Ich War Unvorsichtig Und Stand In Der Warteschlange

0 Aufrufe
0%


Abenteuer in der Militärschule? Kapitel 3
Haftungsausschluss: Diese Geschichte ist nicht für ein unangemessenes Publikum bestimmt. Wenn Sie zu jung sind, um dies zu lesen, oder wenn diese Geschichte an Ihrem Wohnort illegal ist, gehen Sie bitte nicht weiter. Diese Geschichte besteht aus Sex zwischen einvernehmlichen Männern und basiert vollständig auf realen Ereignissen; Namen wurden geändert, um Kriminelle zu schützen. Diese Geschichte ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert oder verbreitet werden, alle Rechte vorbehalten.
Jedes Feedback wäre großartig; Ich möchte, dass alle Kritik konstruktiv ist, da ich alle Flammen ignorieren werde. Wenn Sie an dieser Stelle meine oder Lukes Erklärungen wollen, lesen Sie Kapitel 1. Ich schlage auch vor, dass Sie Teil 2 lesen, und das wurde gesagt; genieße die Geschichte
Ein paar Tage später holte Luke mich ein und fragte, ob ich an diesem Wochenende nach Hause fahren oder auf dem Campus bleiben würde. Ich sagte ihm, dass ich dieses Wochenende bleibe. Gut, dass wir am Samstagnachmittag Captain Frank geholfen haben, sagte er grinsend und zwinkernd. Jetzt sind an einer Militärschule die Wochenenden so ziemlich deine gesamte Freizeit, aber es beginnt mit einer Freitagabend-Säuberungssitzung, um dich auf die Inspektionen am Samstag vorzubereiten. Nach der Prüfung haben Sie den restlichen Samstag frei.
Nach der Inspektion kam Luke in mein Zimmer und sagte, es sei Zeit, Captain Frank zu helfen. Ich war wirklich nervös; Das war also ein erwachsener Mann und er war ein Dozent. Wir gingen zur Fakultäts-Junggesellenwohnung auf der anderen Seite des Campus und klopften an Captain Franks Tür. In nur wenigen Sekunden öffnete sich die Tür und Kapitän Frank trug nur ein Paar Turnhosen. Ein kurzer Blick auf seinen Schritt verriet, dass er keine Unterwäsche oder Sport-BHs trug, weil sein meist harter Schwanz so hervorragte. Luke und ich sahen seinen Schwanz in der Nacht, als er 69 sah und es nur 5 war? groß, aber so groß wie eine Bierdose Er lud uns ein, ihn in meinem bescheidenen Zuhause willkommen zu heißen. Kann ich dir ein Getränk kaufen? Wir baten beide um eine Cola und er kehrte in seine kleine Küche zurück und rief: Hey Bill, hol diesen guten Freunden eine Cola. Ich mache mir fast in die Hose Wer ist Bill und warum ist er hier? Meine Antwort kam bald darauf, als ein anderes Fakultätsmitglied, Captain Bill, und einer meiner Schwimmtrainer hereinkamen. Mein Mund stand vor Staunen offen. Captain Bill kam auf mich zu und packte mich am Hals und gab mir einen großen alten Kuss auf meinen weit geöffneten Mund. Er zog sich zurück und sagte: Junge, ich habe dich drei Jahre lang in diesen Speedos um den Pool stolzieren sehen und ich habe gerade von Frank erfahren, dass du hier spielst. Ich habe verloren und möchte die verlorene Zeit aufholen. Dann küsste er mich wieder so heftig, dass meine Knie nachgaben. Ich muss sagen, dass Captain Bill ein Champion im Schmetterlingsschwimmen ist, der seinen Schwimmkörper behalten hat. An manchen Wochenenden musste ich Rettungsschwimmer sein, und er kam und fing an zu touren; Ich schwöre, ich hätte nie gedacht, dass es aufhören würde. Er kam in den Kraftraum, machte einen Handstand, stellte seine Füße auf den Reverse-Shuttle-Strap und machte weiter 100 Wiederholungen. Heißer Körper und Sixpack-Bauchmuskeln ist das Wort
Mein Herz fühlte sich an, als würde es aus meiner Brust springen und ich dachte, ich würde ohnmächtig werden, und dann wurde mir klar, dass mein Schwanz so hart wie Stein war. Ich konnte nicht glauben, dass dies geschah Ich sah Captain Frank an, und Luke war auf den Knien, sein Gesicht in seine Leiste gepresst. Ich sah Captain Bill an und sagte: Ich weiß nicht, was ich sagen soll. Du bist also mein Trainer? Schau, sagte er, Frank hat mir erzählt, dass er gesehen hat, wie du deinen Schwanz geleckt und dich gezwungen hast, deinen zu putzen, nachdem er dir und Luke hier beim Wichsen zugesehen hat. Ich habe immer von dir geträumt und kann es kaum erwarten, diese Fantasien wahr werden zu lassen. Wenn du keinen Sex mit mir haben willst, sag es einfach. ?Nein das ist es nicht Ich fand dich immer sehr heiß; Nur geschockt?, stammelte ich. Schau mal, zieh diese Uniform aus und wir können beide nackt sein und es wird sich nicht mehr so ​​komisch anfühlen wie früher. Versprochen?, versicherte er mir.
Mit zitternden Händen löste ich meine Krawatte und mein Hemd und warf sie auf die Sofalehne. Die ganze Zeit starrte Captain Bill mich mit lustvollen Augen an. Ich zog meine bespritzten Schuhe aus und ließ meine wollene Uniformhose fallen. Jetzt stand ich nur da in meiner engen weißen Hose und schwarzen Socken. Los, wollen wir mal sehen, was Sie da für mich auf Lager haben?, spottete Captain Bill. Ich schlang meine Finger um seine Taille und zog ihn langsam herunter. Mein Schwanz flog heraus und traf meinen Bauch. Wow Junge, das? Etwas Fick für einen 17-Jährigen? Danke, antwortete ich und streckte die Hand aus, um meine Socken auszuziehen. Captain Bill ließ dann seine Turnhose fallen und machte eine ziemlich beeindruckende 7? Stück Fleisch erschien. Ich bemerkte, dass sie ihren Schritt richtete und die Eier rasierte. Ich hatte mich immer noch nicht getraut, einen Rasierer in der Nähe meiner Eier zu finden. Captain Bill, du hast auch einen schönen Schwanz? Captain Bill kam auf mich zu, packte meinen Schwanz und sagte: Schau, wir sind beide nackt. Ich habe deinen Schwanz in meiner Hand. Ich schätze, wir könnten einfach den Captain absetzen und mich Bill nennen; OK?? Okay Bill? und ich griff hinüber und packte seinen Schwanz. Dann lehnten wir uns aneinander und traten in einen tiefen und leidenschaftlichen Kuss ein, wobei jeder die Schwänze des anderen streichelte. Er hörte auf zu küssen und fing an, meinen Hals und meine Brust zu küssen. Er fuhr mit seiner Zunge über meine sehr erigierten Brustwarzen und schickte einen Ruck, von dem ich nicht wusste, dass er meiner Leiste passieren würde. Ich stöhnte von der Ladung und er sah auf und lächelte, So, huh? Oh ja? Ich stöhnte. Dann ging er plötzlich auf die Knie und schluckte meinen Schwanz, bis er ganz hinten in seiner Kehle war. Ich war so unvorbereitet auf die Hitze des Gefechts, dass es mich mehrmals einsaugte und ich mich verlor und hart kam. Sie saugte weiter, bis ich fertig war. ?Ich bin traurig; Ich kann nichts dafür?, sagte ich verlegen. Hey, du bist jung und wir mussten die erste Ladung abnehmen, damit wir die nächste genießen konnten. Nun, wie wäre es, wenn du mir zeigst, was für ein guter Bastard du bist? Ich war erleichtert, dass Bill nicht sauer auf mich war und entschlossen war, ihm zu zeigen, wie sehr ich ihn wollte. Ich lächelte und beugte mich vor und saugte gut an ihrer Brustwarze und kniff sie dann ein wenig, um ihre Reaktion zu sehen. Bill stöhnte und tätschelte meinen Hinterkopf. Ich küsste ihren aufgerissenen Bauch und sagte ihr, wie sehr ich sie bei den Sit-ups bewundere. Mein Kinn traf die Spitze seines Penis, was mich ein wenig schockierte. Ich trat zurück und ein bisschen Vorsaft dehnte sich zwischen meinem Kinn und seinem Schwanz aus. Das war alles, was ich brauchte; Ich hätte es schmecken sollen.
Ich lehnte mich zurück und leckte ihm schön lange an seinem Kopf, um den Vorsaft zu saugen. Gott, es war so süß Ich nahm den Kopf in meinen Mund und schwang meine Zunge um das Brötchen herum und saugte ein, um mehr von diesem süßen Nektar zu bekommen. Bill fuhr mit seinen Fingern durch mein Haar und streichelte es aufmunternd. Ich bin so weit heruntergekommen, wie ich konnte, und habe ihn dort gehalten. Ich konnte nicht glauben, dass ich den Schwanz meines Trainers in meinen Mund gesteckt hatte. Der Mann, der mir seit 3 ​​Jahren sagt, was ich tun soll Es war ein wirklich seltsames Gefühl. Ich glaube, ich war für einen Moment fassungslos, und Bill bemerkte das Zögern und sagte: Alles in Ordnung? Sie fragte. Er rettete mich aus meiner Überraschung heraus und ich nickte nur, ‚Hmmm Hmmm.? Dann fing ich an, lange Bewegungen in und aus meinem Mund zu machen, um sicherzustellen, dass meine Zähne ihn nicht einkerben. Gott, ich war so erregt Mein Schwanz war geheilt und so voller Blut, dass es sich anfühlte, als würde er jeden Moment platzen. Ich streckte die Hand aus und fing an, mit seinen Eiern zu spielen, und er stöhnte und zog meinen Kopf etwas tiefer auf seinen Schwanz. Ich würgte ein wenig und er ging. Ich ließ ihm keine Chance, Mitleid mit ihm zu haben, denn ich kam sofort zurück, entschlossen, gute Arbeit für ihn zu leisten. Das ist es, leck deinen Schwanz. Bist du natürlich? Ich war glücklich, weil er fand, dass ich einen guten Job mache. Es schien, als würde der Vorsaft aus dem Eimer fließen und ich genoss es, als er in meine Kehle lief. Es dauerte nicht lange, bis ich spürte, wie ihr Schwanz anschwoll und ihre Eier aufstiegen. Er fing an, meinen Kopf hochzuziehen, aber ich schüttelte ihn hin und her und saugte hart; Ich wollte, dass sie ejakuliert und war entschlossen, es zu haben. Es hinterließ eine Flut von Explosionen in meinem Mund und er bemühte sich wirklich, keinen Tropfen zu verschütten. Ich schluckte weiter, aber etwas kam seitlich aus meinem Mund heraus. Ich vergewisserte mich, dass es leer war, bevor ich zurücktrat und es ansah. Sie hatte diesen lüsternen Blick auf ihn und dann lächelte sie, legte ihren Finger auf den Boden und nahm den ausgetretenen Samen und hielt ihn an meine Lippen. Ich öffnete es und nahm seinen Finger hinein, um es zu reinigen. Du bist ein heißer kleiner Schwanzlutscher. Ich kann nicht glauben, dass es so lange gedauert hat, das herauszufinden Trink etwas von der Cola, ist das gut für den Nachgeschmack?, sagte er, als er mir die Cola reichte. Mag ich den Geschmack? sagte ich und nahm ihm die Cola aus der Hand und nahm einen großen Schluck. Komm, lass uns auf der Couch sitzen und eine Pause machen und packen. Ich sah auf meinen steinharten Schwanz und sah ihn dann wieder fragend an. Er lachte nur: Ich weiß, er ist ein junger Hengst, aber dieser alte Mann eben braucht ein paar Minuten, um wieder in Gang zu kommen. Du bist noch nicht alt – 25 oder so? 27 eigentlich, aber ich brauche trotzdem eine Pause?, sagte Frank, ich gesellte mich widerwillig zu ihm auf die Couch, und da fiel es mir auf Frank und Lukas.
Captain Frank lehnte sich über das Sofa und Frank knallte ihn in den Arsch Ich war schockiert, aber Frank hatte einen Blick, der zeigte, dass er jeden Schlag genoss. Verdammt Ich flüsterte Bill zu. ?Luke knallt Captain Frank in den Arsch? Bist du noch nie gefickt oder gefickt worden? flüsterte Bill. Als ich 9 Jahre alt war, hat mich ein 14-jähriger Junge aus der Nachbarschaft gefickt, aber sein Schwanz war wirklich klein. Sieht so aus, als würde ein echter Schwanz höllisch wehtun? Es mag anfangs ein bisschen weh tun, aber wenn du dich richtig vorbereitest, tut es nicht so weh und wenn dieser Schwanz dann anfängt, die richtigen Stellen in deinem Arsch zu treffen, ist es unglaublich Komm, lass mich dir etwas zeigen?, sagte Bill. Bill schob mich beiseite, um mich auf die Couch zu legen. Ich lehnte mich zurück und fragte mich, was er vorhatte. Er schenkte mir ein beruhigendes Lächeln, packte mich hinter meinen Knien und drückte sie an meine Brust. Was wird er mit mir machen? Ich dachte. Dann glitt er nach unten und leckte einen langen Schaft meines Schwanzes, und ich stöhnte zustimmend. Anstatt mich in den Mund zu nehmen, ging er nach unten und leckte meine Eier. Alter, musst du diese Welpen rasieren?, beschwerte er sich. Tut mir leid?, antwortete ich, ich habe zu viel Angst, um irgendwo in der Nähe einen Rasierer zu finden? Es gibt nichts, was getan werden kann. Entweder ich kann es dir zeigen, oder ich bin mir sicher, dass dein Freund Luke dir helfen wird. Nichts geht über sauber rasierte Bälle. Ich bin sicher, wenn Sie sich daran gewöhnt haben, werden Sie süchtig. Das reicht, aber lassen Sie mich Ihnen etwas zeigen, das Ihnen gefallen könnte.
Bill senkte sich zurück und plötzlich spürte ich, wie seine Zunge meinen Arsch hinauf glitt. Verdammt, was machst du? Er blickte auf und lächelte: Shhh, lehn dich zurück und entspann dich und lass den Trainer die Kontrolle übernehmen. Ich lehnte mich zurück und versuchte, cool zu bleiben. Ich fühlte Bills Zunge an meiner Spalte und dann rieb sie an meiner Falte. Oh mein Gott, es fühlte sich unglaublich an Bill glitt mit seiner Zunge meinen Arsch hinunter, bis ich mich entspannte, und plötzlich spürte ich, wie die Spitze seiner Zunge in mich eindrang. Ich schließe instinktiv meine Zunge. Bill drückte meine Knie nach hinten und ich wusste, dass er wollte, dass ich mich entspannte. Er erinnerte mich für einen Moment daran, dass er uns Taucher auf dem Deck sitzen ließ, mit dem Rücken zur Wand und mit den Zehen nach oben, und wenn er nicht klug genug war, kam er und trat auf sie. Ich kicherte vor mich hin, bevor Bills Zunge wieder in mein Loch glitt. Diesmal versuchte ich mich zu entspannen und es geschehen zu lassen. Je mehr er mich mit der Zunge berührte, desto entspannter fühlte ich mich und desto besser fühlte es sich an, und dann spürte ich, wie sein Finger gegen den Grund meines Lochs rieb. Dann schob er die Spitze seines Fingers hinein, während er mich weiter leckte. Ich zog mich wieder zusammen und er drückte mein Knie wieder zurück, um mich zu trösten. Ich holte tief Luft und versuchte mich zu entspannen, und sein Finger rutschte an seinem ersten Gelenk aus. Dann spielte er mich ein wenig zur Auflockerung. Er sabberte weiter über mein ganzes Loch, während er mit seinem Finger über meinen Arsch fuhr. Ich gewöhnte mich langsam daran, aber meine Augen waren immer noch fest geschlossen. Beruhige dich, Mann, wirst du diesen Bullshit lieben? sagte jemand in mein Ohr. Ich neigte meinen Kopf zur Seite und öffnete meine Augen und Luke war nackt und lächelte mich an. Dann bückte er sich und gab mir einen brennenden Kuss. Ich war wirklich dabei, als ich spürte, wie ein zweiter Finger langsam in mich eindrang. Er hat zwei Finger an mir, Mann Luke lächelte wieder, Warte, bis er seinen Schwanz in dich bekommt. Es gibt nichts Schöneres, als seinen Arsch um einen schönen Schwanz wickeln zu lassen? Ich antwortete: Er wird mich nicht ficken, oder? Wenn er es nicht tut, werden es entweder ich oder Frank tun, aber du solltest Frank besser näher kommen. Er mag klein sein, aber du bist noch nicht bereit, dir eine Dose Cola in den Arsch zu stecken?, grinste Luke. Als Bill plötzlich seinen dritten Finger hineinsteckt? Ich kann das niemals heben? Ich stöhnte: Verdammt, diese drei Finger Ja, aber scheiß drauf, Mann. so hart wie ein Stein; Wetten, dass du eine Sub-Schlampe wirst?, lachte Luke. Dann lehnte er sich für einen weiteren langen Kuss zurück. Ich fühlte, wie Bill nach unten ging, aber seine Finger hörten nie auf, mein Loch zu ficken. Luke unterbrach den Kuss und schaute zwischen meine Beine und sah Bill knien. Frank lehnte mit einer Tube Gleitmittel an der Lehne des Sofas und ölte Bills Schwanz ein. Mir wurde klar, dass ich gleich von einem echten Schwanz gefickt werden würde
Bill nahm seine Finger aus meinem Loch und Frank schob die Öltube in meinen Arsch und spritzte eine große Kugel in mich. Das wird einigen helfen; versuche dich zu entspannen. Ich hoffe, dass ich dieses Loch eines Tages benutzen kann?, fauchte Frank. Heilige Scheiße? Ich schauderte bei diesem Gedanken. Bill steckte seinen Schwanz in mein jungfräuliches (fast) Loch und drückte ihn, während er mir sagte, ich solle mich entspannen und Spaß haben. Obwohl es mich eine Weile darauf vorbereitet hatte, fühlte es sich immer noch so an, als würde es nicht funktionieren. Plötzlich sprang der Kopf aus meinem Ring und tat mir weh Beim Versuch, von ihm wegzukommen, fing ich an, auf das Sofa zurückzurutschen, und er packte und kniff meine Brustwarzen. ?Entspannen Sie sich und liegen Sie still; man gewöhnt sich daran. Sich beruhigen? Ich versuchte mich zu entspannen, aber der Schmerz war scharf; Ich dachte, jemand steckt mir eine heiße Zange in den Arsch Ich fühlte eine Träne meine Wange hinunterlaufen und mein Schwanz wurde ganz weich. Bill streichelte weiter meine Brustwarzen, während er sich in mir festhielt. Ich atmete tief ein und aus, versuchte mich zu entspannen. Ein Teil der Schmerzen verging und ich fühlte mich, als würde ich wieder leben. Ist das alles, entspann dich einfach und lass mich rein, zwitscherte Bill. Endlich entspannte ich mich und Bill schob ihn langsam um weitere Zentimeter hinein, bevor er ihn herauszog, bis der Kopf hineinging. Er tat es noch einmal und ging noch einen Zentimeter weiter. Ich stieß ein belastendes Grunzen aus, aber der Schmerz war nicht auf seiner Seite. Luke sagte mir ins Ohr: Das ist es, steck dir diesen großen Schwanz in den Arsch. Das ermutigte mich, und ich schob Bills Schwanz einen Zentimeter zurück und noch einen Zentimeter weiter. Bill stöhnte und lächelte mich an, drückte seinen ganzen Hals mit einem Schlag nach oben. Bist du jetzt gefickt? sagte Frank von oben. Bill fing an, mich kurz zu streicheln und drückte dann meine Knie ein wenig mehr nach hinten. Beim nächsten Treffer traf es etwas, das mir einen Ruck gab. Ich stieß ein Stöhnen aus und sah Bill mit großen Augen an. Bill lächelte, Ich glaube, ich habe den Jungen am Boden liegend gefunden? Ich weiß nicht, was eine Niederwerfung bewirkt, aber ich wollte sie unbedingt noch einmal fühlen, und das tat ich. Es brauchte einen stetigen Rhythmus, der sich mit jedem Schlag niederwarf. War es das? Ich war süchtig. Ich habe noch nie so etwas gefühlt. Mein Schwanz war wieder in seiner ganzen Pracht und entweder der Vorsaft oder der ausgestreckte Milchpool lief aus; Ich war mir nicht sicher. Oh verdammt ja, gib mir den Schwanz, schrie ich Ich war im Himmel
Ich spürte, wie sich etwas auf mir bewegte und ich öffnete meine Augen, um zu sehen, was es war. Dort, direkt vor meinen Augen, war ein Hahn, den ich kannte. Genau in diesem Moment wirbelte ein Mund um meinen Schwanz herum und ich verlor fast die Fassung. Luke hat uns in die 69er-Position gebracht, als ich zum ersten Mal gefickt wurde. Luke hatte sein Knie direkt neben meinem Kopf und benutzte es, um meinen Kopf so zu drücken, dass er über die Sofakante hing. Dann fing er an, mit seinem Schwanz auf meine Lippen zu schlagen und ermutigte mich, mich zu öffnen. Ich öffnete meinen Mund, um ihn hereinzulassen, und in dieser Position schoss er direkt in meine Kehle. Wieder, zum zweiten Mal innerhalb weniger Minuten, hatte ich ein böses Erwachen, als die Eier hereinkamen, bis sie auf meiner Nase und Stirn waren. Ich fing an zu würgen und er zog sich zurück und Speichel schoss in meinen Mund. Dann fing er an, kurze Schläge zu machen, damit ich nicht erstickte. ?Verdammt Ich werde gefickt und es ist großartig Und ich fliege und ich habe einen Schwanz im Mund Um Gottes willen, was könnte es sonst sein? Und dann erinnerte ich mich an Frank: Verdammt; Wo ist Frank? Während eines von Lukes Aufwärtsbewegungen blickte ich über seine Eier hinaus und sah, wie Frank seine fettige Dose Colas Schwanz streichelte und sich über meinem Kopf positionierte. Ich sah, wie er seinen fettigen Finger nahm und ihn auf Lukes Arsch legte. Ich fühlte Luke um meinen Schwanz herum stöhnen und es sandte Vibrationen meine Wirbelsäule hinauf. Dann sah ich zu, wie Frank das Monster langsam in Lukes Loch steckte. Oh mein Gott, er nimmt das Biest? Ich dachte Diese momentane Ablenkung brachte mich von meinem herrlichen Orgasmus zurück, dachte ich zumindest. Zu dieser Zeit drückte Bill meine Beine wirklich nach hinten und fing an, mich lange zu streicheln, wobei er jedes Mal, wenn er den Tiefpunkt erreichte, seine Eier in meinen Arsch schlug. Jedes Mal, wenn Frank Luke schubste, landete er auf meinem Schwanz und sein Schwanz ging in meine Kehle. Es war eine Reizüberflutung und ich fühlte mich, als würden sich meine Eier auf eine Monster-Ejakulation vorbereiten. Ich ließ einen Strom in Lukes Mund fließen und fing an, mit meinem Arsch um Bills Schwanz zu pulsieren. Das tat es für ihn und ich spürte, wie das heiße Sperma meinen Arsch hinunterfloss. Es ist ein Gefühl, das ich nie vergessen werde. Das war alles zu viel für Luke, und das nächste, was ich wusste, war, dass sich mein Mund mit einer weiteren Ladung heißem Sperma füllte.
Frank war noch nicht fertig mit Luke. Er zog Luke zu sich herüber, als er sich auf der Couch zurücklehnte. Reite meinen Schwanz Luke Boy lass mich ejakulieren? Luke bückte sich, legte seine Hände auf Franks Knie und begann, sich auf und ab zu bewegen. Ich rutschte von der Couch, um einen Blick auf die Coladose zu werfen, die in den Arsch meines Freundes gestiegen war. Bill gab mir ein Handtuch und sagte, setz dich darauf, lecke Franks Teppich ab, und dann schlüpfte er und kuschelte sich an mich, um zuzusehen, und schlang besitzergreifend seinen Arm um mich. Ich konnte es nicht glauben; Luke fing tatsächlich wieder an, sich zu verhärten. Ich konnte nicht anders, als zu denken: Was lässt das Ding so richtig drehen? Aber schlug der Typ wirklich Franks Schwanz? Plötzlich packte er seinen Schwanz und streichelte ihn sehr schnell. Das nächste war, dass sie kam und Sperma flog überall herum Er fiel von Frank zu Boden und Frank stöhnte und packte seinen Schwanz und begann ihn zu streicheln. Verdammt, werde ich abspritzen? rief Frank Bill packte mich und schob mich zu Frank, Steig da rein und verschwende keinen Tropfen Ich reagierte auf die Befehle meines Trainers und schlüpfte zwischen Franks Beine und öffnete meinen Mund. Frank stöhnte und gab den ersten Strahl direkt in mein Auge und es tat weh Ich schloss meine Augen fest, ließ aber meinen Mund offen, um die nächste Strähne über meine Zunge zu bekommen, und dann noch zwei weitere. Ich blieb dort, als der letzte Sabber auf meine Zunge fiel, und dann schluckte ich ihn. Ich war nicht bereit für das, was Frank tun würde, als er seinen fetten Schwanz in meinen Mund schob. Mach mich sauber, Kadett? er bestellte. Oh mein Gott, ich sauge die Säfte dieses Hurensohns von den Ärschen meiner Freunde Ich dachte. aber Befehle sind Befehle.
Wir standen alle auf und ich half Luke vom Boden aufzustehen. Er sah mich mit einem Lächeln an und sagte: Mann, das war heftig sagte. Ich lachte nur und nickte zustimmend. Ich fühlte etwas Kaltes an meinem Arm und sah, wie Bill mir eine frische Cola reichte. Ich öffnete sie und trank die halbe Dose aus. Ich habe mich in meinem ganzen Leben noch nie so sexuell erschöpft gefühlt. Frank sah auf die Uhr und sagte: Du gehst besser zurück in die Kaserne und duschst dich vor der Messe. Oh, und lass die Seife nicht fallen? Wir lachten alle und fingen an, uns anzuziehen. Der Coach sah mich an und sagte: Es dauert ungefähr 5 Monate, bis Sie Ihren Abschluss machen, und ich habe vor, das auszunutzen. Trotzdem werde ich dir das nächste Mal beibringen, wie man mich fickt. Ich grinste ihn an, ‚Ich freue mich darauf, aber ich kann Luke dazu bringen, mich zuerst ficken zu lassen Ich muss herausfinden, ob ich ganz unten oder ganz oben bin oder irgendwo dazwischen? Nun, viel Spaß beim Lernen, und ah, sei vorsichtig und lass dich nicht erwischen, gab er mit einer strengen Warnung zurück. Luke und ich trennten uns und gingen zurück in die Kaserne. Da ich Offiziersanwärter war, hatte ich statt Gesellschaft ein Privatzimmer mit eigener Dusche. Ich sagte Luke, er solle in mein Zimmer kommen, damit wir zusammen duschen könnten. Wir haben uns gegenseitig eingeseift, aber wir hatten keine Zeit für mehr Spaß. Ich konnte nicht umhin, mich zu fragen, was als nächstes kommt, aber jetzt, verdammt

Hinzufügt von:
Datum: November 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert