Big Booty Bitch In Engen Shorts Nimmt Ihren Schwanz

0 Aufrufe
0%


Ich denke mir, dass es absolut wunderbar ist, sich wieder mit einem wahren Freund und Liebhaber zu verbinden. Diese Gelegenheit ist selten im Leben Als wir mit unserem Geplänkel anfingen, wurde uns sehr klar, dass wir sowohl unseren Charme als auch unseren Respekt füreinander bewahrten und immer noch gegen unsere Gefühle ankämpften, ob wir es wagten oder nicht. Wenn wir über Logistik sprechen, scheint es immer noch Hürden zu geben, die wir zu überwinden bereit sind. Auf dem Weg zu unserem geheimen Treffpunkt beginnen Sie zu zweifeln, ob Sie zurückkehren sollen oder nicht, aber Sie setzen Ihre Reise trotzdem fort. Als du näher kommst, werde ich wieder nervös wie ein Schuljunge. Ich freue mich darauf, Sie zu sehen und Sie zu trösten. Während der Wein kühlt und ich die Minuten zähle, kommst du
Ich begrüße Sie mit einem Lächeln und einer langen Oberschenkelumarmung. Du fühlst dich nervös, sogar unwohl in dieser Umgebung, aber du fühlst dich immer noch wohl bei mir und bist glücklich, hier zu sein. Wenn wir den Wein einfüllen, unsere Schuhe ausziehen und auf der hinteren Veranda entspannen, beginnen sich Ihre Nerven zu lockern. Wir fangen an, über Lebensereignisse zu sprechen und uns an die guten Zeiten zu erinnern. Wir haben einige heftige Auseinandersetzungen und viel Lachen, selbst wenn wir uns an das intensive Drama erinnern. Nach einem weiteren Glas Wein verflog unsere Nervosität und ich dachte mir, was für eine großartige Gelegenheit, eine so dringend benötigte Bindung zu dir zu haben. Wir freuen uns beide, Sie heute Abend zu treffen
Ich stoße auf dich an, dass du ein großartiger Freund bist. Unsere Blicke treffen sich und wir lächeln beide, während wir einen Schluck aus unserem Glas nehmen. Wenn ich mich zu einem Kuss beuge, bist du mit einem Kuss zurück da. Die Wärme des sanften Kusses ist ein sehr angenehmes Gefühl und wir verlieren uns in diesem Moment. Wir küssen uns weiter, während wir uns näher kommen. Deine Hände berühren meinen Nacken, während sich meine Arme um deine Taille und deinen Nacken legen. Ich fühle Gänsehaut und ich bringe meine Lippen näher und streichle leidenschaftlich seinen Rücken. Wenn wir unsere Körper näher zusammenbringen, intensivieren sich unsere Wärme und Emotionen. Wir wollen gar nicht aufhören, wir bekommen einfach nicht genug von dieser Hitze Du rutschtest auf meinen Schoß und schlangst deinen Arm um meinen Hals, und wir sahen uns in die Augen und setzten unseren leidenschaftlichen Kuss fort. Meine Hände streicheln deine Hüften und deinen Rücken. Du machst mich verrückt, während du meinen Nacken und meine Haare streichelst
Meine Hände beginnen, sich von ihren Hüften zu ihrer Taille und von dort zu ihren Brüsten zu bewegen. Du fühlst dich so gut an Du kommst noch näher und gibst einen leidenschaftlichen Seufzer. Ich spüre deine Wärme und du spürst meine. Unsere Lippen sind ineinander verschränkt, unsere Zungen kratzen aneinander. Unsere Körper springen zusammen, als meine Hand beginnt, ihre Bluse aufzuknöpfen, um Ihre erigierten, erregten Brüste zu finden. Wieder seufzt du vor Verlangen. Meine Hose schwillt an, als deine Hüften an meinen reiben. Du bewegst deine Hand zu meiner Brust und findest meine erigierten Nippel. Jetzt bin ich an der Reihe zu seufzen. Wow, das ist ein unglaubliches Gefühl Du findest das Gefühl meiner Hand auf deinem nackten Rücken sehr beruhigend. Dein Shirt ist jetzt offen und ich greife nach oben, um deinen BH zu lösen und deine Brüste an meine Brust zu drücken. Ich kann es kaum erwarten, deine Brüste auf meiner Bärenbrust zu spüren. Ich erreiche den Höhepunkt der Erregung, als sich dein BH löst und deine Brüste sich heben und senken.
Wir manövrieren beide, um unsere Shirts auszuziehen, und unsere nackten Brüste sind in engem Kontakt. Ihre Haut ist glatt und warm. Du streichst mit deinen Fingern leicht über deine Brust und neckst meine Nippel. Ich seufze erneut. Meine Küsse fangen an, sich zu ihrem Hals und ihren Ohrläppchen zu bewegen. Sie nehmen einen sanften Biss und schweres Atmen. Meine Lippen fangen an, ihre Aufmerksamkeit von ihrem Hals zu ihrer Brust zu lenken. Meine Hand streichelt ihr noch bekleidetes Gesäß und ihre nackten Brüste. Ein sanftes Bürsten Ihrer erigierten Brustwarzen wird Ihnen den Atem rauben. Meine Zunge beginnt, einen Weg ihren Hals hinunter zwischen ihren Brüsten zu verfolgen. Du spürst meinen Fünf-Uhr-Schatten auf deiner Haut. Schwierig, aber erfrischend. Meine Zunge findet ihre erigierten Nippel und beginnt sie zu necken. Jetzt fängst du an, dich auf meinem Schoß zu winden, und das verursacht eine unglaubliche Reibung an meinem Schwanz. Ich nehme deinen Nippel in meinen Mund und du packst meinen Kopf und bringst ihn nah an dich heran. Ich ersticke an deinen großen schönen Brüsten. Wir halten es nicht mehr aus. Wir müssen ins Schlafzimmer.
Wir trennen uns und gehen hinein. Ich hebe dich hoch, während sich deine Beine um meine Taille legen und wir uns weiter küssen. Deine Brüste reiben an meiner behaarten Brust und der Schritt deiner Hose spürt die Reibung meiner glatten Gürtelschnalle. Du kannst bei diesem Druck auf deine Klitoris die Luft nicht mehr anhalten. Du legst deine Beine auf die Bettkante und ich fange an, deine Hose aufzuknöpfen, während du meine aufknöpfst. Wir ziehen unsere Hosen runter und ich ziehe meine Boxershorts aus. Ich habe dein sexy Höschen bemerkt, als du angefangen hast, es herunterzuladen. Ich möchte, dass du aufhörst, ich mag sie wirklich Als wir fast nackt ins Bett gehen, fallen wir in die Mitte des Bettes. Während wir uns leidenschaftlich küssen, sind unsere Beine jetzt ineinander verschlungen, unsere Brüste aneinander gepresst, unsere Arme fest und innig umschlungen. Meine Hand bewegt sich, um ihre Brust zu streicheln, und mein Oberschenkel drückt gegen ihr seidiges Höschen und ihren Kitzler. Du bist so heiß und nass.
Meine Atmung beschleunigt sich, als ich spüre, wie sich deine Hand gegen meinen harten Schwanz bewegt. Du hast sanft meine Härte mit deinen Fingernägeln abgekratzt. Oh mein Gott, sage ich laut, du schickst mich irgendwo hin, wo ich noch nie war Du streichelst weiter und ich bin wie gelähmt, es fühlt sich so gut an. Du erregst mich so sehr; Ich muss es zusammenhalten. Ich glaube nicht, dass du jetzt gehen solltest. Aber es fühlt sich so gut an Ich sollte näher zu dir rollen und jetzt reite ich auf deinem Bein, während mein Schwanz auf dein nasses, seidiges Höschen drückt. Ich bückte mich, um dich zu küssen, und rieb meinen Schwanz an dir. Du triffst meine Lippen mit einem geschlossenen Stöhnen, mmmmmm Meine Küsse wandern um deinen Hals und deine Hände streicheln mein Haar. Als ich an deinen Hals komme, schaue ich hoch und sage zu dir, jetzt lehn dich zurück und genieße. Deine Hände fallen hinter ihren Kopf und ich erkunde weiter ihren Körper mit meinen Lippen und meiner Zunge. Du atmest weiterhin schwer und stöhnst, während ich jede erogene Zone finde. Ich zeichne eine Spur entlang Ihres Halses, zwischen Ihren Brüsten, zu jeder Brustwarze und an der Seite jeder Brust hinunter. Ich kann fühlen, wie dein Bein an einem steinharten Schwanz reibt, während sich deine Beine winden. Meine Lippen gehen von deiner Taille nach unten und du weißt, wohin ich gehe. Du kannst es kaum erwarten, aber es fühlt sich so gut an.
Mein Bein, das an deinem Oberschenkel reibt, ist heiß und stark. Meine Lippen finden die Innenseite ihrer Schenkel, während meine Hände ihre Brüste streicheln, und meine Zunge zeichnet das Profil ihrer Hüften bis zu ihrem seidigen Höschen nach. Ich kann es kaum erwarten, dich zu schmecken. Meine Zunge kann ihren Kitzler durch ihr Höschen spüren, während ich daran kratze. Du stöhnst heftig. Meine Hand ging zu seinem Höschen und fing an, sie auszuziehen. Du drückst deine Hüfte gegen meine Zunge. Meine Hände ziehen an ihrem Höschen, als ich spüre, wie sich ihre Klitoris gegen meine Zunge drückt. Ich beuge mich vor und schiebe ihr Höschen von ihren Beinen und Füßen. Als ich mich dir zuwende, spürst du, wie meine Hände deine Füße streicheln, dann deine Knie, dann deine Hüften, die sich sanft und langsam bewegen. Jetzt atmet ihr schwer vor Erwartung. Du willst meine nasse Scheibe da haben. Du willst meine Lippen mit deinen nassen Lippen berühren. Irgendwann berühren meine Lippen deinen Bauch und machen sich über deine Lippen lustig. Du spürst, wie ich deine Klitoris berühre. Du beginnst, auf den Höhepunkt hinzuarbeiten. Lust auf mehr Deine Hüften beginnen Druck auf meinen Mund auszuüben. Mmmmm, du schmeckst großartig, sage ich und meine Zunge fährt nach mehr zu deinen Lippen.
Du siehst, wie sich meine Zunge jetzt auf und ab in deiner Fotze bewegt, deine Hände streicheln ihre Brüste und ihren Bauch. Deine Finger finden meine Haare und du kommst dir selbst näher. Jetzt stöhnst du heftig und hast das Gefühl, du könntest explodieren. Meine Zunge beginnt sich zu beschleunigen und du spürst, wie sie gegen ihre Klitoris klopft. Jetzt drücke ich meinen Mund auf dich und meine Zunge streichelt deinen Kitzler. Als sie spürte, wie meine Zunge ihre Fotze leckte und immer wieder ihren Kitzler streichelte. Du spürst den nahenden Orgasmus. Ich kann nicht genug davon bekommen; Ich will dich für immer lecken. Ich will fühlen, wie es in meinem Mund explodiert Dein Stöhnen ist jetzt schneller und lauter. Der Rhythmus wird intensiver und deine Hüften beginnen zu schwingen. Dein Rücken wölbt sich und bald spüre ich deinen Höhepunkt. Du packst mich an meinem Hinterkopf und drückst mich gegen deine Beule, während ich länger mit meiner Zunge an deinen Lippen und an deiner Klitoris entlang lecke. Du wirst heftig durchgeschüttelt und dein Orgasmus beginnt von Kopf bis Fuß zu vibrieren. Meine Zunge bewegt sich weiter, während dein Höhepunkt seit einem Jahrhundert besteht. Ihnen ist jetzt schwindelig und Sie können nicht atmen. Ich gebe dir nur eine Minute, um den Moment zu genießen, in dem du deine Schenkel und deinen Bauch küsst …

Hinzufügt von:
Datum: Januar 23, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert