Felsen

0 Aufrufe
0%

Felsen

Er steckt wieder in Schwierigkeiten, aber zum ersten Mal wurde ich ins Büro des Rektors geschickt und in seinem Büro festgehalten.

Ich weiß nicht einmal, warum ich damit Probleme habe, und heute ist erst Mittwoch.

Übrigens, mein Name ist Tommy Mac Gruder, ich bin 18 Jahre alt und nur ein Mittelschüler.

Ja, ich war dumm, ich musste die 3. und 5. Klasse wiederholen.

Ich war damals auch ein Weichei.

Jetzt bin ich vollgestopft und bekomme viel mehr Aufmerksamkeit von den Mädchen … aber?

Ich bin schüchtern.

Ich versuche so zu tun, als würde ich meine Schüchternheit verbergen.

Deshalb bin ich immer in Schwierigkeiten.

Aber dieses Mal kann ich mich nicht erinnern, irgendetwas getan zu haben, ohne Lulu Vance anzublinzeln.

Das schönste Mädchen in meiner Klasse.

Langes blondes Haar und schön geformte Brüste, ich glaube 34 und lange, lange Beine.

Ungefähr 5′ 9?

Mit einem Hintern kannst du problemlos eine Dose Cola hinstellen.

Natürlich ignoriert er mich immer.

Das Schlimmste ist, dass er nebenan wohnt.

Ich sehe ihn jeden Tag und er ignoriert mich.

Ich fing an, in Herrn Franks Büro zu schauen.

Es war, als würde mein Blick in ein Meerwasseraquarium gezogen.

Es sah so aus, als wären nur etwa 3 echte Fische im Becken. Die Hauptattraktion waren die Pflanzen und Korallenriffe.

Ein ovaler hellblauer Stein erregte meine Aufmerksamkeit.

Als ich es nachschlug, kam mir das Wort in den Sinn, dass die Farbe flüssiges Blau ist.

Ich trug Jeans und ein T-Shirt (das war vor Schuluniformen). Aus irgendeinem Grund musste ich diesen Stein haben.

Ich griff in das Lagerhaus und ergriff den Stein, der meinen Hemdsärmel einen Zentimeter durchnässt hatte.

Als ich meine Hand wegzog, sprang mir ein Rüschenfisch aus dem Weg und berührte kaum meinen Arm.

Ich steckte den Stein in meine Tasche.

Das nächste, woran ich mich erinnere, ist, dass ich in einem Krankenhausbett aufgewacht bin.

Der Fisch, den ich gebürstet habe, hieß Rotfeuerfisch und war giftig.

Zum Glück berührte ich ihn kaum und Herr Frank hatte gerade das Büro betreten, als er mich zusammenbrechen sah.

Ich öffnete meine Augen und sah Herrn Frank auf einem Stuhl neben meinem Bett sitzen.

Er blickte nach unten und bemerkte nicht, dass ich wach war.

Mit rauer Stimme?

Herr.

Franc.

Warum bin ich hart??

Er blickte auf und hätte beinahe gelacht.

Wer hat gesagt, dass Sie in Schwierigkeiten sind?

?Normalerweise bekomme ich Ärger, wenn ich ins Büro gerufen werde.?

„Diesmal nicht … aber deine Neugier hat dich fast umgebracht. Dieser Rotfeuerfisch könnte tödlich sein.

Weil sie dich die ganze Nacht zur Beobachtung behalten werden.

„Wenn ich nicht in Schwierigkeiten bin… Warum wurde ich ins Büro gerufen?

„Oh, ich habe vergessen, dass dein Großvater einen Schlaganfall hatte und deine Eltern nach ihm sehen wollten.

Sie kamen vorbei, um Ihnen 50,00 Dollar zum Leben bis Montag zu hinterlassen.

Er nahm den 50-Dollar-Schein heraus, faltete ihn zusammen und steckte ihn in meine Hosentasche … Meine Hose lag auf dem Stuhl neben dem Bett.

Herr Franf blieb eine Weile, dann ging er.

Ich sah auf meine Uhr, es war fast Mittag.

Dies war mein erster Aufenthalt im Krankenhaus, aber was ich hörte, war wahr … Das Essen war schrecklich.

Zweiter Teil

Felsen.

Der Tag begann sehr langweilig zu werden… Gegen 2.30 Uhr erinnerte ich mich an den Stein.

Ich konnte meine Hose kaum erreichen, aber ich habe sie erreicht.

Ich habe den Stein entfernt, seine Farbe fasziniert mich immer noch.

Es sah aus wie fließendes Wasser.

Eine junge Krankenschwester kam in mein Zimmer und überprüfte mein Serum.

WOW war zumindest in den 38er Jahren gut gebaut.

Ich dachte mir, an diesen würde ich mich auf jeden Fall gerne reiben.

Er beugte sich über mich und strich mein Laken glatt.

Oh, diese großen Brüste fühlten sich gut an.

Nachdem er gegangen war, erinnerte ich mich an meinen Wunsch und die Wärme meiner Hand, die den Stein hielt.

Hm, ich bin gespannt.

Die nächste Krankenschwester, die mein Zimmer betrat, war eine alte Frau… aber ich musste es wissen.

Ich dachte darüber nach, wie sehr ich fliehen musste.

Ich trug einen Krankenhauskittel und sonst nichts.

Die Krankenschwester schaute auf meine Akte, lächelte und ging zu meinem Bett, griff unter das Laken und griff nach meiner Erektion.

Er streichelte ein paar Minuten lang, hob dann das Laken an, beugte sich vor und schluckte meine ganze 6?

in einem Zug.

Es hat nicht lange gedauert, aber was soll man erwarten, es ist das erste Mal, dass mich eine Frau berührt.

In nur wenigen Sekunden verlor ich ihn und füllte seinen Mund mit Sperma.

Er verlor keinen Tropfen, und nachdem er alles geschluckt hatte, wischte er sich den Mund ab und sagte: „Ruf mich an, wenn du mich brauchst.“

und er drückte mir den Schwesternrufknopf in die Hand und ging.

Ich machte ein Nickerchen und wachte dann von unzähligen Geräuschen auf.

Ich öffnete meine Augen und war überrascht, dass mein Zimmer von meinen Klassenkameraden gefüllt war.

WOW inklusive Lulu Vance.

Sie machten sich alle Sorgen um mich und Blah Blah, sie waren froh, dass es mir gut ging.

Sie unterhielten sich alle eine Weile, als eine Krankenschwester sagte, dass ich mich ausruhen müsse und sie gehen müssten.

Jeder Körper, den die Jungs öffneten, schüttelte mir die Hand, und die Mädchen küssten mich auf die Wange.

Rose Mary Tate lächelte und küsste mich sanft auf den Mund. Sie ist der Spötter der Klasse.

Lulu war die letzte und sie küsste mich auf die Lippen, damit es nicht endete… und ich fühlte mich ein bisschen wie ein Stück.

Er sah mich an, als er mein Zimmer verließ und lächelte.

Dritter Teil

Haus

Am nächsten Tag, Donnerstag, entließen sie mich aus dem Krankenhaus.

Mr. Frank holte mich ab und setzte mich bei mir zu Hause ab.

Er hatte meine Eltern angerufen und ihnen versichert, dass es mir gut gehe.

Sie werden mich auch gegen 19 Uhr anrufen.

Herr Frank sagte, ich solle bis Montag zu Hause bleiben und am Wochenende nach mir sehen.

Das Seltsame war, dass er nie fragte, warum ich nach dem Aquarium griff.

Am Freitagmorgen saß ich auf der Veranda und schaukelte sanft auf der Verandaschaukel.

Ich konnte vage den Rasenmäher nebenan hören und mich fragen, wer mähte.

Herr und Frau Vance arbeiteten als Immobilienmakler.

Lulu war in der Schule und ihre Schwester war im College.

Ich dachte, sie hätten jemanden für die Rasenarbeit eingestellt.

Dann erschien in der Ecke ein niedliches Bild, die Schwester von Joni Lulu, die eine weiße Bluse trug, die direkt unter ihren Brüsten gebunden war, und die kleinsten Shorts trug.

Die Person, von der ich dachte, dass sie weit weg im College war.

Ich war erstaunt oder sollte ich sagen dumm, der Motor des Rasenmähers ging aus und Jonie winkte mir zu und kam auf mich zu, ich starrte nur.

Ich nickte und lächelte, „Hi Joni dachte, sie wäre auf dem College (sie war ein Neuling)?“

„Ich habe meine Hausaufgaben früher gemacht und sie haben mich bis Montag freigelassen, also habe ich beschlossen, nach Hause zu gehen.“

Was habe ich darüber gehört, dass du einem giftigen Fisch begegnet bist?

Ich lachte und sagte ihm den Stein, den er sehen wollte.

Ich reichte es ihm, immer noch nicht realisierend, was ich bekam.

Er starrte mich an, als ich plötzlich sehr überrascht war.

Meine Shorts platzten und mein sehr harter Schwanz kam zum Vorschein.

Ich war geschockt und versuchte es zu vertuschen, aber Joni lachte hysterisch.

Er gab mir den Stein zurück und sagte?

Du hast schönen Stein und schönen Knochen, hast du ihn benutzt?

Ich fragte ihn nach seiner Vermutung zu dem Stein, und er erklärte mir, was er dachte, als ich ihm den Stein in die Hand fallen ließ: Ich war wütend und er sprang heraus.

Er lächelte und fragte, ob ich ihn sehen wollte, alles, was ich tun konnte, war zu lächeln und zu nicken.

?Lass uns rein gehen?

Sagte er und ich folgte ihm.

Se öffnete ihre Bluse und ihre wunderschönen Brüste zeigten sich ohne BH.

Ich vermute, sie sind etwas kleiner als die von Lulu, aber wen interessiert das schon.

Ich streckte die Hand aus und streichelte sie … Ich streckte die Hand aus, einen in jeder Hand, und nahm den linken in meinen Mund und wünschte, ich hätte zwei Münder.

Ich streichelte und küsste ihre Brustwarzen.

Dann ließ ich meine Hände von ihren Seiten zu ihren Hüften gleiten.

Ich bemühte mich, seine Shorts aufzuknöpfen.

Seien wir ehrlich, ich benahm mich wie eine Jungfrau.

Joni lachte und knöpfte ihre Shorts auf und zog sie aus.

Mein Mund war weit offen, meine erste richtige Muschi, und es war schöner als jede Zeitschrift, die ich je gesehen habe.

Sie war mit vielen blonden Haaren bedeckt, ja, Joni war eine echte Blondine (das war vor den rasierten Fotzen heute). Ich streckte die Hand aus und fuhr mit meinen Fingern durch den blonden Busch und fuhr mit meinen Fingern durch ihre Schlitze.

Er holte schnell Luft, also dachte ich, ich mache etwas richtig.

Ich suchte den Schlitz und fand den Knopf.

Er kletterte über die ganze Couch … und mich.

Ich weiß nicht, was ich als nächstes tun soll.

Joni fragte mich leise: „Bist du Jungfrau?

Ich nickte ja.

Er lachte. „Irgendwie komisch, dass du mich in den letzten 5 Jahren zu irgendeinem Zeitpunkt hattest, aber alles, was du sehen konntest, war Lulu?“

„Hier liegst du falsch, du warst das Thema vieler Jack-Off-Sessions.

Immer wenn ich in einer der Zeitschriften eine Blondine sehe, stecke ich ihr Gesicht in ihres.

Ich schätze, ich war einfach zu schüchtern, um etwas anderes außerhalb der Reichweite zu tun.

„Das ist lustig, weil Lulu und ich uns schon immer in dich verliebt haben.

Wir dachten beide, es klemmt.

?

Oh Joni, warum reden wir?

Er lachte und drehte sich um und sprang in meine Arme.

Es fühlte sich gut an, einen nackten Hottie in meinen Armen zu haben.

Ich legte sie auf das Sofa und fing an, ihren Körper mit Küssen zu bedecken.

Obwohl ich von Pussyessen gehört hatte, war ich mir nicht sicher, ob ich es versuchen wollte.

Dann löste Joni das Dilemma.

Ich küsste gerade die Spitze ihres gelben Busches, als Joni ihre Hände auf meinen Kopf legte und nach unten drückte.

Mein nächster Kuss landete perfekt auf ihrer Spalte und sie musste meine Zunge schmecken.

Das Aroma und der Geschmack haben mich schnell überzeugt und ich habe es im ganzen Gesicht aufgetragen.

Ich habe sogar das Motorboot ausprobiert.

Es war köstlich, ich fand, dass eine Nase auch ein Mädchen erregen kann.

Ich leckte über ihre ganze Fotze, saugte an ihren äußeren und inneren Lippen, zerschmetterte ihren Kitzler und sie packte immer meine Haare und versuchte, mich näher zu ziehen.

Ihr Hintern bewegte sich so schnell, dass ich definitiv die Kontrolle über sie verloren hätte, wenn sie meinen Kopf nicht gehalten hätte.

Sie fing an zu stöhnen und zu schreien und sie klemmte ihre Beine um meinen Kopf … Ich wusste nicht, was ich tun sollte … Ich konnte nicht atmen.

Sein Orgasmus war so intensiv, dass seine Empfindlichkeit so stark war, dass es mir den Kopf abnahm.

meine Gedanken?

Gott sei Dank kann ich atmen.

Nach ein paar Minuten sagte er WOW und bewegte sich nach unten und nahm die Spitze meines Schwanzes in seinen Mund und benetzte ihn der Länge nach.

„Ich habe später Zeit. Ich brauche dich in mir.“

Er zog mich vom Sofa auf den Boden und stieg wie ein Cowgirl auf meinen Rücken.

Ah, dieses Gefühl war unbeschreiblich, wie ich 18 Jahre gelebt habe und nie so etwas gefühlt habe.

Ich hatte die zuvor beschriebene Emotion gehört, aber die wirkliche Emotion war zehnmal größer.

Sie fing an, überall zu rutschen und lehnte sich nach vorne, sodass ihre Brüste in meiner Reichweite waren … Gerade als ich ihre Brüste berührte, begann sich ihr Arsch langsam zu drehen … Ich schnappte nach Luft … Ich gehörte ganz ihr.

Ich begann aufzustehen, um ihn zu begrüßen.

Wir haben auf unterschiedliche Weise gehandelt, bis wir zusammenkamen.

Es war anders als alles, was ich jemals zuvor gefühlt hatte … und ich fand es lustig, es vorzutäuschen.

Ich begann ein Kribbeln auf meiner Kopfhaut zu spüren, das sich über meinen ganzen Körper ausbreitete und sich in meinem Penis zu verschmelzen schien.

Wir begannen beide, uns schneller zu bewegen, dann knallte Joni stöhnend auf den Boden, und dann platzte ich in sie hinein, als sie erstarrte.

Sein Gesicht lag neben meinem Ohr und er dankte mir.

Wir haben so geschlafen, bis wir eingeschlafen sind.

Nach einer Weile wachte ich durch das Geräusch eines Rasenmähers auf, ich war allein und mein Penis klebte an meinem Bauch.

Ohne meinen klebrigen Schwanz und das schöne Gefühl an meinem Körper hätte ich geschworen, dass es ein Traum war.

Jetzt hatte ich Sex … und fange an, an Joni und Lulu zu denken …

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.