Großes Sperma Im Ebenholzmund Mit Einer Großen Harten Stange

0 Aufrufe
0%


3. Teil einer Reihe

Als ich aus der Dusche kam und in mein Schlafzimmer ging, hatte ich einen wunderschönen Ort zu sehen –
Die beiden Schwestern von Jenika saßen auf dem Bett und aßen sich gegenseitig.
Ich stand still da und dachte über all die lustigen Dinge nach, die ich tun könnte – und plötzlich fühlte ich einen großen Schlag in meinen Arsch.
Jenika war mit einem meiner Gürtel hinter mir – klatsch – klatsch – klatsch
noch 3 mal –
Am vierten schnappte ich mir den Gürtel und inhalierte ihn – nahm schnell den Gürtel und drehte ihn zu einer Schleife um seinen Hals.
Sie war vollständig angezogen – Jeans und ein süßes kleines Cami – aber sie konnte ihre harten Nippel nicht verbergen.
Ich legte ihn auf den Boden und fing an zu hocken – ich sagte ihm, er solle es zwischen meinen Eiern und meinem Arsch lecken.
Ich zog die Gürtelschlaufen fest, als er sich beschwerte –
Ich hörte auf, als er seine Zunge herausstreckte und anfing, sie zu lecken.
Ich rutschte in den Schlafzimmerstuhl und teilte meine Arschbacken – sagte ihm, er solle mir einen guten Felgenjob geben.
Wie er spielte ich mit seinen Haaren.
Während all dies geschah, sah ich zu, wie zwei Schwestern verprügelt wurden – ich fing an zu murren – und ich muss es sehr laut getan haben, denn sowohl Lori als auch Sandy blieben stehen, um ihre kleinen Schwestern anzusehen, die mir in den Arsch bissen.
Sie kamen und trösteten ihn.
Als sie wegging, nahm ich die Schlinge und zog sie wieder fest – ich benutzte ein Ende des Gürtels, um ihr auf den Arsch zu schlagen – kleine Schlampe.
Das sollte ihm eine Lektion erteilen, weil er mich mit blauen Eiern zurückgelassen hat.
Plötzlich hatte ich eine Idee – ich stand auf und zog mich an – ich sagte den beiden Mädchen, sie sollten dafür sorgen, dass mein Haus sauber ist – und ich würde zurückkommen.
Wenn sie es täten, würde ich ihre Zeit schätzen. Wenn sie es nicht täten, würde ich sie wissen lassen, wie enttäuscht ich war. Ich habe Lori gesagt, dass sie mitkommen muss. – Sie ging, um ihre Kleider zurückzuholen, und ich sagte ihr, sie solle den Rock ihrer Schwester anziehen – vergiss den BH – bring ihr Höschen mit, aber trage es nicht.
Ich ging – sprang in den Jeep und fuhr etwa 45 Minuten entfernt in ein paar Städte in einem anderen Landkreis und ging dann auf die Jagd.
Ich legte an einem Skatepark an – ziemlich coole Ausgrabungen im Vergleich zu dem, was ich als Kind hatte – ich erinnere mich, dass ich versucht habe, Holz zu finden – durchnässt – gebogen … und diese kleinen Idioten hatten Betonstangen und waren alle für sie gemacht. ..
Ich sagte Lori sofort, sie solle einen Eiswürfel nehmen und ihn auf ihre Brüste reiben – ich bat sie, diese Fotzen durch ihr Hemd zu bekommen …
Ich rief die Kinder dort an und fragte alle 3, ob sie mitspielen wollten – sie sahen mich an, als wäre ich Mist – also zog ich sofort mein Handy heraus und fragte, ob sie den Gewinnerpreis sehen möchten.
Sie sagten alle -ja- Vielleicht lag es an Lori – eigentlich war es das – die Kinder konnten ihre Augen nicht von ihnen abwenden…
Ich sagte ihnen dann, sie müssten mir nur eine Frage beantworten –
Wenn sie die Mutter einer ihrer Freundinnen ficken könnten – was würden sie ihr antun, um sicherzustellen, dass sie zurückkommt und um mehr bettelt?
Ein Junge – Mikes Antwort war typischer Bullshit für einen Teenager – Mein Schwanz ist aus Stein – er hat um mehr gebettelt …
ein anderer Josh sagte dasselbe –
Aber Jacob – für mich ein Junge – sagte einfach: Sir, zuerst muss ich mir Ihr Handy ausleihen.
Ich würde auf jeden Fall ein paar Fotos machen – sogar ein Video und es ihm dann per E-Mail schicken.
Ich würde ihm sagen, dass er meinen Schwanz sowie meine Freunde jede Woche leeren muss, und wenn er es nicht tut, würde ich zur Polizei gehen und ihm sagen, dass er mich dazu zwingt, das alles zu tun.
Schlauer kleiner Bastard. –
Ich habe den anderen Kindern gesagt, sie sollen ihn schlagen – und dann habe ich ihm mein Feuerwehrabzeichen gezeigt – der kleine Kerl war so nervös –
Er hatte keine Ahnung, was er tun sollte – er dachte, ich wäre ein Polizist.
Er stieg hinten in Durango ein – ich sagte Lori, sie solle mit ihm dorthin zurückfahren – und dann fuhr er los.
Ich stellte ihm eine Reihe von Fragen – Name, Adresse, was seine Familie macht, etc etc etc etc.
In der Zwischenzeit tat Lori alles, um seine Aufmerksamkeit zu erregen.
Eine Sache, die ich an dem Land liebe, ist, dass es überall Maisfelder gibt – und der Mais wächst zu dieser Jahreszeit genug – man kann einen unbefestigten Seitenweg hinunterrutschen und tun, was man will – und man wird nicht erwischt.
Genau das habe ich getan – ich pflügte innerhalb weniger Morgen und bog dann scharf nach links in den Mais … überall flogen Splitter – wir waren sicher, dass wir nicht gestört würden.
Ich habe im Interview herausgefunden, dass die Kinder Josh heißen – ich habe Josh gesagt, dass Lori mein Haus zerstört hat und er Sühne leisten muss.
Ich fragte, ob sie Jungfrau sei – sie sagte ja – aber ich habe eine Menge Pornos auf meinem Computer …
Ich sagte ihr, Lori hätte 15 Sekunden Zeit, um zu entscheiden, was und wie sie ihre Schulden bezahlen würde – ihre Antwort war erstaunlich.
Es ist ganz einfach, Sir – ich möchte, dass Sie weiter ins Feld hineinfahren – und dann langsam zurückfahren.
Ich tat genau das, was er beschrieben hatte – und sagte ihm dann, er solle aussteigen und sich vor den Lastwagen stellen.
tat – und er ging aus –
Ich zog ihn nackt aus und dann nahm ich ein paar Stängel vom Boden und benutzte sie, um seine Beine zu peitschen – ich erinnere mich, dass ich dachte, dieser kleine Kerl würde mit einem sadistischen Schluchzen aufwachsen – ich sprang heraus und sagte, sieh dir das Kind an – dich kann mein Eigentum nicht verletzen – ich brauche ihn, damit er alle Schulden bezahlen kann –
Sie lächelte – und sagte ihm dann, er solle auf die Knie gehen – holte seinen Schwanz heraus und fing an, ihr damit ins Gesicht zu schlagen – Jungenart
Ich schnappte mir meine Digitalkamera und fing an zu filmen – er zog sie an den Haaren – schlug ihm ins Gesicht und zwang ihn, sie tief in seine Kehle zu schieben – rein und raus, rein und raus
er würgte – er weinte –
Er fragte sie, ob sie wollte, dass er aufhörte – und sie jammerte, ja –
ging zu ihm und nahm einen der Maisstängel – und nahm einen Maiskolben vom Halm – schälte ihn und kam zu ihm zurück
wies ihn an, sich mit seinem Kolben zu ficken –
Ich sah ein paar Minuten lang zu, wie dieser Junge anfing, über sein ganzes Gesicht zu masturbieren –
Kurz bevor er reinkam – das konnte man daran sehen, wie sich sein ganzer Körper zusammenzog – ging ich zu ihm und zog ihn zur Seite – ich trat ihm in die Eier und – schau du Bastard
lernen, eine Dame richtig zu behandeln –
er ging damit auf die Knie – ich hob Lori hoch und fragte sie, ob es ihr gut gehe …
Sie sagte ja – aber sie wollte es ihm zurückzahlen.
Ich sagte ihm, er solle tun, was er wollte – aber er ging zu ihm und sagte ihm, er solle sich hinlegen, um ihn zum Essen zu bringen.
wie er es tat – er bekam eine riesige Scheiße in sein Gesicht. –
Ich habe ein paar Fotos gemacht – und dann habe ich es in den LKW getan –
Ich sagte dem Jungen, er sei ein paar Meilen außerhalb der Stadt – und wenn er jemals wieder eine Freundin haben wollte – er erzähle besser niemandem, was passiert ist –
Ich sagte ihm, ich hätte das Video und es sei mein Wort gegen das, worauf ich mich einließ – als ich ein Mädchen um Hilfe schreien hörte.
sah mich mit Augen voller Wut an –
Ich erinnerte ihn an seinen Namen, seine Adresse – seine Telefonnummer – und sagte, ich würde nachfassen.
Wir sind damit ausgegangen –
Lori zog sich so gut sie konnte an und rollte sich für die 50-minütige Heimfahrt neben mir zusammen.
Wir hielten etwa 1/2 Weg entfernt an der Raststätte an – er ging hinein, machte sich sauber und kam wieder heraus –
Truck Stop hat mir alle möglichen Ideen für 3 Schwestern gegeben – ich konnte jede von ihnen leicht dazu bringen, sich über Nacht an mehrere Trucker zu verkaufen – 30 Dollar pro Kopf, 50 Dollar zum Ficken … Ich dachte …
Ich sagte ihm, er solle sein Hemd ausziehen und mir seine Brüste zeigen, als wir in die Fahrt einstiegen – als wir an Lastwagen vorbei und zurück auf die Autobahn fuhren …
Ich habe CB eröffnet – das Geschwätz drehte sich nur um Lori –
Hast du diese kleine Eidechse gesehen – Verdammt
Ich fragte Lori, ob sie die Aufmerksamkeit genoss – sie lächelte.
Damit fuhren wir den Rest des Weges nach Hause –
Ich fuhr das Auto in die Garage und ging dann mit Lori nach Hause –
Alles war an seinem Platz – und die Mädchen saßen im Wohnzimmer mit Utensilien aus der Schublade –
Stellen Sie sicher, dass jeder glänzt.
Ich öffnete einen Film und sagte den Mädchen, dass sie großartige Arbeit geleistet haben.
Sie fragten Lori, was passiert sei – und sie sagte, einige der Kinder hätten die Chance gehabt, ihr ins Gesicht zu scheißen – sie lachten alle.
Ich wusste, dass ich das am Laufen halten musste, ich würde diese Mädchen bezahlen müssen – schließlich wollte ich nur, dass sie ich selbst und wen auch immer ich wollte – damit bekam ich 2 Netto-50-Dollar-Scheine, einen an Jenika, den anderen an Sandy und 100 Dollar. zu Lori.
Sie gingen mit Tränen in den Augen nach Hause – nicht einmal 50 oder 100 Dollar zum Ausgeben, geschweige denn 10 Dollar.
Etwa fünf Minuten später stand ihre Mutter an der Tür – versuchte, so sexy wie möglich zu sein – und sagte ihren Töchtern, dass sie nicht so viel bezahlt werden sollten, dass sie sie verwöhnen würde.
Warum wollte ich sie verwöhnen? Das überraschte ihn und er sagte –
Schauen Sie, Mister – Sie haben uns sehr geholfen – aber seien wir ehrlich – ganz zu schweigen von den tollen Jungs auf dieser Seite – es gibt kaum gute Jungs –
Meine Mädchen werden in Schwierigkeiten geraten – genau wie alle Jungs hier – sie werden an ihrem Hochzeitstag nie so viel sehen – Lass sie nicht scheitern
Ich sagte ihr, sie müsse ihre Seiten aktualisieren – lass ihre Mädchen ausgehen und träumen – sie sagte den Mädchen, sie sollten nach Hause kommen.
Damit schob er sie zur Tür hinaus und legte dann auf.
Ich schaltete den Fernseher ein – und fragte ihn, ob er etwas trinken möchte –
er lächelte und sagte natürlich –
Ich ging und holte die Ananas, auf der ich die ganze Nacht bei Stoley gesessen hatte – ich machte einen schnellen Drink und brachte sie ihm.
Er dankte mir – er trank – und sagte mir dann, es sei eines der süßesten und sauersten Getränke, die er je getrunken habe.
Ich wusste, dass er versuchte, seinen Mut zusammenzunehmen – konnte aber nicht herausfinden, wie – also gab ich ihm noch ein paar Drinks –
Ich gab ihm die Fernbedienung und ging in die Garage, um ein paar Sachen zu holen –
Als ich zurückkam, hörte ich Stöhnen und Kichern, als ich durch die Tür kam – mein Herz schlug mir bis zum Hals.
Oh verdammt – öffnete das Dienstprogramm, dachte ich – fand das Video.
Ich rannte los, um es zu erklären – und ich fand diese Mutter von 4 Kindern, die mit ihren Händen ihre Fotze an ihrer Hose rieb.
Ich wurde die Treppe hinaufgebracht – ich schnappte mir eine kleine Digitalkamera und drückte auf das Videoband – legte sie auf die Treppe gegenüber dem Wohnzimmer und ging mit ein paar Spielsachen für ihn hinunter.
ging und nahm meinen Schwanz raus –
er lächelte – er packte meinen Schwanz und begann mich auszutrocknen –
An einem Morgen wie meinem – ein junges Mädchen mit blauen Eiern – leckte meinen Arsch – zuzusehen, wie ihre Schwester in den Hals gefickt wurde, war alles, was ich tun konnte – diese 35-jährige Mutter hatte Talent und sie wusste es.
Er spürte, wie Sperma in meinen Eiern sprudelte – er musste – während er meine Eier drückte – zog er und sagte mir, ich solle sein ganzes Gesicht abspritzen.
Ich gehorchte –
lustig – er wusste, dass ich seine Mädchen erwischt hatte – er sah, wie alle Kinder in der Nachbarschaft sie fickten – aber er wusste nicht, dass ich mit ihnen machte, was ich wollte.
weil ich einen Dildo in ihrer Muschi benutzte – sie sagte mir immer wieder, ich solle sie härter ficken … nachdem es platzte – bedankte sie sich – und sie errötete, wenn ich ihr sagte, dass sie etwas zusätzliches Geld verdienen wollte, sie sollte kommen
Ich gab ihm 150 Dollar aus meiner Brieftasche – ich hätte ihm mehr gegeben – aber am Ende nahmen seine Kinder mein ganzes Geld.
Er lächelte und sagte mir, es sei ein Deal – er fragte, ob er sich den Samen mit einem Papiertuch aus dem Gesicht wischen könne –
Ich nahm es mit meinem Finger und brachte es an seine Lippen – ich sagte ihm, dass ein gutes Mädchen immer schluckt.
Damit ging er durch die Hintertür hinaus – durch den Garten – und ging zum Verbündeten, um nach Hause zu kommen.
Ich stand auf – und nahm die Kamera. Genau wie Mütter mit Töchtern – jede liebte es zu ejakulieren – und ich wusste, dass sie süchtig waren.

Hinzufügt von:
Datum: November 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert