Gießen

0 Aufrufe
0%


vielleicht war es nachmittags… 5:00 und ich wusch viel wäsche, als mein sohn nach hause kam. und ging sofort nach oben in sein Zimmer. Es ist komisch, wenn sie normalerweise Heu Mama oder Ich liebe dich Mama, ich spiele Call of Duty in meinem Zimmer sagt, aber heute war nichts. Und das machte mir Sorgen, also ging ich in die Garage, nahm eine Leiter, ging zu seinem Fenster und schaute in sein Zimmer. und ich bin fast die leiter runtergefallen, ich war schockiert Mein 18-jähriger Sohn saß in seinem Zimmer …. schlug seine Nervosität … schlug seinen Affen … MASTURBATION. das weckte mich seltsam. Ich hatte das Gefühl, ich bräuchte den großen Schwanz meines Sohnes in meiner feuchten Fotze. Ich wollte ihre fühlen … was sage ich Er ist mein Sohn So etwas würde ich einem so süßen Jungen niemals antun
Andererseits hatte sie einen riesigen männlichen Schwanz. Mir ist aufgefallen, dass er hin und wieder auf meine D-Körbchen schaut. Ich habe ungefähr eine Stunde gebraucht, um alles in meinem Kopf zu sammeln. Ich würde sehen, ob er mich wollte … und wenn nicht, würde ich einfach sagen … ich mache Witze JA Scherze wären eine gute Ausrede Also stieg ich langsam die Treppe hinauf. Ich konnte nicht glauben, dass ich das tatsächlich getan habe Ich holte tief Luft und klopfte an seine Tür. Ich hörte viele gemischte Stimmen und er sagte: Moment mal … ich ziehe mich um und öffnete die Tür so weit, dass er mich sehen konnte. und was hat er gesagt? Ähm. willst du Sex haben? Ich sagte OH MEIN GOTT. ICH BIN SO EINE FRUCHT. UND JETZT WARTE ICH IN SLOW MOTION und zu seiner Überraschung öffnete er die 8-Zoll-überhängende Tür völlig nackt. und er zog mich hinein und warf mich fast auf sein Bett. und ich wurde jede Sekunde nass Ich wusste, du würdest mich hart ficken und ich sah, wie sie ihre Schublade öffnete und einen großen Topf Öl herausholte, und ich sagte nackte Schlampe. Ich sagte, wenn ich Witze machen würde, würdest du jetzt wie ein kompletter Idiot aussehen, und er bekam den verängstigtsten Ausdruck auf seinem Gesicht ging, um das Gleitmittel beiseite zu legen Nein, war kein Scherz, ich habe Babywasser getrunken, füll es auf und wartete darauf, dass ich mich auszog, und als ich fertig war, schlug er mit seiner Zunge auf meine harten Nippel und kreiste mit seiner Zunge und mir wurde nass und er schien es zu bemerken, weil er anfing, meinen Kitzler zu reiben, und ich hatte fast augenblicklich einen Orgasmus. Er hob mich hoch, legte mich auf meinen Rücken und knallte seinen Schwanz auf meine nasse Muschi, es fühlte sich so gut an. Ich stöhnte und stöhnte, als er mich mit seinem großen Schwanz schlug. Alles, was ich hörte, war Oh mein Gott, Mama, du bist so eng. Als ich sagte oder vielleicht dein wirklich großer Junge, stieß er ein leises Stöhnen der Lust aus, als er sein Sperma auf mich spritzte. er spritzte Ladung um Ladung tief in meine Fotze. Ich muss dir sagen… Ich fühle mich gerade wie eine totale Schlampe.
Ich hoffe, wir können das noch einmal machen, Mama, sagte sie und feuerte mich … völlig nackt.
Ich klopfte an die Tür und ging raus und sagte was Ich sagte Ich brauche meine Klamotten dumme Scheiße und gab sie mir und sagte bis morgen Mama … hoffentlich und schenkte ihr ein sexy Lächeln und stolzierte meine Süße Spermagefüllter Arsch die Treppe runter. und ich hörte hinter der geschlossenen Tür SCORE. Ich kicherte und dachte in meinem Kopf, wie lange wollte mein Sohn schon seine Mutter ficken? und da wurde mir klar, dass er kein sehr süßer Junge war
Schließlich kam mein Mann um 10:00 Uhr an und ich beschloss, meinem Mann nicht von meiner kleinen Erfahrung zu erzählen, die ich heute hatte, und nach einem sehr ungeschickten Abendessen floh ich in mein Zimmer und begann, über die Ejakulation meines Sohnes in mir nachzudenken. und ich merkte nicht, dass ich mich selbst berührte und ich kam zum Orgasmus, als ich an meinen Sohn dachte … ist das schlimm?
Ich hörte, wie sich die Tür öffnete und mein Sohn sagte: Oh Mama, bereit für die 2. Runde? Ich bin eine sehr schlechte Mutter …
Er kam gerannt und sprang kaum auf das Bett. Ich bemerkte gerade, dass sie völlig nackt war. Er stieg auf ihn und ich fing langsam an, ihm die Kleidung auszuziehen. Als ich fertig war, fing er an zu masturbieren, um bereit zu sein. Er schien es zu mögen, mich und meinen halbnackten Körper anzusehen. half mit der Hose und gab meiner Muschi einen guten Zungenjob, während ich dort war. Er glitt mit seiner Zunge den Schlitz auf und ab und fing an, meinen Kitzler zu lecken, und ich stöhnte: Ja, Nick, genau da, RICHTIG BABY. Ich glaube, ich sprach laut. Ich hörte Schritte die Treppe heraufkommen. MEINE FRAU KOMMT. Nick sprang neben dem Bett auf den Boden und ich tat so, als würde ich schlafen. und mein Mann kam und ging und Nick ging wieder ins Bett. und ich steckte seinen großen Schwanz in meinen Arsch und setzte all meine Willenskraft ein, um nicht zu schreien. Und das habe ich zum Glück nicht. Er schlug meinen Arsch, bis er stöhnte, also nahm ich ihn von meinem Arsch und er kam zu meinem Rücken. Er drehte mich um und steckte seinen Schwanz in meine feuchte Muschi. Diesmal war ich die einzige stöhnende Ladung. Er legte seine Hand auf meinen Mund und fuhr fort, mich mehr denn je zu ficken. wenn wir gleichzeitig oben ankommen. Er gleitet unter mich und richtet meinen Kopf auf seinen Penis. Ich mochte Oralsex wirklich nicht. aber ich steckte immer noch seinen Schwanz in meine Kehle und er schien es zu mögen.
ja das ist sehr gut Mama…sehr gut
Magst du es, wenn deine Mutter deinen Schwanz lutscht?
Oh ja Mama… ja ich will
und wenn es um mein Gesicht geht. Er ging in sein Zimmer und ich ging ins Badezimmer und ich schlief, als wäre nichts gewesen.
Ende
Mama ist eine Spionin
Lebensunterhalt verdienen
Geschichte Nr. 1

Hinzufügt von:
Datum: September 25, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert