Dirtying My Virgin Christian

0 Aufrufe
0%


Ich war gerade achtzehn geworden, als meine Mutter bei einem Autounfall ums Leben kam. Die Dinge rund um das Haus waren wirklich traurig. Ich schätze, es ist mehr für mich als für meinen Vater. Selbst als meine Mutter noch bei uns war, war ich mir ziemlich sicher, dass er zu verschiedenen Zeiten ein paar Freundinnen hatte. Wir waren eine ziemlich wohlhabende Mittelklassefamilie, aber meine Eltern hatten beide große Versicherungspolicen füreinander, und sie zahlten doppelt, anstatt den Tod durch einen Unfall zu erleiden. Das Bankkonto meines Vaters ist auf über eine Million Dollar angewachsen.
Mein Vater war neununddreißig, 1,90 Meter groß und wog einundachtzig. Er war leitender Angestellter in dem Unternehmen, für das er arbeitete. Ein paar Monate nachdem meine Mutter gestorben war, fing mein Vater an, einige Nächte auszugehen. Ich bin sicher, er fing an, offen zu flirten. Ungefähr einen Monat später brachte mein Vater Jasmine nach Hause. Ich kannte Yasemin. Sie war seine Sekretärin bei der Arbeit. Sie war ein wunderschönes schwarzes Mädchen. Ich glaube, ich erinnerte mich, gehört zu haben, dass du neunzehn warst. Sie war fünf oder vier Jahre alt und hatte einen tollen Körper, eine schmale Taille, einen ziemlich großen runden Hintern und große, feste Brüste. Sie sollten mindestens D-Körbchen sein. Immer wenn ich meinen Vater bei der Arbeit besuchte, bewunderte ich ihn.
An dem Tag, als mein Vater abends vom Ausgehen nach Hause kam, sagte er: Paul, Jasmine wird bei uns wohnen. Ich möchte, dass du sehr nett zu ihr bist. Ich war geschockt und stand einfach da, ohne etwas Gutes oder Schlechtes zu sagen. Mein Vater nahm seinen Koffer und trug ihn ins Schlafzimmer neben mir.
Sie schliefen in den nächsten drei Wochen jede Nacht, wenn ich hätte schlafen sollen, aber ich tat es nicht. Ich hörte ihnen zu, während sie fickten. Sie waren lang und schwierig. Jasmine war laut beim Sex. Ich hörte ihn Dinge sagen wie: Schieb diesen harten Schwanz in mich hinein. Fick mich hart, du großes Arschloch. Oh, ja, einfach so. Schlag es hart und eine ganze Menge anderer schmutziger Sachen. Das Kopfteil würde auch die Wand zwischen unseren Schlafzimmern treffen. Wenn sie einen Orgasmus hatte, und sie hatte normalerweise ein paar während jeder Ficksession, sagte sie: Fuck, yeah. Das ist es, einfach so. Oh fuck, füll mich mit heißem Sperma. Scheiße, gieß es in meine Fotze. Wenn es ruhiger war, legte ich mein Ohr an die Wand und hörte oft, wie mein Vater ihm sagte, er solle seinen Schwanz härter und tiefer lutschen. Manchmal hörte er auf und fing dann an, sie zu ficken. Manchmal konnte ich an ihrem Stöhnen erkennen, dass sie ihn mit ihrem Mund fertig machte.
Er und ich verstanden uns gut, aber wir redeten nicht viel. Manchmal lächelte ich und fragte, ob er gut geschlafen habe. Ich glaube, er wusste, was ich andeutete. Ungefähr drei Wochen nachdem wir bei uns gelebt hatten, verbrachten wir drei Nächte im Freien und bei einem sehr hellen Vollmond. Ich ging den Flur entlang und öffnete leise die Tür meines Vaters, damit ich hineinsehen und sein Bett gut sehen konnte. Drei Nächte lang habe ich Jasmine beim Ficken zugesehen und zugehört. Ich habe gesehen, wie du alle drei Löcher gefickt hast. Meine Favoriten sahen zu, wie ihr weißer Schwanz zwischen ihren dunkelbraunen Lippen geschluckt wurde und sie auf Händen und Knien lag und er sie entweder in die Muschi oder in den Arsch hart drückte. Ich liebte es, weil ich es wirklich liebte, meinem Vater zuzusehen, wie er sie unter ihren großen braunen Brüsten hin und her schlug, während mein Vater sie von hinten mit seinem großen weißen Schwanz rieb. Ich habe das schon oft in Pornos gesehen, aber es war wirklich viel besser.
Ich habe gesehen, dass mein Vater ein großes Arschloch hat, nicht so groß wie einige der Typen in den Pornos, die ich mir angesehen habe. Ich war überrascht, dass meine so groß war wie seine. Vielleicht war ihres etwas dicker. Jedes Mal, nachdem ich sie gesehen und/oder angehört hatte, schlug ich wie verrückt auf seine braunen Löcher und dachte, ich würde sie vögeln.
Etwa eine Woche später, als es dunkel wurde, ging ich mit ein paar Freunden ins Einkaufszentrum. Als ich den Parkplatz betrat, glaubte ich, den Mercedes 450sl von 1974 meines Vaters außerhalb des Parks unter einem Baum zu sehen. Es waren nicht viele in der Nähe, also wollte ich nachsehen, ob es unseres war. Ich sagte meinen Freunden, ich würde sie in ein paar Minuten im Einkaufszentrum finden. Ich ging zu diesem Teil des Parkplatzes. Als ich näher kam, konnte ich zwei Leute sehen, die zwischen diesem Auto und dem wenige Jahre alten Monte Carlo daneben standen.
Ich wollte sehen, ob jemand versuchte, in unser Auto einzubrechen, also näherte ich mich und hielt andere Autos zwischen mir und dem Mercedes. Ich kam nahe genug, um zu sehen, dass es Jasmine und ein großer schwarzer Mann waren. Sie küssten sich in den Armen. Jasmine zog den Reißverschluss herunter und ihre Hand fuhr in ihre Hose. Ich zückte mein Handy und machte ein paar Fotos, um sie meinem Vater zu zeigen. Einige zeigten ihr Gesicht und ihre Hand in ihrer Hose. Andere zeigten uns das Nummernschild unseres Autos. Ich ging ins Einkaufszentrum und fand meine Freunde. Ich hatte an diesem Abend nicht viel Spaß, da ich es kaum erwarten konnte, nach Hause zu kommen.
Als ich nach Hause kam, habe ich die Bilder auf meinen Computer heruntergeladen und auch in der Cloud gespeichert. Ich dachte daran, sie meinem Vater zu zeigen und ihm zu erzählen, was ich gesehen hatte, aber dann hatte ich eine andere Idee. Jasmine kam ungefähr eine halbe Stunde später nach Hause. Ich rief ihn an und sagte, ich wollte ihm etwas zeigen. Ich war heute Abend im Einkaufszentrum und habe etwas gesehen, das ich dir zeigen wollte. Er kam glücklich in mein Zimmer und schaute auf meinen Computer. Ich drückte den rechten Knopf und öffnete ein Bild von ihm, wie er diesen schwarzen Mann küsst, während er mit seinem Schwanz spielt. Du kleines Arschloch, lösch sie jetzt.
Halt die Klappe. Ich habe sie an ein paar Stellen versteckt und ich werde sie nicht löschen. Wenn du die Hure meines Vaters sein und unser Haus teilen und ihn dazu bringen willst, dir ein paar nette Sachen zu kaufen, dann musst du Ich werde nur mit ihm ficken … und mit mir. Er schrie: Ich werde dich niemals in die Nähe meines Körpers lassen, du kleiner Perverser. Dann muss ich diese wohl an meinen Vater und alle auf seiner Mailingliste und alle auf meiner E-Mail-Liste schicken. Ich bin mir sicher, dass es viele Menschen gibt, die Sie anders betrachten werden, nachdem sie diese gesehen haben. Ich habe ein paar. Jasmine stand ruhig da.
Ich möchte, dass du morgen meinem Vater sagst, dass du wegen eines Arzttermins oder so etwas früher von der Arbeit gehen musst. Wenn ich dann von der Schule nach Hause komme, sollst du nackt in meinem Bett auf mich warten. Verstanden? Jasmin sagte kein Wort. Er drehte sich einfach um und verließ mein Zimmer.
Am nächsten Tag eilte ich nervös von der Schule nach Hause, um zu sehen, ob meine Taktik die erhoffte Wirkung hatte. Ich rannte durch das Haus zu meinem Zimmer. An der Tür sah ich Jasmine nackt in meinem Bett. Er hob seine Knie an und schlang seine Arme um seine Brust. Er sah mich mit einem Blick an, der Stahl schneiden könnte. Ich verschüttete meine Kleidung auf dem Boden, als ich durch den Raum ging, und hinterließ eine Spur davon auf dem Boden. Als meine Erektion einsetzte, änderte sich ihr Aussehen kurz und sie sagte leise: Oh, es ist schöner als ich erwartet hatte. Dann kehrten seine Augen zu seinem früheren Ich zurück. Als ich am Kopfende des Bettes ankam, stand ich dort und zeigte mit meiner harten Eichel auf ihn.
Jasmin wusste, was ich wollte. Er streckte die Hand aus und drehte sich zu mir um. Er legte seine braune Hand auf die Basis meiner Männlichkeit und schmetterte seine Lippen über meinen Kopf. Ich mochte den Farbkontrast sogar noch mehr, da es mein weißer Hahn war, der in sein schwarzes Maul glitt. Ich hatte ein paar Blowjobs, aber es war unvollständig und ich hatte ein paar Handjobs. Ich hatte Hunderte Male oder öfter masturbiert, aber nichts war dem gleich, was jetzt passiert. Obwohl sie nur ein paar Jahre älter war als ich, war ich kurz davor, eine schöne Frau zu ficken, und ich hatte die totale Kontrolle.
Er saugte etwa zehn oder zwanzig Sekunden lang hart an mir, bevor ich meinen Schaft von ihm wegzog. Spreiz deine Beine. Ich werde dich ficken. Jasmine sah mich an, rollte sich aber auf den Rücken und spreizte ihre Beine weit. Er griff mit beiden Händen nach unten und spreizte seine Schamlippen. Ich sah mir das rosa Innere seines Ficklochs und seine glatt rasierte Fotze genau an. Ich konnte sehen, dass es nass war. Mach schon und fick mich, du verdammter erpressender Perverser, aber erwarte keine Reaktion von mir.
Ich kam zwischen ihre Beine und führte meinen jungfräulichen Schwanz in ihr Fickloch. Als ihr Kopf ihre Öffnung berührte, konnte ich es nicht mehr ertragen und spritzte eine Ladung Sperma über ihre Fotze. Er lachte mich laut an. Es war mir peinlich. Dann sah ich, dass ich hart blieb und knallte mich in seine Muschi. Ohhhh, sagte sie und schloss dann fest den Mund. Ich wusste, dass sie Tabletten nahm, weil ich sie im Waschbecken meines Vaters gesehen hatte, aber ich glaube immer noch nicht, dass ich ein Kondom benutzen würde. Also sah ich sie an BH und sagte 32-D.
Liegt es daran, dass ich schon eine Ladung auf ihn geblasen und bei Männern gewichst habe? Zimmer an diesem Nachmittag, ich war mir ziemlich sicher, dass ich dieses Mal eine Weile durchhalten würde. Ich wurde wie ein Wahnsinniger mitgerissen. Ich bückte mich und saugte an ihren Brüsten. Kurz darauf stand Jasmine auf, um sich mit mir zu paaren, und fing an zu stöhnen. Oh verdammt. Dir geht es gut. Fick mich, fick mich hart. Ich hielt ungefähr drei Minuten durch und warf dann meinen ganzen Mut in ihren Schoß. Er erreichte mit mir den Höhepunkt und drückte mich fest an sich. Jasmine sah mich an, Verdammt, das war gut. Ich wollte das nicht, aber du bist ein guter Idiot,?. Für einen Scheiß. Ich schnappte mir mein Handy und machte ein paar Bilder von ihm, während das Sperma aus seiner Muschi tropfte. Er lächelte in die Kamera.
Ich zog ihre Fotze heraus und bewegte mich neben ihr Gesicht. Reinige mich, wie du es mit meinem Vater getan hast. Sie sagte nein, aber ich nahm eine Handvoll ihrer Haare und zog sie zu meinem Schritt. Er öffnete seinen Mund und akzeptierte meinen Schwanz. Überraschenderweise wurde ich schnell wieder hart und dieses Mal ließ ich mich von ihm lutschen, bis ich ihm eine weitere Ladung in den Mund goss. Jasmine leckte sich die Lippen, um den kleinen Mut in der Luft schweben zu lassen. Du bist ein Mann für einen kleinen Jungen. Ich erinnerte ihn ruhig daran, dass ich, wenn ich herausfand, dass er sich über jemand anderen lustig machte, alle seine Bilder, einschließlich neuer, an jeden senden würde, von dem ich eine E-Mail-Adresse bekommen könnte.
Die nächsten drei Monate lief alles so, wie ich es wollte. Immer wenn Jasmine und ich alleine zu Hause waren, fickte ich eines ihrer drei sexy Löcher und sie verliebte sich und freute sich auf unsere gemeinsame Zeit. Mein Vater ließ mich sogar ein paar Filme zusammen drehen, damit ich sie mir ansehen konnte, wann immer ich wollte, wenn ich zu Hause im Bett war. Dann, eines Nachmittags, während ich ihr so ​​hart wie möglich in den Arsch knallte, öffnete sich meine Schlafzimmertür und mein Vater stand da. Ich dachte, wir wären beide beteiligt, aber er lächelte. Ich habe mich gefragt, ob du einen Weg finden könntest, deinen Schwanz in sie zu bekommen? Du musst mir sagen, wie du dich von ihr ficken lässt.
Dad sagte, wir sollten alle zusammen schwimmen gehen. Wir hatten zwei Morgen Land und einen wunderschönen in den Boden eingelassenen Pool. Ich dachte, ich würde meinen Anzug holen, aber mein Vater hielt mich davon ab. Nach dem, was ich gerade gesehen habe, glaube ich nicht, dass ein Anzug nötig ist. Dad zog sich aus und wir gingen zum Pool und tauchten. Zuerst haben wir Catch the Bitch gespielt, wo sie Jasmine hin und her geworfen hat. Jedes Mal, wenn einer von uns sie packte, verbrachten wir eine Minute damit, entweder ihre Titten zu lutschen oder ihre Fotze zu fingern.
Nachdem wir dieses Spiel satt hatten, forderte er uns auf, bis zu den Achseln im Wasser zu bleiben. Dann hält er die Luft an und taucht ab. Jedes Mal, wenn er fiel, lutschte er einen unserer Schwänze. Dann kam er nach oben, schnappte etwas Luft und ging zurück zu dem anderen Hahn. Das dritte Mal, als es auf mich fiel, brachte es mich dazu, meine Ladung zu sprengen. Er schluckte das meiste davon, aber einige liefen in den Pool. Ich weiß nicht, ob du das weißt, aber das Sperma schwimmt. Als es auftauchte, saugte er es auf. Wir wollen den Pool doch nicht verschmutzen, oder? sagte er mit einem breiten Lächeln.
Mein Vater schlug vor, dass wir aus dem Pool steigen. Er nahm das Kissen vom Sofa und legte es auf den Boden. Er forderte Jasmine auf, sich auf Hände und Knie zu setzen. Als er das tat, stellte er sich hinter ihn und sagte mir, ich solle vor seinen Kopf treten. Er kam näher und schob seinen Schwanz vollständig in ihre Fotze. Dann legte er meinen Schwanzkopf auf mich und berührte nur seine Lippen. Wir werden beide stillhalten und Jasmine wird die ganze Arbeit machen. Sie legte ihre Hände auf ihre Taille und drückte sie zu mir. Ihr Schwanz war fast ganz draußen, während mein Schwanz ganz hinein war Sie bewegte es noch ein paar Mal hin und her, bis sie auf die Idee kam und wir beide ihr unsere Hände reichten, es fing an, von alleine hin und her zu schaukeln, ohne es zu berühren.
Ich dachte, ich wäre die erste, die kommt, aber Jasmine hatte zwei Orgasmen, bevor sie ihren Mund mit meinen Samen füllte. Ich trat zurück und mein Vater drückte die erste flache Seite des Pads, während seine Fotze immer noch in ihre Muschi eingebettet war. Er muss sie noch ein paar Minuten gefickt haben, bevor sie bereit war. Er zog es heraus, rollte es zusammen, trug es hoch und spritzte Sperma über sein ganzes Gesicht. Jasmine benutzte dann ihre Finger, um jede Ejakulation, die sie konnte, in ihren Mund zu schieben und saugte meinen Vater sauber.
Morgen gehe ich los und kaufe ein Super-Kingsize-Bett. Ich denke, das wird groß genug sein, damit wir drei jede Nacht zusammen schlafen können. Wenn wir schlafen können. Jetzt lasst uns alle anziehen und ein schönes Abendessen zum Feiern haben. Wir gingen für Prime Rib.
Nachdem wir eine Woche lang unsere beiden Schwänze bedient hatten, wann immer wir wollten, kam die Nacht, als Jasmine uns fragte, ob wir uns eine Nacht frei nehmen könnten. Er sagte, alle seine Löcher seien wund und er brauche etwas Ruhe. Wir stimmten zu und alle schliefen in dieser Nacht tief und fest. Ich stillte eine ihrer Brüste und mein Vater drückte sie zurück und drückte seinen Schwanz gegen sie, bis wir einschliefen.
813

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert