Heiße Teenieschlampe Will Freund

0 Aufrufe
0%


Also hat mich dieser Typ um ein Date gebeten
Von Vanessa Evans
Teil 2
Etwas panisch rannte ich nach oben und klopfte an Johns Tür. John öffnete die Tür und ich sagte ihm, dass jemand an der Tür sei.
Geh und lass ihn rein, es wird nur Harry mit Pizza zum Tee sein, ich bin in einer Minute da.
Du willst, dass ich die Haustür so öffne?
Ja, du kannst dich daran gewöhnen und du wirst einfach Harry sein, er wird nichts dagegen haben, dass du nackt bist.
?Aber aber.?
Jade, du bist kein Weichei, geh jetzt.
Mein Herz hämmerte, als ich nach unten kam und ich atmete tief ein, bevor ich die Tür öffnete, meine Hände versuchten ihr Bestes, um meine Brüste und Fotze zu bedecken.
Was hat dich dort gehalten, John, wer bist du und warum hast du keine Klamotten?
Hi, ich bin Jade, ich lebe jetzt hier und habe keine Kleidung zum Anziehen.
Nun, das ist gut für ihn, ich fing an, mir ein wenig Sorgen um ihn zu machen. Das erklärt die zusätzliche Pizza. Wie immer in der Küche, Jade, wie, sagtest du, war ihr Name?
Harry schob die Tür weit genug für mich auf und ging in Richtung Küche, ließ mich dort für ein paar Sekunden in einem leichten Schock zurück und entschied, dass ich ihm wahrscheinlich folgen sollte. John stand neben Harry, als ich die Küche betrat, aber als er mich sah, kam er und stellte sich halb hinter mich und legte einen Arm um meine Schulter, seine Hand ging nach unten und er griff nach einer meiner Brüste.
Harry, das ist Jade, sie lebt jetzt hier, wie sie es dir gesagt hat. Jade, Harry, die Pizzeria, du wirst wahrscheinlich einige von ihr sehen und sie ist von dir. Entspann dich, Jade, nimm deine Arme runter, es ist okay für Mädchen nackt vor Jungs zu sein, lass Harry dich gut anschauen.
?Verdammt. John will, dass ich mich diesem Harry zeige? Ich dachte, vielleicht waren all die Dinge, die er mir sagte, dass er tun würde, nicht nur Konversationsphrasen. Das ist echt.?
Ich senkte meine Arme und nachdem Harry auf mich heruntergeschaut hatte,
Du hast dir einen Babysitter gesucht, Mann, in der Bar und im Fitnessstudio läuft es gut.
Ja, das wird er, aber es wird eine Weile dauern, bis es schneller geht, aber sein Körper ist bereit dafür, sieh dir diese Brustwarzen an, du kannst deinen Mantel daran hängen und nur diese Klitoris, die du sehen kannst, bringt dich dazu, richtig zu kauen?
Ich fing an, selbstbewusster und verlegener zu werden und wollte mich wirklich bedecken, aber ich stand einfach da und ließ Harry mich ansehen.
Wie auch immer, es ist sicher, ich gehe besser, die Pizzen hinten in meinem Auto werden kalt. Schön, dich kennenzulernen, Jade, und ich kann es kaum erwarten, dich öfter zu sehen.
?sehen Sie mich mehr??? Ich dachte, was muss ich mehr sehen als ich? Oh mein Gott, er meint den Rest meiner Muschi, wird John diesem Harry wirklich meine Muschi zeigen?
Als ich über diesen Gedanken hinwegkam, war Harry weg und ich begann darüber nachzudenken, was sonst noch gesagt worden war.
Sag mir nicht, du hast eine Bar und ein Fitnessstudio, John? Ich fragte.
Das tue ich, es ist nur eine kleine unabhängige Kneipe, aber es geht ihr gut.
Und Harry, wird in der Bar und im Fitnessstudio gut abschneiden? Was hat er gemeint?
?Genau das, was er gesagt hat, die Kunden werden es lieben, Ihre Leistung zu sehen.?
?Aufführen? Was meinst du mit Und ?was ist die Geschwindigkeit???
Das ist genau das, was ich gesagt habe, aber mach dir jetzt keine Sorgen, du wirst mehr als glücklich sein, deine Arbeit für sie zu erledigen, wenn du auftrittst.
Das machte mir ein wenig Sorgen, aber ich beschloss, es vorerst im Hinterkopf zu behalten und fragte, wo die Teller seien.
Während er die Dinge vorbereitete, sagte John:
Du magst es, von Harry nackt gesehen zu werden, nicht wahr, Jade?
?Nein, habe ich nicht? Es war peinlich, sogar demütigend.
Ich denke, du magst es, es ist nichts, wofür du dich schämen musst, sie sagen, dass in jedem Mädchen eine Stripperin steckt, sie warten darauf, freigelassen zu werden, und sie werden angemacht, wenn sie vor vielen Frauen nackt sind. Männer.
Ich bin keiner von ihnen.
Oh, ich denke schon, nein, ich WEISS, dass du es bist, komm her, lass es mich beweisen?
Ich ging und stellte mich vor John und sah, wie seine Augen auf meine Brustwarzen starrten.
Schau sie dir an, Jade, schüttle sie kräftig und ich wette, sie kribbeln, richtig??
Ich konnte es nicht leugnen und antwortete still,
?Ja, sind Sie.?
Dann spürte ich Johns Hand zwischen meinen Beinen und öffnete sie instinktiv für einen besseren Zugang.
Oh ja, hundertprozentig sicheres Mädchen, du tropfst.
Nachdem zwei Finger ein paar Mal in meine Vagina ein- und ausgegangen waren, hob er seine Hand zu meinem Gesicht. Instinktiv öffnete sich mein Mund und seine Finger kamen herein und ich fing an zu saugen, als er sagte:
Denk nicht daran, es noch einmal zu leugnen, Jade, du magst es, von Männern nackt gesehen zu werden, nicht wahr?
?Ja.? Ich gestand es stillschweigend.
Nun, ich bin froh, dass wir diese kleine Hürde genommen haben. Es ist in Ordnung, dass Mädchen vor Männern nackt sind und es genießen, vor Männern nackt zu sein, und jetzt, wo du das akzeptierst, werden die Dinge für dich viel angenehmer sein.
Und trotz all seiner peinlichen Nebenwirkungen war es wahr, dass es mich anmachte. Ich habe etwas Neues an mir entdeckt.
Dann taten wir etwas, was ich noch nie zuvor getan hatte, wir brachten unsere Pizzateller ins Wohnzimmer, wo John auf der Couch saß, und er sagte mir, ich solle mich auf beide Seiten seiner Hüften niederknien, um ihn anzusehen. Er musste nichts mehr sagen, als ich mich hinunterließ und in seinen harten Schwanz stieß. Dann aßen wir unsere Pizza mit einem Schwanz in mir.
Während wir aßen, fing John an, mir von einigen der Dinge zu erzählen, die er tat, während er in seinem Büro war. Anscheinend war ich jetzt ein Angestellter von Johns Firma, JFDI Equities, und als ich ihn fragte, was JFDI meinte, antwortete er:
Nur Fluch. er antwortete, aber wenn ein erbärmlicher alter Keuscher fragt, ist es John Fredrick Douglas International.
Ich musste lachen, als mir das Bild in den Sinn kam, wie John mich zu einem Treffen mit diesen erbärmlichen alten, keuschen Männern mitnahm, bekleidet mit nichts, was auch immer ich damals anhatte. Dann ging ich zurück in die Realität und dachte,
John würde mir das niemals antun, oder? Ja, das würde es, und ich werde es genießen, nach dem, was ich gerade über mich selbst herausgefunden habe.
Hey, also ist dein zweiter Vorname Fredrick, dann John? Ich fragte.
Nein, ich habe keinen zweiten Vornamen, was ist deiner?
Ich auch nicht, aber von jetzt an sollte ich Jade Exhibitionist Peterson heißen, das gibst du mir, oder John?
Jade Exhibitionistin Nymphomanin Peterson könnte besser zu Jade passen.
Nun, du machst mich definitiv zu einer von ihnen, und ich mag das. Also, was hast du sonst noch in deinem Büro gemacht?
Nun, abgesehen von etwas Arbeit habe ich ein paar Sachen für dich bestellt.
Ein paar Klamotten, hoffe ich.
Nein, ein paar Spielzeuge und ein paar Maschinen, die dir dabei helfen, deinen heißen Körper in Form zu halten, und noch ein paar Dinge für dich …
?Spielzeuge??
?Dildos, Vibratoren, Buttplugs, solche Sachen und ein paar Sachen fürs Spielzimmer.?
Oh, ich hatte noch nie solche Spielzeuge, nur einen Haarbürstenstiel. Apropos Haarbürste und Make-up?
?Ich werde es dir sagen, wenn du im Supermarkt bestellst, aber glaube nicht, dass du Make-up auf dein Gesicht auftragen wirst, du brauchst es nicht, du bist hübsch genug ohne.?
Danke, Sir, könnten Sie sich bitte beeilen und aufessen, John, ich brauche einen anständigen Fick.
Hier bist du eine Nymphomanin.
Okay, ist es deine Schuld?
Wir hatten die Pizza noch nicht ganz aufgegessen, als John mich in sein Zimmer brachte, immer noch in seinem Schwanz steckend, dann hatten wir eine Marathon-Ficksession, bevor ich einschlief.
*****
Ich wachte am nächsten Morgen auf und dachte für einen Moment, dass ich vergewaltigt worden wäre, aber ich merkte bald, dass Johns Schwanz in mir ein- und ausging. Außerdem lag ich auf dem Rücken und schaffte es irgendwie, meine Hand- und Fußgelenke an den vier Ecken des Bettes festzubinden.
In der nächsten Stunde folterte er meinen Körper mit seinem Werkzeug, seinen Fingern und seinem Mund. Er machte mich verrückt, fuhr mit seinen Fingern leicht über meinen Körper. Ich war erschöpft, bevor ich überhaupt aufstand.
Wir unterhielten uns beim Frühstück und eines der Themen, die ich ansprach, war Kleidung.
Ich brauche wirklich etwas John, ich kann nicht ewig so bleiben.
Du würdest, wenn du könntest, aber nein, du hast Recht, du wirst ein paar Dinge brauchen, während du hier herumläufst.
Ich war glücklich und er sagte, wenn ich nicht wie ich in Bekleidungsgeschäfte gehen möchte, können wir nach dem Frühstück bestellen. Er nahm mich mit in sein Büro und ging zu einer Website, auf der er sagte, er würde uns genau sagen, welche Kleidergröße wir kaufen sollten.
?Wie funktioniert das? Ich fragte, ?selbst das Personal in den Geschäften kann es manchmal nicht richtig?
Der Computer macht Fotos von Ihnen, wie Sie ein Lineal halten, und berechnet dann mithilfe künstlicher Intelligenz alle Ihre Maße. Hier, geh und stell dich an die Wand und halte dieses Lineal unter deine Brüste
Ich tat dies, dann las John die Anweisungen für mich vor, in den verschiedenen Positionen zu stehen, die ich einnahm, bevor ich weitere Bilder machte. Auf halbem Weg sagte ich:
Dieser KI-Typ wird mich nackt sehen?
Jade, KI ist kein Mensch, künstliche Intelligenz, ein Computeralgorithmus, niemand wird diese Fotos sehen, aber zwei Dinge, denk dran, es ist in Ordnung, dass Mädchen vor Jungs nackt sind, zweitens, wenn du dich entscheidest, einen Pornofilm zu machen , jeder wird dich nackt sehen.
?Ich werde nie einen Pornofilm machen wollen.?
Bist du dir bei Jade sicher, vor ein paar Tagen hättest du nie gedacht, dass du nackt vor einem Lieferboten stehen oder nackt herumlaufen würdest?
?Du hast mich gesehen??
Ja, das habe ich, es ist ein wundervoller Anblick. Wenn die Sonne heute Nachmittag noch scheint, können Sie noch einmal dorthin gehen, sich voll bräunen lassen?
Da ich nicht erwähnen wollte, dass ich draußen nackt war, brachte ich das Thema nochmal hoch.
Warum muss ich dann für die KI-Sache nackt sein?
Die Kleidung wird den Look verderben, aber das ist okay, sie sagt uns nicht, welche Dildogröße wir für dich kaufen sollen.
?Was?
Nur ein Scherz, Jade, ich habe schon ein paar Dildos für dich bestellt, einige von ihnen werden dich ziemlich dehnen?
Oh Jade, fast hätte ich es vergessen, dein Personal Trainer kommt heute Nachmittag, erzählt dir ein paar Dinge, bringt dich dazu, Noga und andere Übungen zu machen, und plant dann ein Fitnessprogramm für dich. Er wird dreimal pro Woche zurück sein, um Sie pünktlich zu erreichen.
Was? Noga? Ich fragte.
?Nackt-Yoga.?
Ich werde dann für all diese Übungen nackt vor meinem Personal Trainer sein? Oh ja, ist es okay für mich, vor Männern nackt zu sein?
?Dies? Ist es Jade?
Du willst also, dass ich ein Fitnessfreak werde, oder, John, liebst du meinen Körper nicht so, wie er ist?
Ich liebe deinen Körper, Jade, aber die Frage ist, liebst du deinen Körper?
?Meist.?
Also gibt es Teile, die du nicht magst, komm schon, Jade, da gibt es kein Geheimnis.
Okay, meine Muschi.
?Was ist los mit deiner Katze?
Nichts wirklich, ich denke, es ist ziemlich durchschnittlich, ich denke nur, dass meine Lippen viel zu groß sind.
Ist das innere oder äußere Schamlippen Jade?
Eigentlich beide, die inneren sind zu schlaff und die äußeren so ölig, als wäre es der einzige fette Teil meines Körpers.
Zu diesem Zeitpunkt hatte der Computer meine Messungen abgeschlossen und zeigte eine Liste, wie es an meinem ganzen Körper aussah, und ich konnte es mir sofort ansehen und sehen, dass es einige gab, von denen ich wusste, dass sie richtig waren.
?Wow,? Dieses KI-Ding ist in Ordnung, es sagt mir sogar, welche Kleidergröße und welche BH-Größe ich kaufen soll, sagte ich.
Nun, ich werde dir keinen BH kaufen, Jade, du musst keinen BH tragen, und die sanfte Bewegung deiner Brüste beim Gehen wird ihre Muskeln trainieren und sie straff und spitz halten, und deine Brustwarzen werden schön und schön sein schwer.
Verdammt noch mal, sagst du wirklich, du hättest lieber kleinere Flügel und eine knochige Muschi?
Ich war es auch und ich liebte meine Muschi damals.
Aber kannst du so leben, wie du jetzt bist?
?Natürlich kann ich. Wir müssen mit mir leben und was wir haben.
Absolut nicht wahr, Jade, es könnte etwas geben, was getan werden kann. Komm ins Schlafzimmer, ich hole meine Kamera, dann gehen wir raus in ein besseres Licht.
Wirst du ein Foto von meiner Muschi machen?
Ja, bin ich, aber nur Männer werden die Fotos sehen, also ist es in Ordnung.
John brachte mich nach draußen und zwang mich, mich auf den großen Holztisch dort drüben zu legen. Anfangs war ich etwas nervös, aber bald machte John ein paar Fotos von mir aus allen Winkeln und mit geschlossenen und weit geöffneten Beinen, eigentlich viel. Anfangs war ich etwas schüchtern, merkte aber schnell, dass nur John die meisten Fotos sehen konnte und es so aussah, als würde uns niemand beobachten, während wir sie machten.
Nach den ersten paar Fotos sagte John, er brauche ein wenig Erregung, um zu sehen, wie sich die Dinge verändert hatten. Ich war schon nach den ersten paar Fotos erregt, aber John ließ die Kamera fallen, dann fing er an, meine Muschi zu essen, und ich liebe es, dass John sie isst, während ich es esse. ich esse. Katze. Wir könnten am Spieltag mitten in einem Fußballstadion sein, und ich würde mich freuen, wenn er das mit mir machen würde.
Er hatte einen Orgasmus, dann, als ich fast eine volle Sekunde war, hörte er auf und drückte seinen Schwanz gegen mich, sodass wir beide gleichzeitig einen Orgasmus hatten. Als wir anfingen, wieder zu Atem zu kommen, trat John zurück, nahm seine Kamera und machte mehr Bilder von meiner Fotze, wobei sein Sperma aus mir lief.
?STIMMT,? Ich schicke sie ein und schaue, ob wir dich operieren lassen können, um dich noch glücklicher zu machen, sagte John.
Ich wusste nicht, was ich sagen sollte, und als er seine Hand ausstreckte, um mich in sein Büro zu führen, ging ich mit ihm. Wer weiß, wann ich gesehen habe, wie John mir jede Menge Fotos von meiner Muschi per E-Mail geschickt hat.
Gott, John postet Bilder von meiner ausgebreiteten Muschi, aus der Sperma herausquillt, wer weiß, das ist verrückt. Ich dachte.
Ich wusste nicht, was ich sagen sollte, also beschloss ich, nicht darüber nachzudenken. Ich dachte darüber nach, ein paar Klamotten zu kaufen, und unter uns fanden wir einige Websites, die Johns Lieblingsklamotten mit den von der KI bereitgestellten Maßen verkauften, und er bestellte drei Sommerkleider, zwei lange Kleider, Turnschuhe, ein paar Sportröcke. , vier Oberteile und fünf Paar Schuhe. Ich war sehr dankbar für die Kleidung, aber Johns Vorstellung davon, was in der Öffentlichkeit anständig und angemessen ist, ist ganz anders als meine und ich habe mich darauf gefreut, auszugehen, und es nicht erwartet. fast alles.
Jedenfalls hatte ich keine Gelegenheit darüber nachzudenken, weil es an der Haustür klopfte.
Das wird Ihr persönlicher Trainer Adam sein, holen Sie ihn rein und ich bin in einer Minute bei Ihnen.
Ich… ich bin nackt, John.
Jade, was wirst du beim Training anziehen?
Ich habe nichts zum Anziehen, also habe ich nichts.
?Und, ??
Und er ist ein Junge und ich ein Mädchen, also ist es okay. Okay, ich gehe.?
Als ich nach unten kam, merkte ich, dass ich nicht mehr so ​​nervös war wie beim letzten Mal, als ich nackt die Tür öffnete, meine Nippel waren sehr hart und kribbelten genauso wie meine Fotze.
Gott, fange ich an, diese Nacktheit zu lieben? dachte ich, als das Kribbeln stärker wurde, als ich nach dem Türknauf griff.
Hi, du musst Jade sein, ich bin Adam, dein Personal Trainer.
Der Mann hielt mir seine Hand hin, damit ich sie schütteln konnte, und das Kribbeln verstärkte sich, als sich unsere Hände trafen.
Ich sehe, du willst unbedingt loslegen, Jade.
Ich sah, wie Adams Augen meinen Körper auf und ab wanderten und fühlte, wie meine Muschi feuchter wurde. Glücklicherweise tauchte John hinter mir auf und legte seinen Arm um meine Schulter, um mich zu retten. Ich spürte, wie seine Hand nach unten ging und meine Brüste ergriff, als er sich vorstellte.
Was machst du, John? Ich dachte: Machst du das schon wieder, du kannst das nicht vor anderen machen. aber es war, und es fühlte sich gut an.
Jade.? Ich habe gehört, was John gesagt hat.
?Was??
Der Typ hat dich gerade gefragt, ob du jemals einen Personal Trainer hattest.
Oh, Entschuldigung, ich war meilenweit entfernt, nein, war ich nicht. Artikel.? antwortete ich, als John meine Brust drückte.
?Ok, kein Problem,? Der Mann antwortete: Kann ich sehen, womit wir arbeiten müssen, fangen wir mit der Ausrüstung an.
John ließ meine Brust los und brachte Adam ins Arbeitszimmer, damit ich Adam folgen konnte. Als sie gingen, hörte ich Johannes sagen:
Im Moment nicht viel, ich hatte vor, noch mehr Maschinen zu kaufen, einen Beinstrecker und eine Gewichthebemaschine, vielleicht noch mehr, ich werde deine Vorschläge berücksichtigen, Adam.
Der Mann sah und sah den Heimtrainer und das Laufband, sah mich an und sagte:
Ja, Beinspalter ist eine gute Idee, John, ich schicke dir ein paar Broschüren per E-Mail, du sagtest, du hast einen Pool?
Ja, hier entlang.
John brachte uns zum Pool und während wir dort waren, schaute er aus dem Fenster und sagte:
?Haben Sie Wege durch den Wald und ein Tor von Ihrem Garten?
Ja, ich war vor ein paar Wochen spazieren.
?Schöne Joggingstrecke.?
Mein Mund klappte auf, als mir klar wurde, dass Adam mit mir nackt laufen würde, wo andere Leute sein könnten.
?Ich habe keine Trainer? Ich sagte, es könnte jede Art auf den Wegen im Wald geben.
Aber bald wird es Jade sein. John wandte sich an Adam und sagte:
Okay, es gehört ganz dir, mach damit, was du willst.
Danke John, sollen wir zurück in den Übungsraum gehen und dort anfangen, Jade?
Lass uns mit dem Übungszyklus beginnen, Jade, aber bevor du anfängst in die Pedale zu treten, steck einen Finger hinein, damit ich deine Herzfrequenz und deinen Blut-/Sauerstoffgehalt aufzeichnen kann.
Ich sah auf das Fahrrad und bemerkte, dass der Sattel für John eingestellt war, und ich sagte:
?Sollte der Sattel nicht abgesenkt werden?
Versuch es als Jade, dann können wir es einrichten.
Ich kletterte und saß da, ein Fuß auf dem Pedal und der andere hing hier. Ich spürte auch, wie meine nasse Muschi und vor allem meine Klitoris gegen den Sattel drückten. Nach ungefähr einer Minute nahm Adam das Ding von meinem Finger und sagte mir, ich solle anfangen zu treten. Die einzige Möglichkeit, meinen unteren Fuß auf das Pedal zu bekommen, bestand darin, auf dem Sattel seitwärts zu rutschen.
?Ich denke, der Sattel sollte heruntergeladen werden.? Ich sagte.
Mach schon, Jade, du machst das großartig.
Wenn ?groß? bedeutete, dass das Gleiten meine Erregung steigerte, dann hatte er recht. Ich beschloss, nichts zu sagen, und fuhr fort, in die Pedale zu treten und zu rutschen. Es dauerte nicht lange, bis mir klar wurde, dass ich ejakulieren würde, wenn ich weitermachen würde, also sagte ich:
Wie lange Adam, mir wird langsam ein wenig heiß und unwohl?
Das ist die Übung für Jade, der Übungszyklus ist gut für Beinmuskeln und Herzmuskeln, gib ihr noch eine Minute. Hier, steck deinen Finger noch mal rein und ich halte dich auf, wenn dein Puls steigt.
Nun, blasen Sie, Orgasmen neigen dazu, das zu tun, und sie neigen dazu, den Leuten um sie herum zu zeigen, dass das durchschnittliche Mädchen kommt und dass ich mich nicht von dem durchschnittlichen Mädchen unterscheide.
Ich glaube, ich habe dich beim ersten Mal etwas zu stark in die Pedale treten lassen, Jade, entschuldige das?
?Das?ist okay, ich mache einen Fehler??? Mein Gesicht war sehr rot und er sagte mir peinlich.
Es ist okay, Jade, viele Mädchen haben einen Orgasmus in ihrem Trainingszyklus, wenn der Sitz zu hoch eingestellt ist und sie keine Shorts oder Höschen tragen. Deine Herzfrequenz wird sich für etwa eine Minute verdoppeln, und es ist eine gute Übung für dich Herz.
Wollen Sie damit sagen, dass Summieren gut für mein Herz ist? Ich dachte, sagte aber nichts.
Dann dachte ich
Haben Sie mir absichtlich gesagt, ich soll den Sitz dort lassen, wo er ist, Adam? aber ich sagte wieder nichts.
Okay, lass uns Jade auf das Laufband steigen.
Könnte ich bitte einen Moment Zeit haben, um mein Herz etwas zu beruhigen?
Sicher, setzen Sie sich auf das Laufband und stehen Sie auf, wenn Sie bereit sind, keine Eile.
Ich setzte mich ganz auf den Rand und streckte meine Beine aus. Sitzen half nicht viel, also lehnte ich mich einfach zurück, ohne über das Bild nachzudenken, das ich Adam gab; Es wäre egal, wenn ich wüsste, was passieren würde. Wie auch immer, ich entschied mich für einen Smalltalk und fragte Adam, wie lange er schon Personal Trainer sei. Er erzählte mir und nannte ein paar Leute, er sei ihr Trainer. Ich kannte keinen der Namen.
Dann setzte ich mich hin und sagte, ich sei bereit. Der Mann befestigte den Monitor wieder an meinem Finger und zeigte mir, wie man die Bedienelemente am Laufband benutzt. Bald rannte ich langsam und betrachtete mich in dem großen Spiegel an der Wand. Ich konnte sehen, wie meine kleinen Brüste ein wenig zitterten, und ich lächelte bei dem Gedanken, riesige Brüste zu haben und zu drohen, mich blau anlaufen zu lassen.
Was ist lustig, Jade?
Oh, ich dachte nur, wie schlimm es wäre, große Brüste zu haben und Blutergüsse zu riskieren?
?Ja, aber Frauen mit großen Brüsten neigen dazu, Sport-BHs zu tragen. Du, Jade, hast so viel Glück, dass du dieses Problem nicht hast und unmoralisch bleiben kannst.
Es gibt heutzutage nicht viele Möglichkeiten, Adam, ich habe gerade keine verdammten Klamotten. Lange Geschichte.?
Ich werde nicht fragen.
Zehn Minuten später drückte Adam auf den Stoppknopf und als er aufhörte, stieg ich aus und Adam maß meine Herzfrequenz und meinen Sauerstoffgehalt.
Das sind gute Zahlen, Jade, du bist ein gesundes Mädchen. Jetzt mal sehen wie flexibel ihr seid, wenn es noch sonnig ist können wir das auf dem Rasen hinten oder vorne machen wenn ihr wollt.
Ich war immer noch nervös, draußen nackt zu sein, aber vorne nackt zu sein, war es nicht einmal wert, darüber nachzudenken.
Der Rücken wird bitte in Ordnung sein.
Okay, ich habe eine Ersatzmatte für dich mitgebracht, aber Gras wäre in Ordnung.
Was wirst du mich dann tun lassen, Adam?
?Einige Noga-Posen und einige allgemeine Dehnungsübungen, ich bin sicher, Sie möchten Ihren Körper sehr beweglich halten.?
?Na sicher.?
Der Mann ließ mich dann einige Yoga-Positionen machen. Natürlich hatte ich Yoga schon einmal gesehen, aber nie darüber nachgedacht, wie aufschlussreich sie sind. Meine Muschi wurde viele Male weit geöffnet und Adam war die meiste Zeit zwischen meinen Beinen sichtbar. Er sagte mir, ich solle dies und das tun, und ich fragte mich, wie viel Zeit er damit verbrachte, auf meine Muschi zu starren, zumindest fühlte es sich nicht immer so an, als würde sie lecken.
Es war nicht nur Yoga, sie ließ mich viele der Übungen machen, die ich als Kind im Sportunterricht gemacht hatte, und auch diesmal waren sie viel anschaulicher, wenn ich sie machte, aber bis dahin war ich es nicht . Ich schäme mich überhaupt nicht, vor Adam nackt zu sein oder ihn meine ausgebreitete Fotze sehen zu lassen.
Als die Noga vorbei war, sagte Adam:
Jade, ich würde dich gerne im Wald oder auf der Straße zum Joggen mitnehmen, aber das können wir nicht, weil du keinen Trainer hast, also gebe ich dir eine lange Schwimmzeit.
Wenn ich ein paar Turnschuhe hätte, würdest du mit mir im Wald oder auf der Straße joggen gehen. Ich fragte.
?Ja, warum?
?Nur Turnschuhe, keine Klamotten???
Stört dich das, Jade?
Ich glaube nicht, dass mich der Wald stören wird, aber ich bin mir sicher, dass die Straße es tun wird, da fahren Autos entlang der Straße.
Gut genug, vielleicht können wir, wenn wir uns an das Laufen im Wald gewöhnt haben, auf die Straße gehen, das ist ein ruhiger Teil der Stadt. Los, vier Größen so schnell du kannst?
Ich tauchte und machte vier Größen und genoss wieder das Gefühl, wie das Wasser meine Brüste und meine Fotze herunterlief.
Während der Mann auf dem Klemmbrett schrieb, ging ich hinaus und trocknete aus, dann machten wir uns auf die Suche nach John.
Ich fühlte mich ein wenig schüchtern, als ich mit Adam und John dastand, die über mich sprachen und mich ansahen, während ich völlig nackt dastand und meine Hände auf beiden Seiten von mir.
Meine Brustwarzen und Klitoris begannen ein wenig zu kribbeln und ich fragte mich, was aus mir geworden war. Dann dankte John Adam und sagte zu mir:
Ab heute Donnerstag und Montag kommt Adam jeden Montag, Mittwoch und Freitag um 10:00 Uhr hierher, um Ihnen von Ihrem Tagesablauf zu erzählen. Wenn du vor Montag ein paar Turnschuhe haben musst und das Wetter trocken ist, machst du draußen Noga und gehst im Wald joggen. Der Typ wird dich nach oben drücken, bis du denkst, dass du die Spitze erreicht hast, und dann die Wiederholungen oder die Zeit erhöhen, um dich dort zu halten, irgendwelche Fragen, Jade?
Damals fiel mir nichts ein, also sagte ich nein. John führte uns zur Haustür und als Adam ging, schlang John seinen Arm um meinen Hals und griff dann wieder nach einer meiner Brüste. Der Mann packte sie, als sie ihr Auto auf den Fahrer drehte und wegfuhr.
Du hast noch nicht vor dem Haus nachgesehen, oder, Jade?
Nein, es war dunkel, außer als ich ankam und dann, als du mich draußen zurückgelassen hast.
John lachte, ließ dann meine Brust los und nahm meine Hand. Mein Herzschlag beschleunigte sich und meine Brustwarzen und Klitoris kribbelten, als John mich durch den Vorgarten führte. Es war groß, aber nichts Besonderes, aber als wir an der Tür ankamen, führte es mich auf die Straße. Ich sage geführt, aber es hat mich fast angezogen.
John, das ist die Straße, jemand wird mich sehen. Ich protestierte, aber John führte mich die Straße entlang, bis ich eine Straße sah, die an Johns Grundstück vorbeiführte, und ich war erleichtert, dass er wieder auf der Spur war.
?Wohin führt diese Straße?? Ich fragte.
Zu den Bäumen.
Also gibt es Straßen durch den Wald. Gehen die Leute dort mit ihren Hunden spazieren?
Wahrscheinlich, aber wie Sie sehen können, gibt es hier nicht viele Häuser, also weniger Häuser bedeuten weniger Hundeausführer.
Als ich ging sagte ich:
?Gut.? sagte ich, als wir an einer Kreuzung auf der Straße ankamen und John mir sagte, seine Tür sei direkt vor uns.
Als wir Johns Hinterhof betraten, seufzte ich erleichtert auf und sagte:
Tut mir leid, John, aber ich muss zugeben, dass ich einen Orgasmus hatte, während ich auf dem Heimtrainer war, als Adam neben mir stand.
John lachte und antwortete:
Hey, mach dir keine Sorgen Jade, das ist eine gute Sache, ich hoffe, es werden noch viele mehr vor vielen Leuten sein.
Ich war erleichtert, dass John nicht verärgert war, aber ich war ein wenig besorgt über das Letzte, was er sagte: Hat Adam erwartet, dass ich jedes Mal einen Orgasmus habe, wenn er mir eine Trainingseinheit gab, oder war es jemand anderes, aber ich hatte keinen. Ich hatte keine Zeit darüber nachzudenken, denn ich sah einen Mann von der Seite des Hauses auf uns zukommen. Ich griff sicherheitshalber nach Johns Hand, aber er schob mich halb vor mich und schlang seinen Arm wieder um meine Schulter, seine Hand griff nach einer der Brüste und hob sie hoch.
Um Himmels willen, John, wirst du mich so allen vorstellen? Ich dachte.
?Hallo David,? John, ‚das ist Jade, er ist gerade bei mir eingezogen, Jade, das ist mein Gärtner und mein Mechaniker David, er kommt ein- oder zweimal die Woche hierher, um den Rasen zu mähen und den Garten aufzuräumen.‘
?Hallo Jade? Mach dir keine Sorgen um mich, Jade, ich bin Mr. Invisible, also scheiß auf mich, sagte David und hielt mir seine Hand hin, damit ich sie schütteln konnte. Und John, wenn du nicht da bist, werde ich ihn im Auge behalten.
Danke David, ich bin sicher, Sie werden mehr von Jade sehen, sie hat einen persönlichen Trainer, der jeden Montag, Mittwoch und Freitag am späten Vormittag hier sein wird, und sie wird hier Noga auf dem Rasen machen.
Okay, danke für die Warnung. Wenn ich den Rasen mähe, wenn Sie Ihr Noga-Ding machen wollen, Miss Jade, schalte ich den Mäher aus und sehe zu, bis Sie fertig sind.
Nur Jade bitte David und du kannst ihn beobachten wann immer du willst.
Danke John, ich werde es genießen. Soll es weitergehen?
Als David zur Kabine ging, sagte ich:
Du hast gerade David eingeladen, mir beim Nackt-Yoga zuzuschauen.
Ja, das habe ich und wie sehr wird es dir Spaß machen, ihm zuzusehen, oder?
Ich schwieg ein paar Sekunden, dann antwortete ich ehrlich,
Ja, ich denke, das werde ich. Dann fragte ich: Warum hältst du eine meiner Brüste, wenn du mir jemanden vorstellst?
So werden Ihre Brustwarzen belebt und Sie geben Ihr Bestes. Du nicht, und ich habe viele Mädchen gesehen, die an ihren Nippeln gezogen haben, um sicherzustellen, dass sie ihr Bestes geben, wenn Jungs in der Nähe sind. Das ist der Exhibitionist in euch Mädels.
Oh, ich habe nie gedacht, machen wir Mädchen das wirklich?
Ja, das tust du, also wenn wir jemanden treffen und wenn du das nicht tust, werde ich etwas tun, um ihn wieder zum Leben zu erwecken, du willst dein Bestes geben, richtig Jade?
?Ja,? Ich antwortete leise und fragte mich, was viele Mädchen über das Reparieren ihrer eigenen Brustwarzen zu sagen hatten.
Wir waren gerade nach Hause gekommen, als es an der Haustür klingelte.
?Ich nehme es.? Ich sagte.
Haben Sie gesagt, Sie seien ein Exhibitionist? John ging nackt zur Tür, sagte sie.
Als ich weiter zur Haustür ging, spürte ich, wie das Kribbeln wieder begann.
Es war ein verwirrt aussehender Lieferfahrer, der mich bat, für eine große Kiste zu unterschreiben, dann nahm er die Kiste aus ihm heraus und drehte sich um, um die Tür zu schließen.
Das ist für dich, John. rief ich und brachte es ihm nach oben.
Als ich zu ihm ging, lächelte John und sagte:
Das ist die erste von vielen Lieferungen in den nächsten Tagen, Jade, du wirst es genießen, wenn alle Lieferanten kommen und dich sehen.
Du wirst mich dazu bringen, meinen nackten Körper vielen Männern zu zeigen, John, richtig??
Nein, ich werde dich niemals dazu zwingen, Jade, so willst du aussehen, nicht wahr? Sag mir, Mann, der gerade hierher gekommen ist, warst du nervös, als du die Tür geöffnet hast? Hast du Angst? Ist es dir sogar peinlich? Nein, ich wette, deine Brustwarzen und deine Klitoris schmerzen, richtig? Ich wette, du warst nass zwischen deinen Beinen, oder? Sei ehrlich, Jade, du WILLST Jungs, die dich nackt sehen und ich wette, du willst, dass sie mit deiner Fotze spielen und dich zum Abspritzen bringen?
Eine Minute lang war Stille, dachte ich, und dann sagte ich:
?Ich weiß nicht. Ich tue es und ich tue es nicht. Klingt aber sehr spannend.
Ich kenne Jade, also helfe ich dir, helfe dir beim Abspritzen, wenn du nicht den Mut hast, dich zu entleeren.
Was meinst du damit, dass du in der Öffentlichkeit mit meinem Kitzler spielen wirst?
Ich bin mir sicher, dass ich das von Zeit zu Zeit tun werde, aber das ist nicht das, was ich denke, die Lieferung ist gerade angekommen, ich habe das erste deiner neuen Spielzeuge und eines davon wird dir wirklich helfen, in der Öffentlichkeit abzuspritzen.?
?Was ich nicht verstehe.?
Öffne deine Geschenke, Jade.
Ich riss die Schachtel auf und sah, dass mehrere mädchenhafte Spielzeuge darin waren.
?Für mich?? Ich fragte.
Sie… für eine exhibitionistische Nymphomanin, kennst du jemanden wie Jade?
Ich drehte mich um und küsste John und dankte ihm.
Komm schon, Jade, öffne die Pakete, probiere sie aus. Nein, einfach auspacken und wir probieren sie draußen aus.
Was für ein Gärtner wird da sein, wird er mich sehen?
Sie hat dich schon gesehen, Jade.
Ja, aber diese Spielzeuge.
Sie werden deine Schönheit steigern, Jade.
?Aber.?
Öffne sie fertig, Jade.
Ich tat es und stellte es mir jedes Mal vor, wenn ich es sah und spürte, wie nass meine Fotze war.
John nahm die Kiste mit all den Spielsachen darin, dann nahm er meine Hand und führte mich hinter dem Haus hervor. Als wir nach draußen kamen, sah ich, dass David den Rasen fertig gemäht hatte, aber herumlief und die Ränder schnitt. Ich sagte leise zu John:
Ich möchte das tun, aber ich habe Angst?
Es ist okay Baby, ich werde immer an deiner Seite sein.
Ich setzte mich auf die Chaiselongue und sah John an, der die Schachtel auf den Tisch stellte und einen rosafarbenen Dildo hervorholte. Er drehte sich zu mir um und sagte:
?Ich dachte, wir fangen mit einem kleinen an?
?Klein Das ist größer als dein Schwanz, John.
Ich weiß, aber es wäre angebracht, die Beine so weit wie eine Chaiselongue zu spreizen.
Dann sah ich David an, der versuchte, von uns wegzukommen.
Ich sehe, du bist schön nass, Jade, darauf freust du dich, oder? Willst du es tun oder willst du, dass ich es tue?
Kannst du bitte?
In der Bauchlage konnte ich so ziemlich alles sehen, was John mit mir machte, aber ich keuchte immer noch, als ich spürte, wie die hellbraune Glockenspitze des Schwanzes meinen Eingang berührte und dann begann, hineinzugleiten.
?Es ist zu groß.?
Ja, aber deine Muskeln spannen sich an, um es aufzuheben, tut es weh?
Nein, es fühlt sich nur groß an.
Ich spürte, wie der Dildo immer weiter fuhr, bis ich spürte, wie einige der Kugeln meinen Arsch berührten.
Ist das alles, bis zum Ende?
Du scheinst mehr Jade zu wollen.
Nein, ja, es fühlt sich so gut an, aber ich habe das Gefühl, ich will mehr?
John fing an, es langsam herauszuschieben, schob es dann wieder hinein und ich fing an zu stöhnen, es war so gut. John lief immer schneller, bis ich sagte:
Ich werde bald kommen.
Und Johannes blieb stehen. Wie gesagt, er nahm es langsam heraus.
Bitte hör nicht auf, ich will abspritzen.
Und du wirst, meine Liebe, einfach geduldig sein. Dieser hat einen Saugfuß, damit du ihn an die Duschwand, die Küchentür oder einen Küchenstuhl kleben und darauf ficken kannst, oder?
Das kann ich, vielen Dank John.
Ich sah, wie John aufstand und zur Box ging, also schaute ich, wo Dave war, und sah, dass ich immer noch in Sicherheit war. Dann sah ich John wieder an und sah, was er in der Hand hatte. Ich schnappte nach Luft und sagte:
Ich dachte, das wäre nur Show, wirst du wirklich versuchen, das in mich hineinzubekommen, dafür bin ich zu jung?
Nein, bist du nicht, du kannst es heben, du musst es nur langsam angehen und du bist derjenige, der es hineinstecken wird, nicht ich?
Ich nahm das schwarze Biest von John und versuchte, meine Finger darum zu legen, dann sagte ich:
Es wird unmöglich sein.
Aber du wirst es versuchen, nicht wahr, Jade?
Natürlich kann ich nicht zulassen, dass du mir etwas kaufst und ich es nicht verwende.
Hier ist meine Tochter.
Ich hielt den Dildo mit beiden Händen und ließ die Spitze mehrmals an meinem Schlitz auf und ab gleiten. Ich war so nass, dass der Dildo bald aussah, als wäre er in eine Dose Mineralöl getaucht worden, und dann dachte ich:
?Hier ist nichts.?
Und ich fing an, es in mein Loch zu schieben.
?Es ist zu groß, es passt nicht.? Ich sagte,
Bewege es ein wenig, erhalte einen etwas anderen Winkel. sagte Johannes.
Ich tat es und es fing an, hereinzuplatzen.
Oh mein Gott, klingt das wie ein Fußball?
Möchten Sie einen Fußball-Jade ausprobieren, wir haben einen in der Garage.
?Nummer.? sagte ich, aber es sei zu spät, John sei unterwegs, also drückte und zog ich weiter, drückte jedes Mal etwas fester.
Dann kam John dankbar ohne den Fußball, aber mit seinem Handy zurück und nahm ein Video auf.
Ich muss das auf Video bekommen, weiter so Jade, du machst das großartig.
Ich tat es, zwinkerte, stöhnte und stöhnte mit jedem Millimeter, der tiefer ging.
?Ich halte es nicht mehr aus.? sagte ich schließlich.
?Fick dich selber?
Ich hatte es immer noch mit beiden Händen, also zog ich es langsam etwas heraus und schob es dann wieder hinein.
Oh mein Gott, das ist großartig.
Dann habe ich es nochmal gemacht.
Verdammt, das wird mich zum Abspritzen bringen.
Dann mach weiter Jade, komm für mich.
Ich habe es getan und ich habe geschrien, dass ich dabei ejakuliert habe. Als ich es endlich und langsam herausnahm, sagte ich:
Halte das Video auf meine Muschi gerichtet, ich will sehen, wie lange es dauert, bis es wieder normal wird.
John filmte weiter, wie sich mein Loch verengte, und dann sagte er:
Zeit, etwas Neues auszuprobieren, geh Jade.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 1, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert