Was diese frau will

0 Aufrufe
0%

Ich brauche einen sexy Mann, der einer Frau zeigen kann, was es bedeutet, vor Verlangen zu hinken.

Ich brauche einen Mann, der mich von hinten nehmen kann, während er seine starken Finger in meine dicken Locken steckt und mich packt, seinen Griff verstärkt, während er meinen Kopf zurück gegen seine Brust drückt.

Ich möchte, dass seine Zunge die Wölbung meiner Schulter streichelt, sich mit leidenschaftlicher Absicht zum freigelegten Läppchen meines rechten Ohrs schleift, und gerade als sein Atem beginnt, Schauer über meine Wirbelsäule zu jagen, nimmt sein Wille dieses empfindliche Stück Fleisch zwischen seine Zähne

ramme sich tief in meine Keuchscheide.

Sie beugt sich über mich und streichelt meine Brüste, während sie sich aus mir herauszieht und meinen Oberkörper weiter auf die Couch drückt.

Meine glatte Muschi ist in der prekären Position freigelegt, aber gerade als ich spüre, wie ich rückwärts in Richtung Boden gleite, wird ihre starke Hand mein Gesäß packen und mich für ihre Sicht weiter weiten.

Ein Daumen dreht sich um die Perle meiner Begierde, bringt mich dazu, ihren Namen zu schreien und meinen Rücken zu krümmen.

Gerade als ich mich setzen will, legt er eine Hand in die Mitte meines Rückens, drückt mich zurück und dringt mit seiner warmen Zunge in meinen Liebesknopf ein.

Sie rollte sich zusammen und leckte ihren Tunnel, sie wand sich und stöhnte lauter, als die Hand, die sie hielt, sich bewegte, um eine Wange ihres Hinterns zu drücken, während seine Finger begannen, mit ihr zu spielen, während seine Zunge ihre aktiven Säfte streichelte.

Ich brauche einen Mann, der keine Angst davor hat, blaue Flecken zu hinterlassen, wenn es strafende Peitschenhiebe auf meine nackten Hinterbacken regnet, während ich bei jeder schmerzhaften Berührung meine Lust herausschreie.

Jemand, der seine Hand um meinen dünnen Hals legt und sanft drückt, während er mich zu sich dreht, dreht sich seine freie Hand, um meinen Körper gegen seinen zu drücken.

Meine Brüste drücken sich gegen seine feste Brust, während seine Zunge die dunkelsten Tiefen meines Mundes plündert, seine Hand löst sich von meiner Kehle, um erneut eine große Handvoll Haare zu greifen.

Sanftes Stöhnen entkommt meinen Lippen, als seine Handfläche hart gegen meinen Hintern hämmert, Kräuselungen der Lust lassen mich zittern, als sich meine Arme um seinen Hals legen, um ihn in einen tieferen Kuss zu locken, unfähig, genug von ihm zu bekommen.

Mein Körper zittert bei jedem Schlag seiner Hand auf das reaktive Fleisch meines Rückens und mein Kopf wölbt sich unter dem Druck seiner Hand, die an meinen Haaren zieht, wölbt mich nach hinten und setzt meine Brüste seiner vollen Aufmerksamkeit aus.

Ihre Lippen lösen sich von meinen, als eine Hand meinen festen, geschmeidigen Hintern ergreift, meine Hüften dicht an ihre zieht und ihre Küsse in einer süßen Kaskade aus Verlangen und Anbetung meine Kehle hinabgleiten.

Er sorgt dafür, dass sich mein Körper verehrt und geliebt fühlt, als er mich vom Boden hochhebt, um mich mit seinem harten, pochenden Glied zu durchbohren.

Vergnügen blendet mich für einen Moment, als meine Nägel in seine Schultern einrasten, das Fleisch die halbmondförmigen Grübchen hält.

Als mein Körper auf ihren reagiert und sich ihrem Rhythmus anpasst, schlägt sie mich hart gegen die Wand in unserem Wohnzimmer.

Die Wand gibt leicht unter unserem Gewicht nach, ein Netz aus Rissen erblüht um unsere zustoßenden Formen, als mein Körper vor glückseliger Freude zitterte, die Muskeln meiner Muschi seinen Schwanz in stillem Gebet umklammerten, niemals aufzuhören, was er tut.

Leises Knurren geht von meiner Brust aus, als sich seine Zähne wild in die Kurve meines Halses graben, mit den Zähnen knirschen und leicht saugen, während er härter und härter zustößt.

Seine tiefen Growls spiegeln meine in perfekter Harmonie wider, während unsere Körper zu schwitzen beginnen.

Er löst sich von der Wand und entfernt seine Zähne von meiner cremigen Haut und schenkt mir ein wölfisches Lächeln, bevor er meine Beine hält und mich zum Balkon führt, der eine Auffahrt von der Hauptstraße überblickt.

Wenn man es benutzte, hätte man einen perfekten Überblick über alles, was passiert.

Trotz meiner Proteste beugte er mich über das Geländer, berührte meine Brüste, als sie über die Kante schwankten, und ließ seinen harten Schwanz langsam in meine klatschnasse Muschi gleiten, flüsterte mir süß neckende Dinge darüber, wie jeder uns sehen kann.

Jeder kann sehen, wie sehr ich seinen Schwanz in mir liebe und mit jeder Provokation und jeder Neckerei würde er immer stärker in mich eindringen.

Versuchen Sie, wie ich ihn ablehnen und nach Hause gehen würde, er lässt mich nicht.

Er möchte, dass die Welt sieht, wie er mich dominiert, und er möchte, dass sie sehen, wie ich Spaß habe.

Als die Brise auffrischt, legt er seine Hand wieder um meinen Hals und zieht mich hoch, damit er mich küssen kann, während er weiter tief in mich hineinhämmert und mich bis zum Maximum ausfüllt.

Meine Schreie stauen sich in meiner Kehle, als sie mit ihrer freien Hand sanft mit meiner geschwollenen Klitoris spielt, der winzige Knopf schreit nach Aufmerksamkeit.

Seine schwieligen Finger waren besser als jeder Vibrator, als er mich gekonnt klimperte, bis ich mich seinem stoßenden Glied näherte;

Ich lehnte mich gegen meine Hand an meiner zarten Kehle, während sich mein Rücken für unvergleichliches Vergnügen wölbte.

Ich würde die Blutergüsse von seinen Fingern spüren und der bloße Gedanke würde mich wieder über den Rand fliegen lassen, auf seinem Schwanz explodieren und kleine Ströme weiblicher Erregung seinen Schaft hinab schicken.

Gerade als sich meine Atmung wieder normalisiert, greifen seine beiden starken Hände nach meinen zitternden Hüften und er schlägt gegen mich, sein Sperma füllt meinen Leib und sickert zwischen uns.

Ich möchte mich zu voll mit Sperma fühlen, meine Nippel nachbearbeitet haben, wenn er meinen tropfenden Tunnel verlässt, bevor er sich zu mir herunterbeugt, um mich sanft zu küssen.

Er wird mich abholen und zu unserer Dusche bringen, wo er meinen schwachen und vollen Körper von außen mit seinem Samen und Dreck reinigen wird.

Wo in aller Welt gibt es so einen Mann?

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.