. Wir können ihn unterwerfen und Sie dazu bringen, ihn in den Harem zu spritzen.
Ich zog meine Hand von seiner zurück. Tut mir leid, aber jetzt redest du wieder wie verrückt. Ich fühle mich bei Vergewaltigung nicht wohl, Ende der Geschichte?
Aber das ist doch keine Vergewaltigung Amanda bat. Ich fing an wegzugehen. Ich sage dir, du willst es Er merkt es vielleicht nicht, aber tief im Inneren will er es wirklich.
Ich bin mir sicher, dass alle Vergewaltiger dasselbe über ihre Opfer denken.
?Das ist anders Machst du das, um ihm zu helfen? Amandas Augen begannen zu tränen. Bitte, Ray, ich weiß, dass du nett bist, aber sie braucht es Nur so kann man ihm helfen? Ich ging weiter weg, als Amanda auf die Knie sank, ihr Gesicht weinend in ihren Händen vergrub. Ich kann es nicht mehr ertragen, ihn leiden zu sehen Ich bin der Einzige, den er hat, und ich habe ihn im Stich gelassen?
Verdammt Amanda meinte es wirklich ernst mit dieser Scheiße. Ich bin dafür, dass Tante Sally glücklich ist, aber ich hatte absolut nicht die Absicht, sie zu vergewaltigen, nur weil es ihr gefiel. Einerseits war Amanda sauer, andererseits wollte ich sie nicht so weinen sehen. Vielleicht war ich zu weichherzig, aber ich drehte mich um und kniete mich neben Amanda.
Er hob seinen Kopf von seinen Händen und ich wischte ihm die Träne aus dem Auge. ?Wenn Sie absolut sicher sind, dass es Ihnen gefallen wird; Ich bin bereit, es zu versuchen.
Er sprang nach vorne, schlang seine Arme um mich und rief: Danke, Ray Danke danke danke Es bedeutet mir die Welt und ich bin mir sicher, dass es ihm die Welt bedeuten wird, wenn wir fertig sind?
Zuerst, bevor ich fortfahre, werde ich Lizzy und meiner Mutter sagen, dass wir Sex und deine Pläne hatten. Wenn sie denken, dass es eine schlechte Idee ist, werde ich es wegwerfen.
Okay, aber stellen Sie sicher, dass sie wissen, dass Sie es brauchen.
Ich werde ihnen alles erzählen, was du mir gesagt hast. sagte ich, als ich ihr beim Aufstehen half. Wir begannen wieder den Bürgersteig hinunter.
Danke Ray. Es bedeutet mir wirklich viel.
Den Rest des Tages verbrachten wir damit, in der Stadt herumzuhängen. Für mich klang es wirklich wie ein Date, aber das war okay, da es eigentlich ziemlich lustig war, mit Amanda zusammen zu sein. Als wir nach Hause kamen, war die Sonne kurz davor, am Horizont zu verschwinden, und wir beendeten die Nacht, weil wir beide sehr müde waren. Zum Glück war niemand im Wohnzimmer, also konnte ich schlafen.
Am nächsten Tag beschloss ich, Elizabeth und meiner Mutter alles zu erzählen. Die beste Zeit wäre auf dem Weg zur Arbeit, da dies eine der wenigen Zeiten war, die wir für uns alleine hatten. Wir fuhren auf dem Highway zum und vom Büro, Elizabeth und ich hielten Händchen auf dem Rücksitz, und meine Mutter fuhr, als ich das Gefühl hatte, dass die Zeit reif war. Natürlich erwartete Elizabeth, dass ich darüber rede; Gerade als ich meine Lippen öffnete, sagte ich: Nun, Ray, warum erzählst du uns nicht, was du gestern mit Amanda gemacht hast? sagte. Er hat einen pseudo-argwöhnischen Ton angeschlagen, aber ich kann sagen, dass er mehr oder weniger erraten hat, wie weit ich mit Amanda gegangen bin. Allerdings wollte ich das nicht so einfach hinnehmen.
Wir sind einfach hängengeblieben. Das hat so viel Spaß gemacht.? Ich habe jedes Detail ausgearbeitet.
Wie war Amanda? fragte meine Mutter. Hat er etwas Seltsames gesagt oder getan?
Nein, Lizzy hatte recht. ich antwortete
Ich hatte Recht mit was? dachte Elisabeth. Ich wette, Sie wussten es bereits.
Weißt du, wie hast du gesagt, dass Amanda nicht wirklich verrückt ist? Er tat immer verrückt nach Tante Sally. Ich habe detailliert beschrieben, wie und warum Amanda ihre Familie getrennt, die Schule geschmissen und sie aus dem Haus geworfen hat.
?Wow, das ist wirklich süß? Meine Mutter hat angerufen.
?Ich wusste? Elisabeth weinte. Ich wusste, dass er es vortäuschte, ich verstand nur nicht ganz warum. Jetzt macht alles Sinn und ich stimme meiner Mutter zu; Amanda ist ziemlich cool, nicht wahr?
?Ja,? Mom fuhr fort, aber Ray scheint seine Finger von ihr gelassen zu haben, richtig, Schatz?
?Ja, natürlich.? sagte ich sarkastisch. Ich dachte, sie hätten schon erraten, dass Amanda und ich uns liebten, und da meine Mutter mich so ziemlich hereingelassen hatte, dachte ich, dass sie auch nicht böse darüber sein würden.
Elizabeth kam auf mich zu und flüsterte: Du hast dich also nicht von Amanda verführen lassen? Er fing an, meinen Oberschenkel zu reiben und aktivierte meine immer bereite Männlichkeit. Hast du dich nicht ausgezogen? meine Hose aufgebunden, ?zieh deinen hübschen kleinen Körper an? Er zog meinen Schwanz aus der Scheide und mache damit, was du willst?
Als sie anfing, mich zu streicheln, rief meine Mutter vom Fahrersitz aus: Ich kann euch beide nicht hören, wenn ihr flüstert. Was sagst du zu Lizzy? Fragst du Ray, ob er auf Amandas saftige kleine Muschi steht? Du fragst sie, ob sie sich in den Gebärmutterhals geschlagen und den Samen direkt in die Babytüte geworfen hat?
Ich wollte zu dieser Mutter Lassen Sie mich die Fragen stellen Also, auf einer Skala von eins bis zehn, Ray, wie hart hast du ihre Fotze gefickt? fragte er mit der unschuldigsten Stimme, die man sich vorstellen kann. Er fing auch an, mich schneller zu streicheln und benutzte seine andere Hand, um meine Eier zu kitzeln.
?Mein Geld? um elf? erklärte Mutter.
Ich wollte fünfzehn sagen? dachte Elisabeth.
?Keiner? Ich habe gelogen; Ich hatte jetzt zu viel Spaß.
?Okay gut? Meine Mutter hat es angekündigt. Es scheint, dass wir das auf die harte Tour machen. Er parkte das Auto am Straßenrand, stieg aus und öffnete die Rücksitztür. ?Swipe Jungs? Sagte er, als er sich hinsetzte und die Tür schloss. Ich saß jetzt auf dem mittleren Sitz mit meiner Mutter zu meiner Linken und Elizabeth zu meiner Rechten. Beide Mädchen fingen an, mich zu streicheln und überzeugten mich, meinen Schwanz zu knallen.
Ray bitte? Mom neckte, erzähl deiner Mom, wie du Amanda großgezogen hast. Sagen Sie Ihrer Mutter, wie Sie jetzt ein weiteres Enkelkind erwarten können. Ihre ständige Zeugung lässt Ihre Mutter sich so alt fühlen, aber Ihr Schwanz, der ihre Muschi zertrümmert, lässt sie sich so jung fühlen Willst du meine Muschi jetzt zertrümmern, Baby?
Ja, Ray? Elizabeth sagte: Warum gibst du nicht zu, dass du deinen Cousin gefickt hast? er fügte hinzu. Ich möchte, dass Sie uns sagen, wie sie sich fühlt. War ihre Fotze glatt oder rau? War es tief oder flach? Er brachte seine Lippen dicht an mein Ohr und murmelte: Hast du ihn mit deinem dreckigen kleinen Inzestbaby geschwängert?
Oh verdammt, ich bin kurz davor zu ejakulieren
Wage es nicht, in diesem Auto zu ejakulieren, junger Mann; Ich habe es gerade gereinigt? Sagte meine Mutter mit gespielter harscher Stimme. ?Du kommst besser in deine kleine Schwester oder du wirst dich bestraft fühlen? Elizabeth setzte sich auf mich, ließ ihre Hose herunter, lehnte sich zwischen den beiden Vordersitzen zurück und ließ meinen geschwollenen Kopf ihre kleinen rosa Lippen küssen. Ich spießte ihn schnell auf und schrie, als ich in seine heiße Fotze eindrang.
Jedes Mal, bevor sie anfing zu schießen, war es Gerste, was dazu führte, dass sie mit mir ejakulierte: Fick mich, du verdammtes Biest SEHEN SIE IHR WERKZEUG IN MEINER BOX WIRKLICH, DAS IST DEIN TWAT JEDER TEIL MEINES KÖRPERS GEHÖRT DIR, DU ALPHA-MÄNNCHEN?
Mum fing an, Elizabeths Bauch unter ihrem Hemd zu reiben, Was ist mit deinem Kind? Es ist kein Teil deines Körpers, also gehört es ihm immer noch?
?DUH ENDLICH IST ER EINE FRAU SEIN KÖRPER UND GEIST GEHÖREN EINEM ALPHA-MÄNNCHEN, WIE SEINE MUTTER UND MINT Fick mich SIE HABEN MEINEN KÖRPER MARKIERT, JETZT WOLLTEN SIE IRGENDWELCHES LIVE DAVON FICKEN? Als ihr Weinen zu einem unverständlichen Geräusch wurde, hämmerte ich weiter auf ihren Gebärmutterhals, bis sich meine Eier schließlich leerten und ihr Schreien einem schweren Atmen Platz machte.
Unsere Orgasmen ließen nach, als meine Mutter ihren Kopf an meine Schulter legte und immer noch den dicken Bauch ihrer Tochter rieb. Vergiss die alte Großmutter nicht; Ist er nicht auch an der Reihe? Ich zog es von Elizabeth, die immer noch steinhart war, und richtete es auf meine Mutter.
Ich werde dich nie vergessen und du bist überhaupt nicht alt. Verdammt, du hast immer noch Kinder? Ich schob sie zur Tür und küsste ihren Hals, während ich ihren Rock hochzog und ihren harten kleinen Kitzler rieb. Es war schon schön feucht, also rieb ich mir kurz die Lippen und tauchte dann ab.
Oh mein Gott, ja Ich liebe die Art, wie du deine Mutter fickst So groß und zäh, dass ein wunderschöner Hengst eine schlaffe alte Stute schlägt? Das Geräusch meiner arschklatschenden Eier war bei jedem Stoß zu hören, aber dieses Geräusch wurde übertönt, als das Glas herunterzurollen begann und das Geräusch vorbeifahrender Autos unsere Ohren erfüllte. Ich schaute nach unten und sah, wie die Hand meiner Mutter vom Fensterschalter fiel, und als ich aufblickte, ließ sie ihren Kopf aus dem Fenster hängen und sagte: Alle gehört? Ich sah dich schreien. Ich liebe es, dass mein Sohn seinen Weg mit mir findet Er stößt mich und stößt in meine zarte kleine Fotze, spritzt in mich hinein und wäscht unsere schmutzigen Inzestpuppen?
Während ich unsere Mutter fickte, stellte sich Elizabeth hinter mich und massierte meine Schultern. Sie lehnte ihren Kopf neben meinen und sagte: Wirklich, Ray, wie lief es mit Amanda? Sie flüsterte. Ich hatte ein wenig Probleme zu sprechen, da ich meiner Mutter immer noch einen edlen Fick verpasste, aber zwischen Grunzen und Stöhnen schaffte ich es, zu murmeln und Elizabeth meine Geschichte zu erzählen. Ich erzählte ihr, wie wir uns im Park liebten, und ich erzählte ihr sogar von Good Bitch und Bad Bitch. Schließlich informierte ich ihn über Amandas zweifelhaften Plan, Tante Sally im Grunde zu vergewaltigen. Er hörte auf, mich zu massieren und sagte: Wow, Ray, denkst du wirklich, dass du das kannst? Du bist sehr nett; Ich hätte nie gedacht, dass du dich jemandem aufzwingst.
?Ich weiß nicht. Amanda sagt, Tante Sally will es wirklich, auch wenn sie es noch nicht weiß. Ich denke, Amanda meinte nur das Beste, aber ich bin etwas skeptisch, wie gut sie ihre Mutter wirklich kennt. Amanda glaubt, dass Tante Sally eine Menge unterdrückter sexueller Frustrationen hat, und sie wird uns danken, wenn wir fertig sind. Was, wenn er uns nicht dankt? Ich weiß nicht, was ich tun soll.?
Ich habe mit Amanda gesprochen, und ich glaube, sie versteht Tante Sally ziemlich gut. Ich mache mir nur Sorgen um dich, Ray; Ich will nicht, dass du dich fertig machst, wenn du fertig bist. Egal, ich weiß, dass du es gut meinst. Er beendete und küsste meinen Hals.
?Ich auch Schatz. Meine Mutter stöhnte und kämpfte immer noch heftig mit meinem Schwanz. Ich habe meinen Sohn zu einem gottverdammten Hengst im Bett und draußen zu einem freundlichen und rücksichtsvollen Engel erzogen. Ich weiß, dass du das nicht willst, aber ich mache mir auch Sorgen um meine Schwester. Ich dachte, sie brauchte einen Mann, aber ich wusste auch, dass sie keinen Mann suchen würde. Ich denke, Amanda hat hier den richtigen Spielplan, also lasst uns versuchen, ihn umzusetzen und Tante Sally zu helfen, aus ihrem Untergang herauszukommen?
Nun, wenn ich deine Unterstützung bekomme, dann denke ich, dass ich es schaffen kann. Danke euch beiden.
?Na sicher Haben Sie etwas für meinen Bruder?
?Definitiv Haben Sie etwas für meinen kleinen Jungen?
Ich war froh, dass sie auf meiner Seite waren und ich war mir sicher, dass sie Amandas Plan für richtig hielten, aber im Moment konzentrierte ich mich mehr auf den ausbrechenden Vulkan in meinen Eiern.
Hey Mami? Elizabeth rief, als sie spürte, wie sich die Spannung in meinem Rücken aufbaute: Bereiten Sie sich auf das große Finale Ihres kleinen Jungen vor
Als mein Feuerwehrschlauch zu explodieren begann, neigte meine Mutter ihren Kopf nach hinten aus dem Fenster und schrie in glückseliger Qual die vorbeifahrenden Autos an: GOTT JA DAS TÜRKIS MEINES SOHNS IST GURMUS bis zu meinem Schoß ICH KANN ES NICHT WARTEN, BIS DIESE KINDER ES ENDLICH AUS MEINER BABYTASCHE ENTFERNEN, SIE KÖNNEN MICH WIEDER SCHLAGEN ICH BIN SO GLÜCKLICH DAS MIT IHM ZU FÜHLEN WARUM HABEN SIE, DIE IHRE SÖHNE GEBROCHEN HABEN, NICHT? MEHR? FÜRCHTE EIN KLEINES TABU? Nun, lass uns dich wissen lassen, dass nichts heiß ist, als den Mann zu ficken, den du dir gegeben hast NICHTS IST BESSER ALS DAS GEFÜHL, DASS SEINE RIESIGEN TAU ZUSAMMEN SCHNEIDEN UND SICH MIT BABYKLEBER FÜLLEN NICHTS WIRD MEHR VERGEBEN, ALS DAS IHR WERTVOLLES KIND SIE KRANK MACHT UND IHNEN EIN ANDERES KIND GIBT ICH LIEBE MEINEN SOHN UND ICH LIEBE MEINEN SOHN ZU FICKEN?
Ich bezweifelte ernsthaft, dass irgendjemand ihn wirklich hörte, aber es fühlte sich definitiv komisch an, dass er in der Öffentlichkeit so unanständige Dinge schrie. Tut mir leid, Baby, aber wenn wir weitermachen, kommen wir zu spät zur Arbeit, mein Schwanz, bereit für die dritte Runde, zuckte wieder in ihm. Ich werde das später nachholen.
?Ja,? Vor allem, weil ich noch eine Runde will, fügte Elizabeth hinzu.
Ja, guter Punkt. Ich stimmte zu und half dann den Mädchen, ihre Kleider zu reparieren. Meine Mutter setzte sich wieder auf den Fahrersitz und wir setzten unsere Fahrt fort.
Hey Mädels? Ich sagte, wie war dein Morgen?
?Fantastisch? sagte Karen. Unsere Dusche war heute Morgen allerdings ziemlich heiß. Er zwinkerte und zeigte auf Trisha.
Vielleicht solltest du deinen Wasserkocher überprüfen. Ich antwortete mit einem Augenzwinkern.
?Aber das Frühstück war köstlich? kommentierte Trisha und deutete vorsichtig auf Karens Schritt. ?Wie war deins??
Wir hatten einen etwas schwierigen Morgen. Elizabeth antwortete: Deshalb sind wir etwas spät dran.
Hör auf zu quatschen und mach dich an die Arbeit. Martha bellte uns an. Wir stöhnten und gaben den Wünschen des Unterhaltungskillers nach.
Als wir an unserem Schreibtisch saßen und uns auf einen neuen Tag langweiliger Computerarbeit vorbereiteten, hing der Geruch von Sex über uns. Es war nicht so schlimm, aber Karen und Trisha waren im Vergleich zum Tisch selbst etwas unruhig. Martha hingegen war wegen des Geruchs definitiv instabil. Der Duft war nicht gerade scharf, also habe ich es nicht erwähnt. Das Vorhandensein von leichten Pheromonen in der Luft machte ihn jedoch noch wütender als gewöhnlich.
Im Gegensatz zu unserem Chef war Trisha eindeutig erregt; Sie drückte und drückte ihre Beine, um ihre Katze unter Kontrolle zu halten. Karen litt unter ähnlichen Symptomen, atmete aber auch so laut, dass jeder im Raum es hören konnte. Beide Mädchen rieben ihre Füße an meinen, um sicherzustellen, dass ich wusste, warum sie geil waren.
Trisha, hör auf so herumzuzappeln. Es lenkt ab. Martha befahl. Und Karen, hör auf mit der Mundatmung. Ich schwöre, ich kann mich gerade nicht hören.
?Verzeihung? quietschte Trisha. Karen sagte nichts, versuchte aber ruhig zu atmen. Ein paar weitere Minuten vergingen; Ehemalige Lesben hatten es offensichtlich schwer, auf ihren Stühlen mitzuhalten. Leider haben sie aus Versehen auf Marthas Schlampenknopf gedrückt.
Karen Trischa? schnappte Martha, als sie mit rotem Gesicht auf die Füße sprang. Ihr zwei schafft kaum eure Lernquoten, beendet nichts ohne Fehler und demütigt andere Menschen von der Hüfte abwärts? Zeit, ständig um Hilfe zu bitten Mir ist klar, dass man nichts dafür kann, wenn man inkompetent ist, schließlich kann man nicht mehr Gehirnzellen züchten, aber ist es zu viel verlangt, dass gute Mitarbeiter sie aus ihrem Job verbannen?
Karen senkte die Augen, verlegen wegen Marthas langer Rede. Trisha hingegen brach in Tränen aus und schluchzte: Ich bin? Ich bin traurig. Das meinte ich nicht inkompetent.
Um ehrlich zu sein, weiß ich nicht einmal, wie Sie beide angeheuert wurden. Martha war von Trishas Tränen überhaupt nicht berührt worden, aber wenn du dann deinen Job behalten willst?
?Den Mund halten? Ich sprang schreiend von meinem Stuhl auf. Ich ging zu Martha und setzte sie mit meinem Gesicht nur wenige Zentimeter von ihrem entfernt hin und sagte: Was gibt Ihnen das Recht, sich über Karen und Trish lustig zu machen? Ich schrie. Du bist immer derjenige, der dir im Weg steht 24-7, wenn du aufhörst, sie zu nörgeln, füllen sie vielleicht ihre Quote Du bist widerlich und wir hassen dich alle, seit wir hier arbeiten Du bist faul, arrogant und die größte Schlampe, die ich je in meinem Leben gesehen habe? Ihr Gesicht zitterte vor Schock und Angst, als Martha rückwärts in ihren Stuhl fiel. Ich senkte mein Gesicht wieder zu seinem, dieses Mal hielt ich ihn an den Schultern und packte ihn fest, drückte ihn auf den Stuhl. Du ziehst besser den Stock aus deinem Arsch und sei fair zu den Mädchen, sonst wird der Preis zu hoch Hast du dir das bei dem Gedanken vom Schädel genommen? Martha nickte schnell und aus meinem peripheren Blickfeld bemerkte ich, wie ihre Beine zuckten und sich zusammenreißen wie Trisha, aber im Moment glaube ich das nicht. Gut, jetzt halt die Klappe und mach dein Ding bis elf, dann geh zum Mittagessen und komm nicht vor vier. Als ich seine Schultern losließ , sein Körper entspannte sich und er sank tiefer in den Stuhl. Seine Augen waren immer noch weit aufgerissen und atmeten schwer, was mir einen ängstlichen Blick zuwarf. Ich kehrte zu meinem Platz zurück, unsicher, ob ich die Konsequenzen tragen müsste, wenn ich meinen Boss anschreie.
Überraschenderweise sagte oder tat Martha nichts. Er saß eine Weile nur auf seinem Stuhl und tat nichts, ging aber schließlich wieder an die Arbeit, ohne noch etwas zu sagen. Karen und Trisha warfen mir die seltsamsten Blicke zu, seltsame Mischungen aus Dankbarkeit, Angst und Sehnsucht. Elizabeth schüttelte mir die Hand, und wir gingen alle zu unseren Pflichten zurück.
Um elf stand Martha auf und ging zögernd zur Tür. Tschüss alle zusammen, wir sehen uns um vier, sagte er, als er öffnete. Er ging zur Tür hinaus, zögerte und sagte dann: Auf Wiedersehen, Ray. Die Tür schloss sich hinter ihm. Sobald es geschlossen war, füllte sich der Raum mit Lärm.
Ich kann nicht glauben, dass du so gegen ihn vorgehst? Karen weinte.
?Du bist ein toller Mann, danke, dass du dich für uns eingesetzt hast? Trischa sang.
?Es war nichts. Nein Schatz? sagte ich, als Karen und Trisha sich anlächelten.
Es läuft gut, Ray, ich wette, du hältst diese Schlampe für immer zum Schweigen? Elisabeth lobte. Warum zeigt ihr beiden Ray nicht, wie sehr ihr schätzt, was er für euch getan hat?
Wirklich, das war das Mindeste, was ich tun konnte
Sei nicht so bescheiden. Karen zwitscherte, als sie unter den Tisch glitt.
Haben Sie etwas für unseren Helden? Trisha schloss sich ihm an.
Ich blickte nach unten und sah, wie beide Mädchen an meiner Hose zogen und meinen schlaffen Penis losließen. Karen zog es in ihren Mund und fing an, ihre Zunge um ihren Kopf zu wirbeln. Trisha ging direkt zu meinen Eiern, leckte und saugte, bis ich direkt an der Stange war. Elizabeth lehnte sich über meine Schulter und genoss den Anblick von zwei lesbischen Nymphomaninnen, die meine Genitalien aßen, bis ich spürte, wie mein Handy in meiner Tasche vibrierte.
?Ich nehme es; Du stehst einfach auf Oralsex? sagte Elizabeth, griff in meine Tasche und zog mein Handy heraus. Er grinste, als er den kleinen Bildschirm las. ?Interessant. Es wird auf jeden Fall ein sehr arbeitsreicher Tag für uns.
?Was ist das??
Es sieht so aus, als würde Amanda den Plan ausführen wollen, nachdem wir nach Hause gekommen sind.
Okay, müssen wir uns vorbereiten?
Er sagte mir, ich solle normal nach Hause kommen und alles wäre bereit, wenn wir dort ankämen.
?Etwas anderes??
Er sagte, wenn du mit Tante Sally fertig bist, möchte er, dass du genug Geld für sie sparst.
Karen nahm ihren Mund aus meinem Schwanz, Trisha schluckte schnell ihren. Reden Sie beide über Ihre Tante und Ihren Cousin? Sie fragte.
?Ja.? Ich antwortete. ?Amanda hat sich als ziemlich cool herausgestellt?
Er will Liebe mit seiner Mutter machen, Elizabeth fügte hinzu: Und sie denkt, dass Ray der beste Mann dafür ist?
Karen setzte ein strahlendes Lächeln auf. Nun, daran gibt es keinen Zweifel. Hast du Amanda gefickt oder gehst du nur zu ihrer Mutter?
Oh, ich habe sie gefickt, okay? Ich sagte.
Erhebe ihn auch. Und hast du nicht gesagt, dass du mit einem anderen Mädchen geschlafen hast? fragte Elisabeth.
?Ja. Er und seine Schwester haben uns erwischt, als Amanda und ich Sex hatten. Ihre Schwester hatte Angst, aber sie wollte es wirklich. Ich habe ihn gefickt und gepaart, bevor einige Leute im nahe gelegenen Park uns sahen und auf uns zukamen.
Hast du seine Nummer bekommen? Elizabeth schien an meiner Begegnung interessiert zu sein.
Ich habe nicht einmal seinen Namen verstanden. Amanda sagte, sie wäre heißer, wenn ich eine völlig Fremde schwängern würde?
?Es klingt ziemlich heiß.? sagte Karen mit atemloser Stimme, als sie zu ihrem Dienst zurückkehrte. Nach kurzer Zeit war ich bereit zu ejakulieren.
Kann einer von euch meine ganze Ladung schlucken? Ich will kein Chaos anrichten. Keines der Mädchen sah sicher aus.
?Ich kann das machen.? Elisabeth prahlte. Trotz ihrer Schwangerschaft glitt sie elegant zu Boden und geriet zwischen die beiden Lesben. Er nahm meinen speichelgetränkten Schwanz bis zum Ansatz, ohne zu würgen, würgte ihn dann und melkte mich für die ganze Ejakulation, die ich hatte. Beide Mädchen?oohs? und ?ahs? als ich meiner Schwester meine Last tief in den Bauch rammte. ?Danke für das hervorragende Essen? Er scherzte, nachdem ich meine übersättigte Männlichkeit von seinen Lippen befreit hatte.
Der Rest des Arbeitstages war ziemlich normal, abgesehen von ein paar Ablenkungen für Karen und Trisha. Wir sind alle vom Mittagessen zurück und obwohl klar war, dass die Mädchen sich gegenseitig befriedigten, wollten sie immer noch mehr Action. Die Mädchen rieben ihre Füße an meinen, bis sie mir bis zu den Waden, Knien und Oberschenkeln reichten. Beide Mädchen haben einen Fuß, der mein wiedererwachtes Glied durch meine Hose reibt. Ich arbeitete weiter daran und versuchte, die Stimulation zu bekämpfen, die derzeit meine Leiste angreift. Es hat lange gedauert, aber schließlich konnte ich es nicht mehr ertragen. Ich spürte diese vertraute Anspannung, sprang auf meine Füße und ließ mein Fleisch los, während ich Elizabeth ansah.
Wird er gleich wieder gehen? Er stellte keine Fragen, er hielt sogar inne und erlaubte mir, wieder in seine Kehle zu sinken und ihn mit meinem Sperma zu füllen.
Danke Ray Ich dachte, ich wollte nur Sekunden. Immerhin esse ich jetzt für zwei?
Wir arbeiteten noch etwa eine Stunde weiter, als Martha endlich zurückkam. Der Geruch von Sex war jetzt doppelt so verbreitet wie zuvor, aber sie kommentierte es nicht. Er setzte sich hin und schaute auf seinen Computer, um zu sehen, was wir erreicht hatten, seit er weg war. Wir waren erst halb fertig mit dem, was wir normalerweise tun würden, weil wir so abgelenkt waren, also hatte ich Angst, dass Martha wieder in den Bitch-Modus verfallen würde.
Gute Arbeit allerseits. Sagte er und überraschte uns alle vier. ?Alles sieht perfekt aus, wirklich gute Arbeit.? Wir saßen einen Moment lang in verwirrter Stille da und merkten nicht, dass unser Hurenboss den Job ausnahmsweise auf die leichte Schulter genommen hatte. Nach unserer letzten Arbeitsstunde machten wir uns fertig, um auszuchecken und nach Hause zu gehen. Karen und Trisha verabschiedeten sich und flogen zur Tür hinaus. Ich bin mir sicher, dass sie immer noch sehr geil sind und so schnell wie möglich nach Hause wollen. Ray, ich möchte, dass du eine Minute hier bleibst, sagte Martha, als Elizabeth und ich uns der Tür näherten. Ich muss etwas mit dir besprechen.
Elizabeth sah besorgt aus, sagte aber: Ich werde meiner Mutter von Amandas Plan erzählen und wir treffen uns im Auto, wenn du fertig bist. Er schüttelte mir die Hand und verließ das Zimmer.
Also, worum geht es hier? Ich habe Martha gefragt.
Es geht darum, was du zu mir sagst oder genauer gesagt, wie du mich behandelst. Ich beobachte dich schon lange, Ray. Mir ist aufgefallen, dass Judy und Elizabeth ungefähr zur gleichen Zeit schwanger wurden. Mir ist auch aufgefallen, dass Karen und Trisha ein bisschen zu freundlich zu dir sind? Mein Herz steckt in meiner Brust; Martha war bei mir. Manchmal stinken Sie. Nicht schlecht, oder? duftend, ich weiß nicht, wie ich es beschreiben soll. Ich bin sicher, danach sind sie alle süchtig. Sein Gesicht fiel, er sah mir nicht mehr in die Augen. Nach dem, was gestern passiert ist, kann ich das nicht tun, murmelte er. Er schien mit sich selbst zu sprechen. Ich habe nicht verstanden, was du damit meinst, aber ich hatte Angst, du würdest verbreiten, dass ich mit meiner Schwester und meiner Mutter ausgehen würde. Er wusste es wahrscheinlich die ganze Zeit und entschied sich, es jetzt zu sagen, weil ich ihn heute sauer machte. ?Die Wahrheit ist das?? Hier kommt es. Als er seinen Satz beendete, überkam mich Angst. Wenn du so mit mir redest? Ich habe verstanden, als du mich angeschrien und mich eine Schlampe genannt hast; Ich bin eine Schlampe Bin ich eine nutzlose, schmutzige, faule, dumme Fotze? Was hat er gesagt? Und mir ist noch etwas aufgefallen. Wie du Frauen zeichnest, wie du riechst und wie du mich an meine Stelle stellst? Sie zog ihren Rock hoch und entblößte ihre höschenfreie Möse, rasiert und Wasser lief ihr über die Schenkel. Mir ist aufgefallen, dass du das Alpha-Männchen bist? Ist Martha verrückt? Oder war er nur so verzweifelt nach Sex? Auf jeden Fall drehte sie sich um und bückte sich, als sie ihren Rock auf den Boden fallen ließ und sagte: Komm her und fick mich wie eine Schlampe Ich möchte, dass du mich erziehst, wie du deine Mutter und deine Schwester großgezogen hast Wetten, dass du Karen und Trisha auch gefickt hast Ich bin viel besser als sie Diese verdammten Typen können sogar Papierkram ausfüllen, ohne es zu vermasseln, also bezweifle ich, dass sie das Zeug dazu haben, einem Typen wie dir zu gefallen Komm her und schieb es in meinen Schoß Gib mir deinen Samen und schwängere mich mit deinem Baby?
Warum verhältst du dich so? Was ist mit dir passiert, Martha?
?Ich will dich in mir?
Sei ehrlich, sag mir warum du das so sehr willst?
Er wurde ungeduldig, fing an, seine Finger in seinen Ärmel zu stecken, und sagte dann: Ich habe gestern herausgefunden, dass eine meiner Schwestern mit einem zufälligen Typen im Park geschlafen hat, draußen im Freien. Meine andere Schwester war traumatisiert und ich war sehr wütend. Aber tief im Inneren war ich auch eifersüchtig. Sie benutzte ihre andere Hand, um ihren Kitzler zu umkreisen, beugte sich immer noch nach unten und erklärte mir alles. Ich wollte, dass mich jemand fickt Um mich wie eine Schlampe zu erziehen Warum werden alle anderen Mädchen gefickt und ich nicht? Ich bin besser als Karen und Trisha Ich bin auch besser als meine Schwestern Ich will nur, dass mich jemand will?
Ich ging hinter sie und drückte meinen Schritt gegen ihren, ließ meine Beule Druck auf ihre schaukelnde Fotze ausüben. ?Bist du dafür bereit??
?Ja Gib mir diesen Hahn Schieß los Mach mich zu einer echten Schlampe?
Ich beugte mich vor, bis meine Lippen direkt neben ihrem Ohr waren, dann flüsterte ich: Du bist eine echte Schlampe und du bist nicht besser als alle diese Mädchen. Deshalb werde ich dich nicht ficken. Ich trat zurück und ging auf die Tür zu.
Schiene Geh nicht? Er versuchte mich zurückzuhalten, aber ich wischte ihn ab. ?Warten?
Ich öffnete die Tür, kam dann zurück und sagte: Ändere diesmal wirklich deine Einstellung, wir reden später. Er fiel auf die Knie mit einer Niederlage in seinem Gesicht, als ich die Tür hinter mir schloss.
Ich hatte Elizabeth und meiner Mutter gerade erzählt, was zwischen mir und Martha vorgefallen war, als wir uns dem Haus näherten.
Ich denke, du hast das Richtige getan. Elisabeth lobte. ?Gut gemacht, es zweimal an einem Tag an Ort und Stelle zu bringen.?
Ja, mein Sohn ist der Beste im Umgang mit Frauen. Apropos, ich denke, es ist an der Zeit, einen anderen in Angriff zu nehmen. Meine Mutter sagte, als Amanda das Haus verließ, um uns zu begrüßen.
Hey, wie war die Arbeit? Sie fragte.
Hier ist ein weiterer Tag. Ich antwortete. Was ist dann der Plan?
Komm herein und ich zeige es dir? Wir drei stiegen aus dem Auto und gingen zur Haustür.
?Warten,? sagte Elisabeth. Ich wollte nur sichergehen. Hattet ihr beide wirklich Sex im Park?
Amanda setzte mich unter Druck und sagte: Natürlich haben wir das gemacht Wir hielten an, bevor er das sagte. Er packte meinen Schwanz durch meine Hose und rieb ihn vor Elizabeth, meiner Mutter und allen anderen, die vorbeigingen. Wir haben uns dort geliebt, um erwischt zu werden. Ein paar Mädchen kamen und sahen sich unsere Zuchtsitzung an und eine machte sogar mit?
?Mir wurde gesagt.? Meine Mutter sagte. Das muss ich mal ausprobieren. Baby, willst du, dass dich jemand erwischt, gottverdammte Mami?
?Vielleicht ein anderes Mal? Ich antwortete: Wir müssen uns gerade um etwas anderes kümmern.
Okay, also? was ist der Plan? fragte Elizabeth Amanda.
Sie schläft gerade. Ich habe alles vorbereitet, aber sei still, wenn du das Haus betrittst.
?Leicht genug,? Meine Mutter sagte. Übrigens wollte ich meiner Schwester schon lange helfen, aber ich wusste nicht wie.? Er ging zu Amanda hinüber, drückte seine geschmeidigen roten Lippen auf die ihrer Nichte und hielt sie ein paar Sekunden lang, bevor er sich zurückzog. Danke, dass Sie einen Weg gefunden haben, ihm zu helfen.
?Ja, kein Problem.? sagte Amanda mit keuchender Stimme, ihr Gesicht ziegelrot. Okay, lass es uns tun.
Wir betraten das Haus und gingen auf Zehenspitzen nach oben, wo Tante Sally friedlich in dem Bett schlief, das sie während ihres Aufenthalts bei Amanda benutzt hatten. Amanda ging leise zum Schrank und holte die vier Gürtel heraus, für die sie anscheinend bereit war zu gehen. Sie ging zu ihrer Mutter hinüber und bewegte sanft Tante Sallys Hände und Füße an die Ecken des Bettes. Er beeilte sich nicht, sicherzustellen, dass Tante Sally sich überhaupt nicht bewegte. Nachdem Amanda ihren Adler entfaltet hatte, befestigte sie die Gurte am Kopf- und Fußteil und brachte sie dann vorsichtig nahe an Tante Sallys ausgestreckte Gliedmaßen. Amanda winkte uns zu und stellte jeden von uns neben einen der Bögen. Ich habe den rechten Arm, Amanda den linken Arm, Elizabeth den rechten Fuß und meine Mutter den linken Fuß. Amanda hob drei Finger und zählte damit herunter. Nachdem die letzte Ziffer gefallen war, zogen wir die Krawatten immer wieder fester und weckten Tante Sally.
?Was ist los?? Sie schrie, versuchte aus dem Bett zu springen, aber es war zu spät. Jedes seiner Glieder war an das Bett gefesselt und es dauerte ein paar Sekunden, bis er es merkte. Er sah uns alle an, verzog dann das Gesicht und grinste höhnisch: Ist das ein dummer Witz? Ich kann nicht glauben, dass du auch darin verwickelt bist, Judy. Das ist das Problem der Gesellschaft; Die Leute denken, dass es in Ordnung ist, Menschen zu ihrem eigenen Vergnügen zu erschrecken oder zu verletzen?
Amanda bückte sich und flüsterte: Sally, das ist kein Scherz. Wir sind hier, um dir zu helfen.
?Bitte verstehe,? Meine Mutter fügte hinzu, dass alles, was wir tun werden, zu Ihrem eigenen Besten ist.
?Was sagst du?? Tante Sally weinte schwach. Sein Gesicht veränderte sich von kochender Wut zu sinkender Angst, als ihm Tränen in die Augen stiegen. Er zog kräftig an den Fesseln, aber es funktionierte nicht. Amanda und meine Mutter machten Anstalten, ihre Hosen runterzuziehen, aber als ich Tante Sally in die Augen sah, verlor ich den Verstand.
?Ich bin nicht? Ich bin nicht sicher? Ich kann das nicht tun? Ich fluchte, als ich aus der Tür ging, Tränen stiegen mir in die Augen. Ich konnte es nicht ertragen, ihn so zu sehen. Ich mochte Tante Sally nicht wirklich, aber niemand verdient es, so viel Angst zu haben. Ich stand im Flur und hörte Tante Sally schreien; Meine Fäuste waren geballt und mein Gesicht war rot vor Enttäuschung und Verlegenheit. Ich konnte mein Versprechen gegenüber Amanda nicht halten.
Ich spürte, wie jemand hinten an meinem Hemd zog. Ich drehte mich um und fand Elizabeth mit düsterer Miene hinter mir. Ich wollte etwas sagen, fand aber keine Worte. Elizabeth umarmte mich fest, vergrub ihren Kopf an meiner Brust und drückte ihren dicken Bauch einige Minuten lang gegen mich. Ich schlinge meine Arme um ihn und lasse mich von dem Druck seiner Arme und der Wärme seines Körpers trösten. Ich weiß, dass es schwer für dich ist, Ray, sagte er schließlich. Manchmal spielst du eine dominante Rolle, aber ich weiß, dass du niemanden verletzen willst. Aber schau so aus; Tante Sally leidet bereits und du bist die Einzige, die ihr helfen kann. Amanda und meine Mutter kennen sich besser aus als wir beide, und anscheinend denken sie, dass sie das braucht. Sie widersetzt sich, weil sie Angst hat, ihre Werte aufzugeben, aber in dem Moment, in dem sie es fühlt, wird sie um mehr betteln. Es geht nicht nur um Vergnügen, sondern etwas an deinem Schwanz ist beruhigend. Es gibt uns ein sicheres und glückliches Gefühl. Mich persönlich erinnert es an die Tage, als unsere Eltern gekämpft haben. Ich würde dich umarmen und mich so viel besser fühlen, und Tante Sally dieses Gefühl zu nehmen, wäre viel schlimmer, als dich ihr einmal aufzuzwingen? Er blickte auf und sah mir in die Augen, dann lächelte er und sagte: Sicher, wir werden immer bei dir sein. Wir machen das zusammen für Tante Sally.
Ich wischte mir die Tränen aus den Augen und sah zu meiner Schlafzimmertür. Tante Sally hatte aufgehört zu schreien, und als ich die Tür öffnete, fühlte ich mich ermutigt. Amanda und meine Mutter unterhielten sich ruhig mit Tante Sally, die immer noch leise weinte.
Komm schon Sally, das ist alles für dich. sagte Amanda. ?Du wirst es lieben?
Bitte nur einmal. Mama liebte es. ?Wenn es dir nicht gefällt, werden wir es nie wieder zur Sprache bringen.?
Das ist sehr falsch, aber. Tante Sally jammerte. Sie sind verwandt. Wie kannst du dich mit deiner Familie identifizieren? Das ist Inzest?
?Natürlich ist es das,? Meine Mutter kicherte, und das… es ist wunderschön. Wahre Liebe kann zwischen jedem funken. Immer wenn mein Sohn in der Nähe ist, macht es mein Herz sehr glücklich. Warum lässt du ihn das nicht für dich tun?
?Ich glaube nicht. Binde mich los, Judy, und wir werden vergessen, dass das passiert ist.
?Was sagst du?? sagte Amanda. Willst du nicht glücklich sein? Tante Sally antwortete nicht und entschied sich stattdessen dafür, den Kopf niedergeschlagen zu neigen. Amanda sah mich an und sagte: Fertig? sagte. Ich weiß, Sie sind widersprüchlich, aber Sie können das tun. Wir zählen alle auf dich, Ray.
Elizabeth half mir, mich auszuziehen und ging mit mir zum Fußende des Bettes. Ich bemerkte, dass auch alle anderen ihre Kleider ausgezogen hatten; Tante Sallys Hose und Unterwäsche waren bereits ausgezogen, und ich starrte auf ihren kleinen rosa Schlitz, der mit einer großen lockigen braunen Haarsträhne geschmückt war. Ich war vielleicht zurückhaltend, aber meine Männlichkeit war bereit und wuchs. Als ich hochkletterte und mich über Tante Sally positionierte, bemerkte ich, dass sie ungläubig auf mein riesiges Glied starrte.
?Sie machen wohl Witze. Das Ding wird mich umbringen? Tante Sally stammelte.
Er hat uns nicht getötet? sagte Amanda, als sie die Hand ausstreckte und ihn zu Tante Sallys Eingang führte. Eigentlich lieben es alle anderen.
Tante Sally stieß ein leises Quietschen aus, als mein verstopfter Kopf ihre glatten, nassen Lippen öffnete. Ich fand es seltsam, dass es so nass war, und für einen Moment dachte ich, er würde es vielleicht genießen. Nein, es war wahrscheinlich eine natürliche Reaktion und hatte nichts damit zu tun, dass er mich wollte.
Ich durchbohrte es langsam, einen Zentimeter nach dem anderen, wobei ich darauf achtete, nicht zu fest zu drücken und es zu verletzen. Tante Sallys Muschi war unglaublich eng, also war es ein langer Prozess, den Tiefpunkt zu erreichen. Ich konnte nicht glauben, dass die Wände meinen Schwanz zermalmten. Ich habe seit meinem ersten Mal mit Elizabeth niemanden mehr getroffen, der so eng war. Vielleicht hatte ihr Mann ein Nadelgerät und anscheinend noch nie in seinem Leben einen Dildo benutzt. Schließlich erreichte ich den Gebärmutterhals, und Tante Sally brachte uns ein Ständchen mit einem weiteren leisen Quietschen.
?Wie fühlt es sich an?? fragte Amanda. ?Ich wette?es ist großartig?
?Es gibt eine Menge Druck Ich kann nicht glauben, dass es passt Zieh es aus oder schneidest du mich in zwei Teile?
Aber du hast noch nichts gespürt. Lass ihn sich kurz daran gewöhnen, Ray, und dann zeigen wir ihm, was für ein Hengst du bist. Ich nickte und sah dann Tante Sally an. Ich war zu nervös, um etwas zu sagen, aber er sah zu nervös aus, um mich anzusehen. Seine Augen waren fest geschlossen und ein paar weitere Tränen strömten über sein sanft getöntes Gesicht. Ihre Muschi nahm langsam Form um mich herum an und ich konnte sie ohne Schmerzen bewegen, während sie sich noch wohl fühlte. Amanda lächelte und sagte: Sieht so aus, als wären Sie bereit zu gehen. Yap Ray, zeig deiner Tante, wie sehr du sie liebst?
Als ich mich vorbereitete, nahm Elizabeth meine Hand und ich hielt sie fest, damit ich mich ständig daran erinnerte, dass sie an meiner Seite war. Meine Mutter bemerkte dies und nahm meine andere Hand, um mich wissen zu lassen, dass alle hinter mir standen. Anfangs fing ich an, langsam rein und raus zu schieben, aber mit der Zeit gewann ich an Schwung. Tante Sally, Bitte hör auf sie flehte weiter. Ich kann es nicht ertragen Ich halte so etwas nicht aus Fühlt er es auch? mehr? Warum fühlt es sich so an?
?Was war das?? Amanda intervenierte. Wirst du sagen, es fühlt sich gut an?
?Natürlich nicht Etwas so Falsches kann sich nie gut anfühlen. Das macht keinen Sinn; Inzest kann sich wohl nicht so gut anfühlen?
?Ich wusste Du liebst das, nicht wahr? Amanda begann, den Körper ihrer Mutter zu streicheln, zog ihr Shirt hoch und enthüllte ihre vollen Brüste.
?Hau ab Eine erwachsene Frau sollte die Brust ihrer Mutter nicht berühren? Amanda nahm den roten Nippel in den Mund und veranlasste Tante Sally, ihre eigenen Worte mit einem Stöhnen tiefer Lust zu untergraben. Amanda sah mich an und sagte mit erbärmlichster Stimme: Meine Tochter hört mir nicht zu, aber Sie werden es tun, nicht wahr? sagte. Ich weiß, dass du das nicht tun willst, Ray, warum hörst du nicht auf und vergisst das alles?
Amanda zog an der Brust ihrer Mutter. Nein, hör nicht auf ihn. Sie zog ihr Kleid aus, kletterte auf das Bett und stellte sich über ihre Mutter. Los, Ray: Soll ich ihn zum Schweigen bringen? Er hockte sich mir gegenüber hin und setzte sich auf Tante Sallys Gesicht.
?Mach das nicht Ich kann keinen Sex mit einer Frau haben Vor allem, wenn sie meine Tochter ist?
?Ja, du kannst Das versuchen wir Ihnen zu zeigen. Es ist okay, sich gut zu fühlen? Amanda senkte sich und bedeckte den Mund ihrer Mutter mit ihrer klatschnassen Fotze. Amandas Saft wischte Tante Sallys salzige Tränen weg und ersetzte sie durch süßen, weiblichen Nektar. Sie schrie, aber ihr Weinen wurde von der Muschi ihrer Tochter unterdrückt. Die Vibrationen ihrer Schreie waren nach oben gerichtet, was Amanda zum Stöhnen und Fuck Sally, you need to work on your cunt skills Es fühlt sich nicht einmal so an, als würdest du es versuchen? Amanda stöhnte weiter und rieb ihr Becken am Gesicht ihrer Mutter. Verdammt, ich glaube, ich komme gleich? Die Landschaft vor mir wärmte mich höllisch auf und ich fing an zu pumpen, wie ich es wirklich meinte. Seit ihre Muschi zu sprudeln begann, dachte ich, Tante Sally würde hierher kommen und Amanda sagte: Ich komme mein verdacht hat sich bestätigt. Er begann hart zu spritzen und spritzte Sperma auf das Gesicht, die Brüste und den Bauch seiner Mutter.
Amanda hielt an, als Tante Sally mit aller Kraft schrie. Ihr Mund ist sauber, ihre Worte sind wieder zu hören, als meine Tochter meinen verdreckten inzestuösen Muschisaft über meinen ganzen Körper spritzt, und mich härter fickt, Ray? Seine Augen weiteten sich, als er merkte, dass wir ihn gehört hatten.
Du magst das richtig? Amanda schenkte ihrer Mutter ein strahlendes Lächeln.
Tante Sally hielt einen Moment inne, um über ihre nächsten Worte nachzudenken, dann grinste sie und sagte: Jede verdammte Sekunde?
Meine Mutter schüttelte mir die Hand und Elizabeth flüsterte mir ins Ohr: Gut gemacht, Hengst, unterschreib jetzt den Deal und gib ihm einen Fick, den er nie vergessen wird. Ich betrachtete Tante Sallys Gesicht, das einen neuen, glücklichen Ausdruck angenommen hatte und den schmerzerfüllten ersetzt hatte, den sie zuvor gehabt hatte. Ich fing an, seinen Ast mit allem, was ich hatte, zu durchbohren. Ich war erleichtert zu sehen, dass Tante Sally das wirklich brauchte, also war es an der Zeit, auch meine Eier niederzulegen. Es scheint, dass sie ihr Sperma mehrere Male geblasen hat, um die Jahre seit ihrem letzten Orgasmus wieder gut zu machen. Elizabeth, meine Mutter und ich waren von ihren Flüssigkeiten durchtränkt, und die starke Überschwemmung, die sie erzeugte, machte es mir sehr leicht, mein Werkzeug in ihren engen kleinen Ärmel zu hämmern.
Amanda stand immer noch über Tante Sally, fasziniert von der Bewegung meines Stumpfes und dem Geräusch meiner schweren Eier, die den Arsch ihrer Mutter trafen. Hast du schon von Sally gehört? fragte Amanda. Es hört sich so an, als würde es bald leer sein. Ihre Lasten sind einfach zu groß. Sind Sie bereit??
Verdammt ja Zieh es raus und bedecke mich mit einer Schicht Sperma?
?Kann es nicht rausnehmen? argumentierte Amanda. ?Es sollte drinnen sein?
Nicht heute, kein sicherer Tag Subtrahieren?
Aber das ist die Idee. Wird es dich schwanger machen?
?Was? Ich kann das Kind meines Neffen nicht haben?
?Warum? Judy und Elizabeth stehen kurz vor der Geburt ihres Babys. Er hat auch noch ein paar Mädchen schwanger gemacht, richtig? Amanda zögerte einen Moment, ?mich eingeschlossen?
?Verdammt? Tante Sally widerstand dem Orgasmus und rief dann: Ich kann es nicht glauben Er schwängert jeden in der Familie, sogar meine eigene Tochter Was ist los mit allen?
Um ehrlich zu sein, Sally? Meine Mutter unterbrach mich: Schau dir meinen Sohn an und sag mir, dass du nicht willst, dass er dich wie ein Schwein aufzieht? Meine Mutter streckte die Hand aus und tastete nach den Eiern. Sag die Wahrheit, weil er das Gefühl hat, er würde gleich schießen?
Tante Sally sah mich einen Moment lang an, und ich konnte die Verwirrung unter ihren Augen sehen. Sie richtete ihren Blick auf ihre Mutter, dann blickte sie Amanda an, offenbar um ihre Antwort zu erbitten. Er schloss die Augen und sagte: Mach es Liebling Schrei. Komm in mich rein und mach mich wieder zur Mutter?
Schau Baby? Du hast meine Schwester in eine Haremshure verwandelt, sagte meine Mutter. Hast du gehört, Sally, nimm dein Sperma und mache sie zu einem wunderschönen Baby? Endlich erreichte ich meine Grenze und sprühte eine Flut von Samen tief in Tante Sally.
?GUT Ich bin deine verdammte Schlampe KOMM ZU MIR, UM MEIN BABY GLEICHZEITIG MIT MEINER TOCHTER ZU ERHALTEN, WIE DU ZU DEINER MUTTER UND SCHWESTER TASTST FICK ICH BIN SO VOLL ES FÜHLT SICH SO GUT AN, SCHWANGER ZU SEIN, AUCH VON MEINER NICHTE Ich fühle mich wirklich besser SORRY AMANDA ABER ICH FÜHLE MICH SO VIEL BESSER ALS DIESES MAL, DAS ICH BEI DIR GESEHEN HABE?
Endlich war ich damit fertig, Sperma in den zarten Schoß meiner Tante zu pumpen, also rollte ich mich herum und ruhte mich neben ihr aus. Elizabeth übernahm sofort die Aufgabe, meinen Schwanz zu reinigen, was mich schnell auf die zweite Runde vorbereitete. Amanda lag auf der anderen Seite von Tante Sally und kuschelte sich an sie.
Willkommen im Harem. Hat es Ihnen gefallen?? fragte Amanda?
?Na sicher. Ich bin dankbar für alles, was du für mich getan hast. Ich habe lange einen Mann gebraucht, aber ich habe mich nicht getraut, einen zu suchen?
?Uns auf Sie. Ich wusste, dass du dich niemals von Ray ficken lassen würdest, also mussten wir dich drängen. Ich hatte solche Angst, dass du uns hassen würdest.
Im Gegenteil, ich glaube, ich habe eine noch tiefere Liebe für euch alle gefunden. Er sah Amanda sehnsüchtig in die Augen. Besonders du. Er bückte sich und drückte seine Lippen auf die ihrer Tochter. Die beiden spuckten ein paar Minuten lang und schmeckten ihre Zungen, Elizabeth befriedigte mich verbal, und meine Mutter berührte sich und genoss die Show.
Schließlich zog sich Amanda zurück. ?Ich bin traurig? War ich immer? ziemlich seltsam.? Tante Sally stahl Küsse zwischen den Worten ihrer Tochter. Die einzige Möglichkeit, dir zu helfen, war, dich verrückt zu machen. Ich hätte dich und meinen Vater trennen, dich davon abhalten sollen, so hart zu arbeiten, und dich definitiv von dem verfluchten Vermieter distanzieren sollen. Ich musste mich hin und wieder komisch verhalten, damit du nicht verstehst, warum ich es getan hast, und dir schließlich selbst die Schuld geben würdest. Ich möchte nur, dass du glücklich bist. Amanda endete mit Tränen in den Augen.
Du hast mich immer glücklich gemacht. Du bist mein ganzer Stolz und ich liebe dich so sehr. Er endete mit einem letzten Kuss und schickte all seine Liebe für Amanda von seinen Lippen. Jetzt hat Ray mir genug Sperma gepumpt, um einen Wal zu schwängern. Wenn wir sichergehen wollen, dass wir gleichzeitig schwanger werden, muss er dich nachfüllen. Ich möchte wie Judy und Elizabeth sein.
Es war harte Arbeit, aber ich habe es wieder zum Laufen gebracht, sagte Elizabeth und schlug auf mein Glied. Bist du bereit für Amanda? Ich weiß, dass Sie es mögen, in der Öffentlichkeit gesehen zu werden, aber im Moment müssen Sie sich mit einem Publikum von nur uns zufrieden geben.
Ich bin sicher, es wird gut. Wenn einer der Zuschauer Sally ist, ist das alles, was ich brauche? Er richtete sich auf und kam auf mich zu. Ich lag immer noch auf dem Rücken, als sie mit dem Rücken zu mir in die Hocke ging, dann bedeutete sie Tante Sally, sich ihr anzuschließen. Tante Sally setzte sich vor Amanda auf meine Beine, und die beiden fingen wieder an zu knutschen, als meine Cousine weiter in die Hocke ging und sich in mich stach.
Elizabeth sagte: Zeig mir auch etwas Liebe, Daddy? Ich strecke meine Zunge heraus und bedeutete ihm, sich auf mein Gesicht zu setzen. Ich vergrub meine Zunge in meiner Schwester und meinen Schwanz in meiner Cousine, während sie ihre Mutter küsste. Mom muss sich ausgeschlossen gefühlt haben, auf meinen Bauch zu klettern und sich mit Amanda Rücken an Rücken zu setzen. Sie beugte sich vor, drückte ihren riesigen schwangeren Bauch an Elizabeths und küsste ihre Oberlippe, während ich ihre Unterlippe küsste. Die beiden benutzten ihre Hände, um die großen milchigen Brüste des anderen zu necken, während Tante Sally ihre Hände benutzte, um meine stickigen Eier und Amandas kleinen roten Kitzler zu necken. In der Zwischenzeit nahm Amanda einen Ball Sperma aus dem Mund ihrer Mutter, führte ihn zu ihrem Mund und schlürfte ihn hinunter. Das Paar tauschte mein Sperma hin und her, während ich unter dem Druck, vier Frauen über mir zu haben, zerquetscht dalag. Während sie bei der Aktion meines Schwanzes quietschte, brachte Amanda ihre Hände zurück zu der Fotze ihrer Mutter und stieß hart in ihr enges, nasses Loch. Tante Sally quietschte mit ihrer Tochter und bald begannen die beiden, sich gegenseitig mit heißem Sperma zu bespritzen, das stromabwärts floss. Dicker Schleim bedeckte jetzt meine Eier und schlug auf Amandas Klitoris, als ich sie nach oben durchbohrte. Bald begannen auch Elizabeth und meine Mutter zu ejakulieren: klebriges Sickern aus meiner Brust, meinem Bauch, meinem Hals und meinem Gesicht.
Im Grunde hatten diese Schlampen mich mit Sperma bedeckt, aber zwei hätten dieses Spiel spielen können. Die Hitze der Flüssigkeit und die Intensität des Moments brachten mich dazu, auf Amandas fruchtbaren Schoß zu sprühen. Wenn sie nicht schon schwanger war, sollte sie es jetzt sein.
?Oh verdammt ES IST IN MIR TU ES FÜLLE MICH MIT SPERMA ICH VERSPRECHE IHNEN, DASS SIE DAS BABY LIEBEN WERDEN, DAS ICH IHNEN GEBE?
?JA FÜLLEN SIE MEIN MÄDCHEN MIT IHREM SCHLECHTEN SAMEN SIE ZÜCHTEN IHRE BESTEN INZESTBABYS ALS MUTTER?
Mein Gott, ja NIMM DAS DORF MEINES SOHNS ZURÜCK UND GEBE IHM EIN SCHÖNES UND SCHÖNES MÄDCHEN ZUM FICKEN ENDLICH, WAS SIND MEINE MÄDCHEN FÜR?
?OH JA DER DOM MEINES BRUDERS IST NUR, UM KLEINE HÜNDEN ZU MACHEN, IHN ZU FICKEN ICH KANN NICHT WARTEN, DASS IHRE TÖCHTER GENUG ALTER SIND, UM IHN ZU FICKEN WENN ER 18 ERREICHT, WERDE ICH SEHEN, WENN UNSERE KLEINE PRINZESSIN SICH MIT DEM GESCHMACK SEINES EIGENTÜMERS VON SEINEM SCHMUTZIGEN VATER FÜLLT UND DEN KNOCHEN LECKT, UM SICH NACHHER ZU REINIGEN?
Wir sind eine schreckliche Familie. Als ich Amanda von meinem Schwanz stieß, sagte ich, ich lasse meinen Sperma-Geysir vier Frauen mit weißem, heißem Sperma überschütten.
Elizabeth rief: Verdammt, ja, das sind wir Und jeder von uns liebt es? Teeblätter flossen auf alle vier und ein wenig landete auf mir. Unsere Orgasmen hielten noch ein paar Sekunden an, nachdem wir mit der Ejakulation fertig waren, also lehnten wir uns zurück und genossen das schrecklich schöne Leuchten unserer inzestuösen Orgie. Endlich sind wir wieder in einem Haufen mit Sperma bedecktem Fleisch; wir fünf wurden eins. So schliefen wir ein und wärmten uns gegenseitig mit unserer Körperwärme. Ich wusste nicht, wo Elizabeth aufhörte und meine Mutter anfing, noch wusste ich, wessen Brüste in meinem Gesicht waren oder wer meinen Schwanz drückte. Natürlich spielte es keine Rolle. Wir liebten uns alle, also gab es keine Grenzen mehr.
Am nächsten Morgen wachten wir erholt und erholt auf. Mein Morgenholz stand aufrecht über den Mädchen, die ihn sahen, und wischte ihnen den Schlaf aus den Augen.
Hat meine Muschi letzte Nacht nicht den Schwanz meines Bruders genommen? Elizabeth, ?Ich gehe zuerst? Er lehnte sich zurück und öffnete sich für mich. Fick mich Ray Es ist uns egal, ob wir mit getrocknetem Sperma bedeckt sind Ich will diesen Pferdeschwanz JETZT? Ich stemmte mich hoch und näherte mich dem Eingang. Der größte Teil ihres Körpers war entweder mit verkrustetem weißem Sperma oder klebrigem Mädchensperma bedeckt, aber ihre Muschi war rutschig und bereit, gefickt zu werden. Tante Sally und Amanda lagen ruhig neben uns, als wäre es ein normales Mutter-Tochter-Ereignis. Ich schob Elizabeth durch und bekam sofort eine Antwort. Verdammt ja Ich war letzte Nacht so niedergeschlagen Ich brauchte das Ich musste den verdammten Stock spüren, der auf meinen Gebärmutterhals hämmerte Weck deine Tochter auf und mach ihr Frühstück?
Ich hoffe, es liegt ein wenig an mir, nachdem du damit fertig bist. Meine Mutter zwitscherte von hinten, als ihre weichen Hände meinen baumelnden Sack ergriffen. Der voraussichtliche Liefertermin rückt näher. Jetzt können wir jederzeit Babys bekommen. Oh mein Gott, ich liebe es, wie sich deine Eier in meinen Händen anfühlen. Ich möchte, dass diese mich innerhalb eines Monats nach der Entbindung wieder schwanger machen.
?Ich auch? Elisabeth stöhnte. ?Lasst uns? Lass es uns öffentlich für Amanda tun Er kann uns beim Schwangerwerden filmen Wir können es an einem Ort tun, an dem uns niemand kennt Macht mich nur das Denken aus? Ihre Katze schrumpfte, also hob ich ihre Beine an, als sie kam, ließ sie nach oben spritzen und verpasste ihr eine Gesichtsbehandlung. Meine Mutter drückte, was meine Spermafabriken zum Wackeln brachte und meine Schwester in die Tiefe des Wartens schoss. ?Hölle Gießen Sie ÜBER ALLES IN MIR BABY BEMALT DIE TASCHE MIT IHREM SCHÖNEN WEIßEN KLEBSTOFF ICH LIEBE MEINEN BRUDER ALS ALLEN ENTSCHULDIGUNG MAMA Tut mir leid, Tante Sally Entschuldigung AMANDA SOGAR MEIN EIGENES BABY MEIN BRUDER SCHÜTZT EUCH ALLE?
Sobald meine Eier aufhörten zu sprudeln, zog mich meine Mutter zurück und drückte mich zu mir. Jetzt? Es ist Zeit, mich zu ficken, Tiger. Er nahm meinen mit Sperma bedeckten Schwanz in sein Loch und wiegte sich hin und her. Gib deiner Mutter, was sie will Gib deiner Mutter den großen Bronco-Schwanz?
Amanda kam aus neunundsechzig und betrachtete meine erschöpfte Schwester. Schau dir Lizzys köstliche Fotze an. Rays leckeres Sperma läuft aus. Tut mir leid, Sally, ich muss es holen, solange es noch frisch ist? Er trat zur Seite und vergrub sein Gesicht in Elizabeths undichtem Loch.
Tante Sally wandte ihre Aufmerksamkeit stattdessen ihrer Schwester zu. Ooh Judy, dein Sohn sieht so sexy aus, bedeckt mit getrocknetem Sperma.
?Verdammt,? Meine Mutter stöhnte: Es ist so komisch, dich so reden zu hören. Bist du wie die Schlampe, die du in der High School warst?
Ich war immer so; Ich konnte ihn nicht rauslassen.
Amanda sah von Elizabeths Fotze auf. Für mich war das alles primitiv und musste sich angemessen verhalten. Er wollte keinen schlechten Einfluss haben. Du hast mich immer sehr beschützt, Sally, und deshalb liebe ich dich so sehr.
?Ja ja,? Elizabeth unterbrach: Du und deine Mutter haben schon lange die Augen des anderen. Wir waren alle sehr gerührt, aber glaubst du, du könntest wieder zum Kuscheln zurückkehren?
Gut, aber ich erwarte, dass du dich später revanchierst. sagte Amanda verführerisch.
?Na sicher Hast du etwas für meinen Lieblingscousin?
Ich liebe unsere Kinder, Judy. Sagte Tante Sally mit einem Lächeln.
Sie sind ziemlich toll, nicht wahr? Meine Mutter stöhnte, als sie meinen Schwanz härter zerquetschte.
?Ja, und es ist noch mehr unterwegs.? Tante Sally tätschelte den dicken Bauch meiner Mutter. ?Viel Spaß beim Wetteifern mit diesen beiden um den Schwanz ihres Vaters?
Lizzy und ich haben uns schon darum gekümmert. Wir konkurrieren nie, wir teilen nur. Eine Mutter und Tochter, die sich einen Schwanz teilen, ist die perfekte Bindungserfahrung. Ich bin mir sicher, dass du es letzte Nacht mit Amanda gespürt hast?
?Ich verstehe was du meinst; Wir standen nicht im Wettbewerb, wir fühlten uns einfach gut zusammen.
?Und es gibt noch viel mehr Mädchen, die sich in Zukunft bei uns wohlfühlen werden.? Meine Mutter weinte, als ich anfing, meinen Schwanz in ihre Fotze auf und ab zu pumpen. Mein Baby achtet immer darauf, jedem mindestens eine Chance zu geben, was einer der Gründe ist, warum er so ein toller Kerl ist.
Wow, seine Eier sind so groß Sieht aus, als würde es gleich wieder ejakulieren? Ich fing an, Sperma in den Bauch meiner Mutter zu spritzen und füllte ihren riesigen Bauch mit meinem Vaterschaftssamen.
Oh mein Gott, ES TUT ES WIEDER FICK DEINE MUTTER UND FÜLLE ES BABY ICH LIEBE DICH SO VIEL, LIEBE MICH JETZT WARTE JEDEN TAG AUF MICH UND HÖRE NIE AUF ICH WERDE BALD GROSS SEIN, DU MUSS MICH WEITER FICKEN, DAMIT ICH NOCH JUNG FÜHLE SIE KÖNNEN NICHT AUFHÖREN AUCH WENN ICH ALT BIN AUCH WENN ICH IM HAUS BIN, MÜSSEN SIE WARTEN UND MEIN KAPUTTES ÄLTERES AIM MIT IHREM BROWN HOT BATTLE FÜLLEN ICH WERDE EUCH EINIGE KRANKENSCHWESTERN FICKEN LASSEN, VERSPRECHEN, DAS ZU TUN ICH LIEBE IHN SO VIEL, ICH WILL NICHT, DASS ES AUFHÖRT?
Wir waren fertig und nachdem wir uns eine Weile ausgeruht hatten, duschten wir uns, um uns zu reinigen. Tante Sally und Amanda wechseln sich beim ?Reinigen? Mein Werkzeug, während Elizabeth und meine Mutter den Rest meines Körpers reinigen. Die Mädchen hatten so viel Spaß daran, sich gegenseitig zu putzen, und Elizabeth erwiderte Amanda den Gefallen. Als wir fertig waren, ejakulierte ich noch dreimal.
Als wir trocken waren, blieb Elizabeth plötzlich stehen und hielt sich den Bauch. ?Es ist nicht möglich.? sagte.
?Was ist das?? fragte ich besorgt um meine Schwester.
?Ich finde?? aber meine Mutter griff ein.
?Oh? Sie schrie und hielt sich gleichzeitig den Bauch.
Ich kann nicht glauben. sagte Amanda.
?Welche Möglichkeiten gibt es? fragte Tante Sally.
?Was ist das? Was ist los?? Ich geriet jetzt in Panik.
Mach dir keine Sorgen Baby. Meine Mutter sagte.
Elizabeth schenkte mir ein schmerzhaftes, aber beruhigendes Lächeln. ?Unser Wasser ist angekommen.?
————————————————– ————– ———————————— ———- —————————————- ———————————- —
Vielen Dank fürs Lesen Hoffe das gefällt euch auch Um ehrlich zu sein, mag ich keinen Sex ohne Einverständnis, aber ich dachte, das wäre eine gute Gelegenheit, etwas anderes auszuprobieren, und es war ziemlich leicht, also hoffe ich, dass es niemanden beleidigt hat. Ich denke auch darüber nach, andere Tags wie Anal, Körpermodifikation, Stillen, Plumper und Wassersport auszuprobieren. Wenn Sie einige davon sehen möchten oder einige davon nicht sehen möchten, lassen Sie es mich wissen und ich werde versuchen, mit ihnen (oder ohne sie) zu arbeiten. Diejenigen unter Ihnen mit den schärferen Augen haben vielleicht bemerkt, dass ich das Genre von Fiktion zu Fantasie geändert habe, weil das, seien wir ehrlich, ein bisschen unrealistisch ist. Oder vielleicht nicht sehr realistisch, aber eine Fantasie, wen interessiert das? Nochmals Entschuldigung für das Warten auf dieses Kapitel und das nächste Kapitel kann einige Zeit dauern, da eine meiner Lektionen ziemlich schwierig ist. Ich denke darüber nach, eine weitere Geschichte im Bereich Sexgeschichten des Forums zu beginnen. Episoden wären viel kürzer, also könnte ich sie viel öfter machen. Lassen Sie mich wissen, ob Sie diese Idee unterstützen oder denken, ich sollte mich vorerst darauf konzentrieren. So oder so, wenn es dir gefällt, mache ich den vierten Teil. Danke noch einmal 🙂

Hinzufügt von:
Datum: November 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert