2 fotzen

0 Aufrufe
0%

Ich bin Trina.

__Ich kenne Sandy, seit wir jung waren.

Wir haben die gleichen Dinge genossen.

Als wir ihnen unsere jungen Körper zeigten, fanden wir, dass es beiden Vätern gefiel.

Er machte uns auch an, uns um sie herum geizig anzuziehen und mit unseren Ärschen zu wackeln, während wir um sie herumgingen?.

(wenn unsere Mütter weg sind.) Wir haben diese Ereignisse nur privat miteinander verglichen.

Er zeigte mir, was er trug und wie er vor seinem Vater lief.

Also zeigte ich ihm meine sexy Outfits und meine sexy Gangart, die ich bei meinem Vater benutzte.

Wir haben beide entdeckt, dass wir uns dadurch gegenseitig aktivieren können.

In diesem Alter drückten wir weiter und fingen an, uns im Schlaf unter der Decke zu berühren.

Es war das experimentelle Alter, in dem die Mädchen ihre Körper gegenseitig untersuchten.

All diese frühen Tage erzählte ich meinem Freund Brad eines Nachts spät im Bett.

Ich hatte gehofft, er würde nicht fragen: „Wann ist es zu Ende?“, aber er tat es.

Ich beschloss, es ihm zu sagen?

Er hat nie gesagt.

Ich sagte ihr, dass Sandy meine beste Freundin auf der ganzen Welt ist und dass sie manchmal „…uns“ gerne Stripshows füreinander macht.

auch heute noch.

Habe ich es so gelassen?

Habe ich es ihm nicht gesagt?

deine Geschichte.

Die Wahrheit ist das?

Ich liebe es, ihren nackten Körper zu betrachten und sie meinen.

Wir sind davon getrieben.

Wir mochten Jungs, aber wir waren die Ausnahme und das einzige ?Mädchen?

Wir haben uns sexuell geliebt.

Es begann, als wir Teenager waren und wir hatten besondere Zeiten, um einen heißen Blick auf den Körper eines Mädchens zu werfen, das wir lieben, ihren und meinen.

Allmählich begann er uns zu berühren.

Es ging sogar noch weiter.

Wir hatten beide Freunde, aber immer noch ?privat?

Es ist Zeit, sich anzusehen und zu streicheln.

Das haben wir vor allen geheim gehalten.

Warum ist es noch nicht fertig???

Wir denken, es ist ein Nachmittag nach der Schule und wir gingen in ihr Zimmer, schlossen die Tür und schlossen sie ab.

Wir waren in rasender Stimmung und fingen an zu streicheln.

Wir wurden alle erregt, indem wir unsere Katze aneinander rieben.

Wie ich es verstehe, müssen wir es richtig getroffen haben? … Ich würde einen Orgasmus haben und ich könnte sagen, es war ein Orgasmus.

Wir drängten uns alle zusammen und unsere Hände fuhren unter unsere Hemden, um unsere nackten Brüste zu fühlen.

Dann beeilten wir uns, unser Höschen herunterzuziehen und unsere Katze Haut an Haut zu reiben.

Jetzt hatte die Klitoris ein atemberaubendes Reiben und wir hielten uns richtig fest?..unsere Katzen waren so heiß und hatten einen riesigen Drang, gerieben zu werden.

So schnell sind wir noch nie aufgewacht.

Wir hielten uns gegenseitig die geilen Ärsche und zogen uns näher zusammen?.. wir hatten beide zusammen einen Orgasmus.

Omg?.Klingt das so toll für uns?

Das erste Mal vergessen wir nie.

Sie sind heute kurz davor, mehr zu tun, aber Sie haben es nicht getan.

Brad macht mich sexuell glücklich, aber hat die arme Sandy schon den richtigen Mann gefunden?

Also helfe ich ihr, indem ich sie verführe, und wir reiben unsere Katzen für einen heißen Orgasmus, wenn sie Erleichterung braucht.

Ich behalte das für mich als mein tiefstes Geheimnis, aber … Habe ich Sex alleine? … und ich liebe es auch, Sex mit Brad zu haben.

Ich fühle mich zu keiner anderen Frau hingezogen, nur zu Sandy.

An diesem Nachmittag kam unsere kleine Spielzeit, aber diesmal ?unser nächster Schritt?

will Fortschritt.

Brad?

?strina zeigt??zwischen Trina und Sandy?

Ich wollte sehen, wie sie einen machen.

Es ist Zeit, einen Termin zu vereinbaren und mich sie beobachten zu lassen.

Sie haben beide sexy Körper und jetzt war es meine Chance, vielleicht den Traum eines jeden Mannes zu haben, zwei Mädchen.

gleiche Zeit.

Es war an der Zeit, ein wenig mit den beiden zu reden und das hier einzurichten??

Sandig??

Meine Wut nagte an mir, als ich meine Suche nach einem heißen Mann fortsetzte.

Brauchte ich mehr Entspannung?

als nur Muschi reiben?

Ich brauchte Umarmungen, Küsse und Fingerficks.

Ich hatte auch einen ganz geheimen Wunsch, Trinas Fotze zu lecken.

Mein letzter Wunsch war es, tollen Sex mit einem heißen Mann zu haben.

und dann ist es passiert?

Brad.

Ich war so eifersüchtig auf Trina, weil sie einen heißen Typen wie sie hatte.

Ich könnte schnellen Sex haben, wann immer ich will, aber ich wollte unbedingt geil sein und dann Sex haben?

mit Brad.

Trina hat mir die Einzelheiten des Sex mit Brad erzählt.

Es kam zu einem Punkt, an dem ich einen Weg finden musste, mindestens eine 3 mit ihnen zu haben.

Solange ich Sex mit Brad hatte, konnten sie mit mir machen, was sie wollten.

Ich habe nicht gehandelt, ich habe nur geträumt?

Mehr und mehr?

Jetzt ?privat?

Nachmittag.

Diesmal legte ich Trina auf das Bett, anstatt zu stehen und ihre Muschi zu reiben.

Wir trugen beide Schuluniformen und kurze Röcke.

Er grinste, da er mehr wusste.

würde passieren.

Ich hob ihren Rock, zog langsam ihr Höschen nach unten.

Er sah zu, wie ich meine auch auszog.

Er dachte, wir würden es einfach tun, indem wir seine Fotze reiben, während wir uns hinlegten.

Ich war auf meinen Knien und legte mich langsam auf ihn.

Ich fuhr mit meinen Händen unter ihre Bluse, unter ihren BH und fühlte ihre sexy Brüste.

Er befühlte und massierte meinen Arsch, meine Finger reichten so weit ich konnte?…

Meine geheimen Wünsche wurden offenbart.

Ich fing an, ihre Brustwarzen zu küssen.

Das war neu für uns und hat uns sehr geil gemacht.

Ich zerschmetterte ihre Beine und fühlte ihre heiße Muschi unter mir.

Ihre Muschi war heiß und nass?.

Atmete er schwer?

Ich wusste nur, dass es ihm gefiel.

und das tat es.

Ich bewegte meinen Körper über ihrer Muschi hin und her.

Gehe ich weiter?

Ich wollte runterrutschen und deine Fotze küssen.

Er fing an zu stöhnen und spielte mit meinen Haaren.

Ich bin runter gegangen.

Sie stöhnte noch mehr und ihr Körper zuckte bei meinen Küssen auf ihrem Bauch.

Er wusste einfach, wohin ich wollte.

Seine Beine sind noch breiter.

Ich liebte den Duft ihrer Fotze, die jetzt total nass war und darum bettelte, geleckt zu werden.

Ich spürte, wie seine Hände meinen Kopf gegen seine Katze drückten.

Er wollte, dass ich seine Muschi küsse.

Kann ich nur sagen?

Ich war im Mädchenhimmel.

Er hielt meinen Kopf fest, als ich mich wand und stöhnte.

Ich küsste sanft ihre winzigen Schamhaare.

Er sprang leicht.

Ich ließ meine Zunge ihre Klitoris erforschen.

Er stieß ein keuchendes Stöhnen aus und führte meinen Kopf an seiner Spalte auf und ab.

Endlich war er da.

Ich ließ meine Zunge los und tat, was du wolltest.

Entlang ihres Schlitzes und ihrer Klitoris, immer und immer wieder.

Haben sich ihre Hüften dem langsamen Rhythmus eines sich aufbauenden Orgasmus angeschlossen?

Wir mussten anhalten, als wir Geräusche von draußen hörten.

Wir zogen uns schnell um und planten schnell, wann wir diese neue Veranstaltung wieder aufnehmen würden.

Ich war die nasseste Person, an die ich mich erinnern kann.

Ich dachte… Soll ich jetzt Brad auf mir schlafen lassen?

Trina?..

?.omg, das war ein Riesenerfolg.

Brad wusste, wie er mich begeistern konnte, aber das war eine zusätzliche Sache, die ich persönlich genoss.

Ich schätze, ein Mädchen kann beides haben, aber warte, warum konnte ich Brad nicht mit Sandy teilen?

Würde es ihn interessieren?

Es ist eine dumme Frage, welcher Typ spielt nicht gerne mit zwei Mädchen? Es ist Zeit zu planen.

Ich konnte es kaum erwarten, Sandy am nächsten Tag meine Meinung zu sagen.

Wir trafen uns nach der Schule bei ihr zu Hause.

Ich sagte ihm meine Meinung.

Ich sah zu, wie er anfing, seine Fotze zu reiben, bei dem Gedanken, dass wir alle heißen Sex hatten.

Ich rief Brad an und arrangierte es für das Wochenendcamping meiner Mutter und meines Vaters außerhalb der Stadt mit ihren Freunden.

Interessiert?

Ach war es?

Sandy nahm den Hörer ab und sagte zu Brad: „Hallo Brad, kannst du mit zwei umgehen?

sexy Mädchen wie wir???

Ich weiß nicht, was du gesagt hast, aber ich sah, wie Sandy errötete, kicherte und ihre Fotze rieb?… Es war offensichtlich.

Sandy und ich umarmten uns und bekamen eine heiße Fotzenmassage.

Es war riskant, weil ihre Mutter zu Hause war.

Jetzt wollte ich an der Reihe sein, ihre Muschi zu lecken.

Wir waren so geil, dass ich beschloss, es auszuprobieren.

Ich schloss die Schlafzimmertür ab und machte mich wieder daran, ihre Muschi zu reiben.

Ich ging auf meine Knie und zog ihr Höschen ein wenig herunter.

Er flüsterte: (??Wir können nicht! Mamas nach Hause!?) Ich habe mich dafür entschieden und mein Gesicht gefickt.

Ich schob meine Zunge so weit wie möglich heraus und leckte ihren Kitzler.

Er kicherte und zog an meinen Haaren.

(??Trina! (sie kichert)? Oh mein Gott? Es macht mich verrückt!?)

Ich lächelte, stand auf und zog ihr Höschen hoch.

Er schnappte nach Luft und sagte: (??Du wirst mich für immer bestrafen!…wenn wir erwischt werden!?) Wir rieben unsere Muschi weiter, weil ich das gerne mache und ihn so geil mache.

Seine Hände zitterten??

Brad?

Trina und ich entwickelten nach und nach ein wenig Routine.

Wenn Sandy mit uns rumhing, fing sie an, miteinander rumzumachen, nur um sie zu ärgern und geil zu machen.

Es gefiel ihm und er kam und setzte sich zu uns und schaute zu.

Es fühlte sich bald an, als wir es einschalteten, aber gut.

Hast du es bald?

es machte uns an und unser Sex war intensiver, als wir direkt danach fickten.

An diesem Punkt wusste ich, dass diese beiden sexuell miteinander umgingen, und ich wollte, dass diese drei mit Trina, mir und Sandy zusammen waren.

Alles war bereit und ich freute mich darauf.

Zwei sexy geile Girls?

Welcher Mann würde sich nicht auf das kommende Wochenende freuen?

Ich sagte Sandy am Telefon:

?

Sandy Babe, ich wollte schon so lange deine Fotze lecken, also mach dich bereit zu schreien, wenn ich an deinem Kitzler lutsche?

Trina erzählte mir später von ihrer Reaktion auf den Anruf.

Sie hat ein rotes Gesicht und reibt ihre Muschi.

—–

Sandig?..

Zu sagen, dass ich deswegen sexuell nervös bin, kann es nicht einmal annähernd beschreiben.

Trina?

Ich war den ganzen Tag nass und jetzt war Brad hier.

Wir gingen zum großen Bett meiner Mutter und meines Vaters.

Wir lagen alle auf dem Bett, als Brad und ich anfingen, uns zu küssen und zu befühlen.

Sandy sah mit einem nervösen Lächeln zu und gesellte sich dann langsam zu Brad.

Ich wusste, dass du davon geträumt hast, Sex mit Brad zu haben, also habe ich sie es tun lassen.

Ich machte mit, wie ich Sandy befühlte und ihre Kleider aufknöpfte.

Brad und ich spürten seinen sexy Körper die ganze Zeit, als sich all unsere Klamotten zu lösen begannen.

Es war sehr heiß.

Brad kannte das Ausmaß von Sandys und meinem Sexspiel nicht, aber jetzt würde er es herausfinden.

Sandy und ich hielten uns jetzt nicht zurück und Brad und ich? … wir fingen beide an, sein Gesicht zu küssen.

Sandy und ich hatten das Küssen noch nie gemacht, wir küssten nur den Körper.

Ich war so beschäftigt, dass ich alles mit Brad gemacht habe.

Unsere beiden Zungen gingen in seinen Mund und seine in unsere.

Verdammt, Brad an unserer Seite zu haben, war abtörnend?

Brad?

Ich glaube, ich hatte die größte Steifheit meines Lebens und beide Mädchen spüren es.

Wie weit waren Trina und Sandy sexuell gegangen?

?..das war viel mehr als nur eine sexy Stripshow.

Jetzt war es mir egal, war das ein Mega-Comeback?

Sandig?..

Ich hatte sicherlich nicht erwartet, dass Trina so weit gehen würde, aber ich liebte es, mich gleichzeitig mit ihr und Brad zu beschäftigen.

Je mehr ich mich entspannte, desto geiler wurde ich.

Jetzt küsste ich Brad und spürte seine Härte.

Trina und ich fügten Brad hinzu, weil ich auf ihn aufsteigen wollte.

Ich auch … aber zuerst … eine kleine Reise auf ihrem Körper mit Trina.

Wir küssten ihn beide, während wir seine volle Festigkeit hielten.

Wir küssten und küssten gleichzeitig seine große Härte.

Ich war so heiß, dass ich mit Trina außer Atem war.

Als wir seine Hände auf uns spürten, begannen wir beide abwechselnd an ihm zu lutschen.

Er zog uns dazu, unsere Katze neben unser Gesicht zu legen.

Oh mein Gott… er wollte unsere beiden Fotzen lecken?

Brad?..

Jeder Mann träumt von zwei Fotzen zum Fressen.

Ich ließ sie beide einen ihrer Schenkel heben, während ich an ihrer Muschi zog?

Oh ja.

Ich leckte einen Schlitz und dann den anderen und hüpfte jedes Mal hin und her, wenn ich die Klitoris leckte.

Die beiden begannen, ihre Muschi zusammenzudrücken.

Ich drückte ihre harten Ärsche und hörte sie beide stöhnen.

Ich brachte ihre Kitzler zusammen und ließ mich sie aneinander reiben.

Sie mochten es mit ihrer Reaktion.

Ich steckte meine Zunge dazwischen und da war eine Klitoris auf beiden Seiten meiner Zunge.

Jetzt wurden sie richtig heiß und beide versuchten gleichzeitig meine Härte aufzunehmen.

Sandig?.

Ich war im Himmel!

Ich hätte nicht sprechen und Trina fragen können, ob sie einen Orgasmus hatte wie ich, aber ich wusste, dass sie es war.

Brad berührte unsere Freudenpunkte mit seiner Zunge und wir berührten gemeinsam unsere Klitoris.

Ich hatte keine Kontrolle und nun musste ich seine Härte in mir behalten?..

Ich ging schnell zu ihm hinüber und setzte mich auf ihn.

Ich kanalisierte seine Härte in mich hinein und ließ sie tief gehen.

Trina blieb, wie sie war, als sie ihre Muschi leckte?.

Ich schloss mich ihm an.

Unsere Klitoris mit zwei Zungen arbeitete, ich fühlte ihre Finger in ihre Muschi gleiten.

Ich hielt Brad fest, als ich anfing, ihn tief zu ficken.

Trinas Hüften zitterten mit unseren Licks und ihren Fingern.

Ich fühlte ein Aufsteigen in meiner Muschi, das über jeden Höhepunkt hinausging, den ich je hatte.

Ich fing an zu zittern und zu stöhnen.

?Oh mein Gott dort?

Habe ich geschrien?

Oh Gott ja!?

Das sexuelle Hoch überkam mich.

Trina fing an zu spritzen, als sie ihre Härte nach oben drückte und zitterte?

Ein Schuss heißes Sperma wichste meine Fotze, wir alle stöhnten und wanden uns hoch.

Mein Kitzler brannte und sie musste damit zufrieden sein, fest zu ficken.

Alle unsere Hände fühlten uns.

Der Duft von heißem Sex erfüllte den Raum, als wir alle stöhnten und unsere Körper bewegten.

Suchten wir nach dem letzten Stück von uns selbst?

Brad?..

Ich trug Sandy in die Dusche und setzte sie auf den Boden und ließ das warme Wasser über sie laufen.

Dann nahm ich Trina und trug sie mit.

Zwei schöne Mädchen lächeln mich an.

Trina?..

Ich glaube, ich bin ohnmächtig geworden.

Doch ich erinnere mich, den intensivsten Höhepunkt meines Lebens erlebt zu haben: Das heiße Wasser war der Himmel?

Während Brad mich langsam wegspült?

Ich konnte mich kaum bewegen, um ihn zu küssen.

Sandy gluckste und rieb langsam ihre Fotze?

Sandig?..

Nach einer kurzen Pause gingen wir alle wieder hinein.

Diesmal werden Trina und Brad geil aufeinander.

Jetzt?

Ich fing an, mit ihnen zu reden, ?..fühle ihre schönen Brüste, Brad, so, küsse sie mit der Zunge, Trina, sie mag es.

Lass ihn deine nasse Fotze Trina spüren, oh ja?

Leck ihre Fotze Brad, so?.mmmm.

Sie kicherten beide, als ihnen klar wurde, was ich vorhatte.

„Komm über Brad hinweg und ich zeige dir, was Trina mag.

Brad, bring deine Härte her, damit wir sie absorbieren können.

Brad war wie ein kleines Kind im größten Süßwarenladen der Welt.

Er tat alles, was ich verlangte.

„Jetzt Trina, pass auf.

Ist es das, was Brad mag?

Jetzt sah Trina zu, wie Brad und ich sie geil machten.

Ich zog Brad über mich und wir küssten uns und hoben uns alle in die Luft.

Ich legte es auf eine dicke Stelle, stöhnte und erregte sie alle.

„Oh Brad? oh Gott? du fühlst dich auch so gut? fick mich Baby? fick mich hart und tief Baby? oh ja oh ja oh Gott ja!

Trina war nass und stöhnte, als sie zusah.

Ich zog an Brads Arsch und fickte ihn schnell und hart.

Ich sagte: ?Oh Trina!

Hilf mir, Brad zu ficken.

Ich drückte Brad hoch und zog ihn nach unten.

Ich legte seine Härte auf ihn und ließ sie gehen.

Es war so schön zu sehen, wie sie sich alle verrückt machten.

Ich lag auf ihrer Seite, während meine Finger meinen G-Punkt an meiner Muschi massierten.

Wann kommen sie endlich zusammen laut zu stöhnen?

Ich bin auch gekommen?..

——

Trina??

Es war Sonntagnachmittag, als wir alle das Bett der Eltern herstellten.

Alle unsere Hände zitterten ein wenig.

Wir haben es alle vermasselt, aber wir sind sooooooo bereit für mehr.

Brad legte seine Arme um uns beide.

Ich sagte: ?Also?willst du, dass ich teile????

Haben wir alle gelächelt, als Sandy und ich ihren zitternden Kopf geküsst haben?

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.